wintersale15_finalsale Hier klicken Jetzt Mitglied werden Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Bauknecht TK EcoStar 8 A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen9
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
9
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: MP3-DownloadÄndern
Preis:8,99 €

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 30. August 2014
Wie meine Vorredner habe ich den Kauf nicht bereut. Ich bin ein langjähriger Fan von tsfh, habe ihr erstes (veröffentlichtes) Album damals gekauft, nachdem ich auf YouTube auf Sie gestoßen bin und war begeistert. Einige Zeit später wurde dann "Heart of Courage" von "Invincible" bei der WM in Polen verwendet, sodass tsfh endgültig den Durchbruch geschafft hatte. In letzter Zeit hat mich " Miracles" etwas enttäuscht, da es überwiegend synthetische Musik ist und mir eindeutig die orchestralen Elemente fehlen.

Glücklicherweise ist jetzt Colin Frake erschienen, ein Album, das in Verbindung mit dem gleich heißendem Buch die Fantasie anregen soll. Eine tolle Idee wie ich finde, obwohl Fantasy Bücher nicht mein Geschmack sind. Aber dieses Album lässt sich auch ohne Buch gut hören.

Was macht dieses Album aus (im Vergleich zu seinen Vorgängern):

- sehr wenige Choräle, wenn, dann vereinzelte Solostimmen. Ich bin sehr froh darüber, gerade die choralen Gesänge haben mich vorher oft gestört. Es ist aber gut möglich, dass tsfh damit anderen alten Fans auf die Füße tritt, falls Sie so einer sind, Vorsicht. Choräle kommen zwar an einigen stellen vor (Battle at Hoback) aber deutlich weniger als bei früheren Alben.

-Mehr Soloinstrumente (Colin Frake, ->Flöte, Hadrians Demon --> Cello, Flöte).

-Verschiedene Themen, die Musikstücke folgen aber alle einer Linie, sind also nicht mehr eine Zusammenstellung von alte tsfh-Werken, was man deutlich spürt. Man denkt, dass man einen Soundtrack von einem Film hört (ist es im Prinzip ja auch, statt für einen Film ist es für ein Buch).

-Großartige Tonartwechsel.

-regt wie immer die Fantasie an, auch ohne Buch.

Wie bereits zur genüge gesagt, es ist ein absolut empfehlenswerte Album. Die meisten Stücke sind gut zu hören, hier trotzdem zum Abschluss, der Versuch, ein paar Favoriten zu nennen:
- Colin Frake
- Light Comes before Dark
-Talias Theme
-Reanne

PS: meine erste Rezension, Kritik wird als konstruktiv empfunden und gerne entgegengenommen 😉.
0Kommentar2 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Juli 2014
Ich muss gestehen, mir sagten weder Titel noch Performer etwas. Das Cover fand ich coll, den Titel interessant - also mal reinhören und schon nach den ersten beiden Hörbeispielen entschloss ich mich zum Kauf und ich muss sagen, toll!!
Große Klangbilder, synfonische Ausmaße, Klänge, die vor dem inneren Auge Landschaften entstehen lassen, ein anderes gleitet man einfach auf einem Teppich dahin. Ich kann die CD nur empfehlen.
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. August 2014
Nachdem ich von dem neuen "Miracles" Album von TS2H etwas entäuscht bin, bin ich mehr oder weniger durch Zufall auf diese Album gestoßen, welches mal nicht rein made by "Thomas Bergensen" ist. Epische Klänge und wunderschöne Phantasievolle Melodien. Das Album kann durchaus an mit vergangenen Two Steps from Hell Produktionen mithalten. Hoffentlich bald hier auch als Orignial CD.
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. August 2014
Wie immer ein Hochgenuss die Musik von Two steps from hell zu lauschen. Warte schon auf das nachste Album. :)
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Oktober 2014
Habe es nur über die hier gelesenen Rezensionen gekauft und muss sagen, ich habe es nicht bereut.
Lief seitdem zu jeder Möglichkeit hoch und runter. Sehr schöne und vor allem abwechslungsreiche Themen, die mich fast dazu verleitet haben mir noch das Buch zu kaufen, aber da es das leider nur auf Englisch und nur als E - Book gibt, leider nur fast.
Vielleicht demnächst, wenn es heißt billingualen Musikunterricht vorbereiten: Programmmusik, Wirkung von Musik etc. Könnte ich mir gut vorstellen!

Gruß, Calvur D.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Oktober 2014
Ich würde sagen, mit diesem Album haben sich TSFH mal wieder selbst übertroffen. Die Soundqualität finde ich wirklich gut und die Kompositionen sind beeindruckend gefühlvoll. Der Kauf hat sich gelohnt.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. August 2014
Mit diesem Album hat sich Two Steps From Hell selbst übertroffen. Jeder Soundtrack einfach nur klasse. Ich bereue es kein Stück, dass ich diesen Album mir geholt habe. Wirklich empfehlenswert.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Juni 2015
Ein sehr schönes Album mit Fokus auf "Abenteuer-Musik". Wer TSFH oder generell epische Musik mag, der sollte hier zugreifen. Es kann getrost das ganze Album als Mp3 gekauft werden!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. September 2014
Einfach Two Steps From Hell ! Im m e r w ie de r s u p e r !!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

8,99 €
8,99 €
8,99 €
8,59 €