Fashion Sale Hier klicken calendarGirl Cloud Drive Photos Learn More madamet Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Kundenrezensionen

3,8 von 5 Sternen31
3,8 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 1. März 2014
Es hat lange gedauert und dann war es endlich da ! Und was soll ich sagen
ich bin etwas enttäuscht! Es hat so lange gedauert und das kam dabei raus.
Also erst mal waren viele Rechtschreibfehler vorhanden das sich mir die Fußnägeln
Gekräuselt haben! Sonst war es nett es hat geprickelt und ist recht nett geschrieben.
Meiner Meinung nach kommt es jedoch nicht an die beiden Vorgänger ran. Mir fehlte
die Spannung etwas! Das böse hat sich nur sehr halbherzig der Auserwählten angenommen!
Ich fragte mich irgendwann .... War das schon alles:-( nicht sehr einfallsreich..und dann ist mir
noch aufgefallen nach dem ich im Anschluss noch mal Band eins gelesen habe, das es fast
identische Text Passagen gab nur die Namen wurden geändert, und als mir das aufgefallen
ist war ich....... (schon wieder enttäuscht ) ......Alles in allem der schlechteste Band aus dieser Reihe!
Schade hätte mehr draus werden können.
0Kommentar|11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Mai 2014
.....allerdings muss er sich hier ganz schon rein knien. :-D

Inhalt:

Serena Washington hat nur ein Ziel. Sie will die beste Anwältin New Yorks werden. Für Partys hat sie keine Zeit, und wenn sie einmal heiratet, dann nur einen Richter, oder Arzt. Doch als der gut aussehende Privatdetektiv Aerios Miles in ihr Leben tritt, gerät ihre heile Welt aus den Fugen. Nicht nur, dass dieser unverschämte Kerl sie nicht ernst nimmt. Er akzeptiert einfach kein Nein. Aerios, der Hüter der Luft, hat es schwer, die immer ernste Serena zu umwerben. Doch er hat sich vorgenommen, sie nicht nur zum Lachen zu bringen, sondern auch ihr Herz zu erobern. Wenn finstere Mächte jedoch ihre Klauen nach seiner Auserwählten ausstrecken, muss auch ein Luftikus wie Aerios ernst werden und ein gefährliches Spiel beginnt......

Mein Eindruck:

Auch dieser Teil war wieder vom Schreibstil etwas besser als der vorherige Teil. Aber es gab ein Wort das ich noch nie gehört oder gelesen habe, und dazu auch keine Erklärung im Netz gefunden habe. Das Wort lautete "puckerte". Ich habe absolut keine Ahnung was das bedeuten soll. Dafür hatten hier die Hauptprotagonisten deutlich mehr Leben als in den anderen Teilen. Aerios hat ein mörder Ego, aber genau das macht die Geschichte amüsant und bringt einem zum lachen, besonders in Verbindung mit der etwas verstockten Serena. Ihren sprachlosen Gesichtsausdruck konnte ich mir hier sehr bildhaft vorstellen. Leider kann die Autorin das Tempo vom Anfang nicht ganz halten und auch das Ende wirkt wieder ziemlich überhastet. Aber im Großen und Ganzen war das hier bis jetzt vom Schreibstil her, der beste Teil. Von mir bekommt dieser Teil 3,8/5 Sterne.

Hier die chronologische Reihenfolge der Hüter der Elemente Reihe:

01. Volcans Glut
02. Vom Prinzen gezähmt (Spin-off zu dieser Serie)
03. Naios Begierde
04. Aerios Verlangen
05. Humos Leidenschaft (Der Erscheinungstermin ist noch nicht bekannt)
11 Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Februar 2014
Endlich!
Lange habe ich auf den dritten Teil der Hüter der Elemente gewartet, und wurde nicht enttäuscht!
Nach Volcan und Naios muss nun auch Aerios, der Hüter der Lüfte, seine Gefährtin finden.
Allein schon das Cover ist eine Augenweide, genauso stelle ich mir Aerios vor!
Natürlich sollte man keine hochkomplexen literarischen Ergüsse erwarten, aber - hey - das Buch will unterhalten, und ich finde, das tut es - sogar ganz prima!
Ich freue mich auf den vierten Teil, auf Humos, den Hüter der Erde, und natürlich auf so einige andere Serienteile von Cathy McAllister, z.B. Lords of Arr'Carthian, Thorns of Darkness, Elven Lover, ...
Danke Cathy!
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Februar 2014
Die Story ist wieder interessanter gestaltet, wenn das ab der Hälfte des Buches auch deutlich abnimmt. Die Charaktere haben leider wieder seht wenig Tiefgang, alles in Allem ehr langweilig.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. April 2014
Das 3. Buch in dieser Reihe fand ich - ebenso wie die Vorgänger - einfach spitze. Wer Phantasie mag, wird diese Buchreihe lieben. Ich habe die Bemühungen der drei Hüter der Elemente um ihrer Gefährtinen genossen. Bin schon gespannt auf das 4. und letzte Buch dieser Serie. Von mir auf jeden Fall zu empfehlen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. April 2014
Wie auch die anderen Teile der Hüter, trifft auch dieser wieder ins Herz und in die Seele. Natürlich ist es nicht einfach seine Auserwählte für sich zu gewinnen. Doch mit viel Charm und ausdauer ist es wieder mit Erfolg gekrönt.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. April 2014
Eigentlich gehört die Autorin zu meinen Lieblingen, aber diemal war ich etwas enttäuscht. Aber ganz von vorn.
Aerios Hüter des Elemtes Luft, Cheauvinist und Frauenheld ist nun an der Reihe seine Auserwählte zu erobern. So weit so gut. Das Buch startet wie immer mit den Hauptfiguren sehr gut. Es wird eine Story entwickelt die fesselt und an vorangegangene anschließt. Aber gegen Ende wird es wie zu einer OP alles Muss ruck zuck fertig werden, denn das Buch darf nicht mehr Seiten bekommen. Zumindest gewinnt man diesen Eindruck. Die Bösen kommen mal wieder mit NIX davon, nicht mal ein Kampf findet statt. Die Story um die Auserwählte, als Anwältin bleibt ganz im Dunkeln. Zack Sind beide verbunden und alles ist gut. Die Autorin sollte da in Zukunft wieder mehr Ruhe und Kontrolle reinbringen, bei der Sache bleiben und vorallem ruhig mal mehr draus machen. Denn das kann sie.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Februar 2014
Auch Teil 3 der Hüter der Elemente hat mir gut gefallen. Schade das ich so lange darauf warten musste. Hoffe sehr das der 4. Teil nicht so lange auf sich warten lässt ...
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. März 2014
Serena Washington hat nur ein Ziel. Sie will die beste Anwältin New Yorks werden. Für Partys hat sie keine Zeit, und wenn sie einmal heiratet, dann nur einen Richter, oder Arzt. Doch als der gut aussehende Privatdetektiv Aerios Miles in ihr Leben tritt, gerät ihre heile Welt aus den Fugen. Nicht nur, dass dieser unverschämte Kerl sie nicht ernst nimmt. Er akzeptiert einfach kein Nein.
Aerios, der Hüter der Luft, hat es schwer, die immer ernste Serena zu umwerben. Doch er hat sich vorgenommen, sie nicht nur zum Lachen zu bringen, sondern auch ihr Herz zu erobern. Wenn finstere Mächte jedoch ihre Klauen nach seiner Auserwählten ausstrecken, muss auch ein Luftikus wie Aerios ernst werden und ein gefährliches Spiel beginnt.

Obwohl man aus ihren Geschichten viel mehr herausholen könnte.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. April 2014
ein hammer buch!! man kann es nicht aus der hand legen!!
ich kann es nur jedem empfehlen der der "normalen welt" mal entfliehen will!!!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden