wintersale15_70off Hier klicken Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen48
4,4 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 25. August 2014
Da ich schon langjähriger Fan von Apecrime bin, war dieses Album ein Muss für mich.
Die Songs "Swing dein Ding" und "Ich trau mich nicht" kennt man ja schon länger und ein paar weitere wurden ja auf ihrem Kanal bereits veröffentlicht.
Wenn einem diese Songs gefallen, gefällt einem das gesamte Album, da die restlichen Lieder auf die gleiche Art gesungen wurden.
Zusammenfassend kann ich sagen, dass den Leuten, denen der Humor von Apecrime und die bereits veröffentlichten Lieder gefallen, denen gefällt auch das Album.
0Kommentar13 von 18 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. August 2014
Ich muss ehrlich zugeben das ich ein wenig skeptisch war als ich gelesen das die Jungs von Apecrime ein Album rausbrigen werden. Klar, sie haben über Jahre hinweg sehr gute Parodien und witzige Videos gemacht aber eigene musik zu machen ist nunmal ein anderes Thema. Ich verstehe das das Trio im Moment versucht so viel Geld wie möglich mitzunehmen, wer will ihnen das verdenken? Deswegen dachte ich es könnte vielleicht kein so gutes Album werden. Als dann immer wieder neue Lieder vorab erschienen sind wurde ich langsam aber sicher neugierig. Da ich schon lagne ein Fan von den drei Jungs bin habe ich mir gedacht, wieso sollte ich mir das Album nicht holen? So kann ich die drei wenigstens unterstützen auch wenn mir das Album nicht gefallen würde. Als ich Album nun durchgehört habe muss ich klar sagen das die Jungs hier klasse Arbeit geleistet haben; ich bewerte die Lieder nun in einer Skala von 1/5:

-Affengang 5/5: klasse Start ins Album, sehr guter Beat
-Füße hoch 4/5: leichter Sommersong, gute Strophen , lediglich Refrain gefällt mir nicht 100%
-Einer von uns 5/5: klasse Strophen, Hook mehr als gelungen
-Hoebusters: 4/5: sehr coole Parts von Jan und Andre, nur Hook auch hier nicht perfekt
-Zum Geburtstag: 5/5: hier ist alles sehr stimmig
-Drunk: 5/5: richtig coole Strophen und leichter Refrain (hier merkt man wie gut und schnell Jan und vor allem Andre rappen können; hat mich überrascht), fast mein Favorit auf dem Album
-Wir roll'n 4/5: lockerer leichter Song , perfekt zum entspannen
-Ich steh' auf 5/5: witzige Strophen, leicht verdaulicher Refrain
-Gerüchteküche 5/5: musikalisch eines der besten Songs, auch hier richtig colle Strophen
-Dorfmatratze 4/5: relativ ruhiges Lied; dennoch amüsante Parts, nur Refrain will mir einfach nicht ins Ohr gehen
-Lichter der Stadt 3/5: einzigster Song der mir nicht so wirklich gefällt; Refrain gefällt mir überhaupt nicht (wirkt ein wenig belanglos), Strophen sind wie immer gut
-Swing dein Ding 5/5: richtig klasse Song, hier passt alles
-Ich trau mich nicht 6/5: mein absoluter Favorit auf dem Album, toller Refrain, richtig witzige und colle Strophen, Beat wie auch Bass kommen hier richtig gut und klangvoll rüber. Hier ist alles rundum perfekt

Sehr abwechslungsreiche Parts wie auch Refrains. Die Jungs haben aus meiner Sicht genau den richtigen Takt getroffen. Ich war ehrlich skeptisch aber das Album ist wirklich gelungen; freue mich auf mehr!!!
0Kommentar25 von 36 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Juli 2015
Unsere 13 jährige Tochter hatte sich das Album gewünscht und hört es rauf und runter. Ich denke, gerade für Teenager ist das genau das Richtige!
11 Kommentar3 von 4 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. April 2015
Hab ursprünglich meiner Tochter das Album gekauft und es auch ein paar mal gehört und muss sagen, es ist gar nicht mal so schlecht. Guter Rap und witzige Texte.
0Kommentar7 von 10 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Januar 2016
Ein WEihnachtsgeschenk. Ich finde die Texte zum Teil ziemlich "affenartig" (aber was éwartet man bei ape-crime!?). Meinen Töchtern (absolute Fans der "Affenband(e)") gefällt die Musik (über die Texte wollen sie nicht diskutieren ("aber die Musik gefällt mir..."). Na dann eben....
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Januar 2016
Hallo,
Habe die CD als Geschenk gekauft.
Hab auch mal mit reingehört und finde, dass die Qualität der Tones wirklich gut ist.

Wer die Musik mag, sollte auch mal rein hören.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Januar 2016
Meine Tochter ist ein Fan und findet die CD Klasse. Ich bin zwar anderer Meinung, aber so ist das Leben.

5 Sterne von meiner Tochter (12 Jahre).
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Juli 2015
Ape Crime's Album namens "Affenbande" kannste komplett in die Tonne kloppen... Nicht so schlecht wie Liont aber trotzdem...
Die Beats sind langweilig und haben keinen Wiedererkennungswert, die Texte sind grottenschlecht, kurz gesagt: Ein Album das zum Geldscheffeln produziert wurde. Und die naiven 10 jährigen Ape Crime Fans kaufen da, weil sie natürlich alles feiern was ihre Idole machen. Traurig!
0Kommentar12 von 19 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. August 2014
Ein guter Start für die Jungs von Apecrime.
Ein neuer frischer Sound.
Ich kann das Album nur jedem empfehlen !
0Kommentar7 von 11 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. September 2014
Für die heutigen Kids empfehlenswert. Lustig und selbstironisch, somit auch etwas anspruchsvoll. Die Band ist bodenständig und doch abwechslungsreif und kreativ.
0Kommentar6 von 10 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden