weddingedit Hier klicken muttertagvatertag Cloud Drive Photos Learn More madamet hama Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16

Downton Abbey [OV] 7 Staffeln 2012

Auf Prime erhältlich
Staffel 3
Auf Prime erhältlich
4.6 von 5 Sternen (425)

"Downton Abbey," winner of six Emmy Awards, including the win for "Outstanding Miniseries or Movie," depicts the lives of the noble Crawley family and the staff who serve them, set at their Edwardian country house in 1912.

Darsteller:
Hugh Bonneville, Dame Maggie Smith

Verfügbar auf unterstützten Geräten

Sehen Sie Staffel 1 - 5 für EUR 0,00 mit einer Prime-Mitgliedschaft

Jetzt ansehen 30 Tage testen

Sie möchten den Titel lieber kaufen?

Folge 5 Kaufen in HD für EUR 2,99
Staffel 3 Kaufen in HD für EUR 16,99

Alle Preise inkl. MwSt.

Sehen Sie Staffel 1 - 5 für EUR 0,00 mit einer Prime-Mitgliedschaft

Jetzt ansehen 30 Tage testen

Folge 5 kaufen

Folge 5 Kaufen in HD für EUR 2,99
Folge 5 Kaufen in SD für EUR 2,49

Staffel 3 kaufen

Staffel 3 Kaufen in HD für EUR 16,99
Staffel 3 Kaufen in SD für EUR 13,99

Geschenkgutschein oder Promotioncode einlösen

Kauf- und Leihoptionen
Verkauft durch Amazon Video. Mit Ihrer Bestellung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Staffel 3
1. Episode 1

Cora's mother sweeps into Downton for Matthew and Mary's wedding, but with the couple's relationship under strain will they even make it to the altar? New footman Alfred strives to meet Carson's high standards, under the watchful eye of his aunt O'Brien. Robert's shocking news brings financial worries to the fore, on an unprecedented scale.

AGES-12-AND-OVER Laufzeit: 1 Stunde, 6 Minuten Veröffentlichungsdatum: 16. September 2012
Kaufen HD EUR 2,99
2. Episode 2

The future of Downton hangs precariously in the balance. In the hope of financial rescue from her American grandmother Mary and Violet conspire to make sure Downton puts on a bigger show than ever before with a grand party for friends and neighbours. Mrs Hughes faces some worrying personal news, and O'Brien's efforts to accelerate Alfred's progress rankle with Thomas.

AGES-12-AND-OVER Laufzeit: 47 Minuten Veröffentlichungsdatum: 23. September 2012
Kaufen HD EUR 2,99
3. Episode 3

Branson's political views land him in hot water, and Sybil's loyalty is tested to the limit. Ethel is torn between head and heart as she makes a difficult decision about her son's future. Anna is dispirited at Bates's silence, what could be the cause? Carson begins recruiting a footman, and good-looking candidate Jimmy sparks immediate interest below stairs.

AGES-12-AND-OVER Laufzeit: 48 Minuten Veröffentlichungsdatum: 7. Oktober 2012
Kaufen HD EUR 2,99
4. Episode 4

Edith's big day finally arrives, but will the family be convinced that Strallan's age does not matter? Mary takes matters into her own hands - but the price could be high.

AGES-12-AND-OVER Laufzeit: 47 Minuten Veröffentlichungsdatum: 1. Januar 2012
Kaufen HD EUR 2,99
5. Episode 5

An exciting offer for Edith divides opinion. Isobel throws Ethel a lifeline. New maid Ivy is attracting attention below stairs, and Alfred's interest in particular is resented by Daisy. Anna's perseverance finally pays off. Matthew's concerns about the estate grow but are his protests falling on deaf ears?

AGES-12-AND-OVER Laufzeit: 47 Minuten Veröffentlichungsdatum: 14. Oktober 2012
Kaufen HD EUR 2,99
6. Episode 6

Tempers fray as Isobel's kind gesture backfires. Branson's decisions are put under scrutiny, but Mary fights his corner. Robert and Cora's relationship suffers, can Violet make them see things differently? As Bates's chance of freedom slips away he goes to extreme lengths.

AGES-12-AND-OVER Laufzeit: 47 Minuten Veröffentlichungsdatum: 21. Oktober 2012
Kaufen HD EUR 2,99
7. Episode 7

It's a happy day for Downton as Anna's patience is rewarded. Edith receives admiration from an unexpected quarter. Matthew refuses to back down over the estate management, will his tactics pay off? Branson's plan for the christening causes consternation, as does the arrival of his brother. O'Brien counsels Thomas but what are her motives?

AGES-12-AND-OVER Laufzeit: 47 Minuten Veröffentlichungsdatum: 28. Oktober 2012
Kaufen HD EUR 2,99
8. Episode 8

There is excitement in the house and village as the annual cricket match approaches, and it brings out Robert's competitive side. As Violet's great niece Rose arrives, a trip to London reveals there is more to her than meets the eye. Thomas's future is in Carson's hands, but Bates may be an unlikely ally. What secrets are Mary and Matthew holding back from each other?

AGES-12-AND-OVER Laufzeit: 1 Stunde, 7 Minuten Veröffentlichungsdatum: 4. November 2012
Kaufen HD EUR 2,99
9. Christmas Special

The family receive a warm welcome at Duneagle Castle, visiting Rose and her parents in the Highlands. But there is no disguising the tensions between their hosts. Carson is determined to keep the servants back at Downton working hard, but with a country fair coming up, will some be tempted to push their luck? Could romance be on the cards for Mrs Patmore?

AGES-12-AND-OVER Laufzeit: 1 Stunde, 33 Minuten Veröffentlichungsdatum: 1. Januar 2012
Kaufen HD EUR 2,99

Details zu diesem Titel

Genre Drama, Romantik, Historienfilm, International
Regie Brian Percival, Andy Goddard
Hauptdarsteller Hugh Bonneville, Dame Maggie Smith
Nebendarsteller Elizabeth McGovern, Michelle Dockery
Staffel-Jahr 2012
Studio PBS
Rechte nach dem Kauf Sofort streamen und auf zwei Geräte herunterladen Details
Format Amazon Video (Streaming und digitaler Download)

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD Verifizierter Kauf
Die dritte Staffel schlägt alles bisherige, die Geschichte geht sehr flott weiter, die 20ger Jahre - eine Veränderung in der Weltordnung ist eingetreten und macht auch vor Downton Abbey und seinen Bewohnern nicht halt.
Die Mischung zwischen dem Leben "oben" und jenem "unten" nimmt wieder seinen Lauf, beim Personal gibt es einige neue Gesichter, vom Charakter her ist alles beim alten.
Edith ist immer noch auf der Suche nach einem geeigneten Mann, Mary ist endlich glücklich und Sibyll hat auch ihr Glück gefunden, nur nicht so, wie es sich ihre Familie gewünscht hätte - alles ist in Umbruch und Downton Abbey steht auf dem Spiel.
Sehr gelungen ist vor allem die Darstellung der Hochzeit von Mary, aber auch der Besuch in Schottland.
In der dritten Staffel passiert viel, vielleicht ein wenig zuviel, das aber macht auch den Reiz dieser Serie aus, diese lebt nicht nur von tollen Darstellern und einem außergewöhnlichen Ambiente, sondern vor allem von einer Handlung, welche einiges an Glück, aber auch Leid über die handelnden Personen bringt.
Für mich ist diese Serie wohl einer der besten überhaupt und natürlich bin ich glücklich, dass es eine vierte Staffel geben wird, auch wenn ich mir derzeit nicht wirklich vorstellen kann, wie es nun weitergehen soll, so gesehen war ich beim Ende von Staffel zwei wesentlich zufriedener.........
Kommentar 40 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Frühling 1920: Es ist soweit, Mary und Matthew geben sich äußerst stilecht und schlicht, eeendlich das Ja-Wort. Das Hochzeitskleid war mir zwar etwas zu sackartig, oder aber die Braut zu dünn und ich bangte auch, ob sie es wirklich ohne Anschläge und Co. in die Kirche schaffen. Aber so weit, so gut... Auch das schwangere Nesthäkchen Sybil und Branson reisen an, sowie die Großmama mütterlicherseits, äußerst stilecht und amerikanisch verkörpert durch Shirley MacLaine. Und man mag es nicht glauben, auch Edith scheint ihr Glück gefunden zu haben.
Auch downstairs gibt es jede Menge Entwicklungen, Intrigen, Affären und Neuzugänge.

Riesig war die Vorfreude nach elf Monaten ohne Neuigkeiten, auf die acht Folgen (3DVDs) der dritten Staffel. An zwei Abenden geschaut, gefreut und in DA und die 20er Jahre, in den Beginn einer neuen Ära, abgetaucht. Die Zeiten wandeln sich und dem müssen sich v.a. der Earl, als auch Carson stellen. Nichts ist wie es bleibt und überkommene Ansichten und Strukturen müssen überdacht werden.

Diesmal fehlen große geschichtliche Ereignisse, wie der Untergang der Titanic oder der Weltenbrand. Es geht um die kleinen und großen Tragödien der Adelsfamilie. Um Missmanagement, Fehlinvestitionen, die beinah in den Ruin führen, um Festhalten an überkommenen Traditionen; sich neuen Denkweisen zu öffnen und sich von Überkommenem zu verabschieden. Um Homosexualität, Prostitution und ein selbstbestimmtes Leben. So fehlen die großen Tragödien aus Staffel eins und zwei, die unglücklich Liebenden sind endlich vereint und der Fokus verschiebt sich etwas.
Lesen Sie weiter... ›
12 Kommentare 206 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
... oder: Die große Maggie Show.

Frühjahr 1920: Der große Krieg ist endgültig abgehakt, die Bewohner von Downton Abbey wenden sich von der Weltgeschichte ab und der Zukunft zu. Matthew und Mary stehen nur noch einen halben Schritt vom Traualtar entfernt (aber sie wären nicht Matthew und Mary, wenn sie die Angelegenheit nicht noch einmal ordentlich kompliziert machen würden), Edith befindet sich nachwievor auf der Jagd nach dem idealen Ehemann, Lord Grantham kämpft mit den Folgen einer Fehlentscheidung, die die Existenz von ganz Downton in Frage stellt, und alle miteinander versuchen sich mit dem Mann anzufreunden, der nicht mehr "the chauffeur", sondern Sybils Gatte ist. Zwangsläufig erinnert man sich an die erste Staffel und Matthews gelegentliche Ausrutscher - putzige Kleinigkeiten im Vergleich zu dem, was die Crawleys mit einem irischen Sozialisten im Familienkreis erwartet. Wenn selbst die Drohung der Dowager Countess "Ich halte seine Hand auf die Heizung, bis er sich normal benimmt" wirkungslos verhallt, kann man sich auf einige interessante Dinnertisch-Szenen sowie reihenweise zu Berge stehende Augenbrauen seitens Mr Carsons freuen.

Downstairs dreht sich das Personal-Karussell weiter und sorgt dafür, dass Mama Hughes und Papa Carson nie wirklich zur Ruhe kommen. Die Bates-Saga will kein Ende finden, und die diversen neuen Mitarbeiter haben nichts besseres zu tun, als Foxtrott zu tanzen, ins Kino zu gehen und sich ineinander zu verlieben. Als Mrs Hughes dann auch noch den technischen Fortschritt in Form eines elektrischen Toasters anschleppt, ist klar, dass der Untergang des Britischen Empires unmittelbar bevorsteht - zumindest für Mr Carson.
Lesen Sie weiter... ›
5 Kommentare 58 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Auch ich habe, wie viele andere DA-Fans, lange auf die Fortsetzung gewartet und bin nicht enttäuscht worden. Von Minute eins, stellte sich das gewohnte DA-Feeling ein, und ich bin abgetaucht in die Welt der Familie Crawley und ihrer Angestellten. Die Serie besticht, wie gewohnt, mit wunderschönen Drehorten, prachtvollen Kostümen und messerscharfen Dialogen. Für mich ist Staffel drei (im Gegensatz zu zwei und ähnlich wie eins) geprägt durch leise Töne. Das Schicksal der einzelnen Personen und die zwischenmenschlichen Beziehungen stehen wieder stärker im Vordergrund. Vieles ist gleich geblieben (lange Dinnerszenen, hochgezogene Augenbrauen) und trotzdem macht der Fortschritt auch vor Downton Abbey nicht halt (Wahlrecht, Toaster, Ex-Chauffeur).
Der entscheidende Faktor für den Erfolg von DA ist sicher, neben der Kulisse und den niveauvollen Dialogen, die großartige schauspielerische Leistung der gesamten Crew. Shirley Maclaine, als Coras Mutter, ist eine große Bereicherung (auch wenn sie nur in Folge 1 + 2 zu sehen ist), die Königin der Show ist und bleibt aber Maggie Smith als Dowager Countess. Hier eine kleine Kostprobe:

Violet: “I’m so looking forward to seeing your mother again. When I’m with her, I’m reminded of the virtues of the English.”
Matthew: “But isn’t she American?”
Violet: “Exactly."

Meiner Meinung nach, ist Staffel drei eine sehr gelungene Fortsetzung. Die Geschichten werden weitererzählt, Schwerpunkte der Handlung verschieben sich. Lady Edith und Tom Branson rücken beispielsweise stärker in den Vordergrund. Julian Fellows hat einen sehr guten Job gemacht und war für manche Überraschung gut.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare 70 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen