Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor calendarGirl Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 18. Mai 2014
Habe den Scanner mit MAC Book im Einsatz, OS X 10.9, geht über WLAN oder USB, alles ohne Probleme.

Die zentrale ScanSnap Manger Software kann für jeden Scan eine andere Ablage- bzw. Verwendungsform verknüpfen.D.h. nach jedem Scan wird man gefragt was damit passieren soll. Will man das nicht, kann man Voreinstellungen treffen und es geht gleich in die Applikation oder in einen Ordner.
ScanSnap ist sehr schnell wenn die Auflösung auf automatisch gestellt wird. Direktes Scannen in einen Ordner geht nicht ohne das man am Rechner sitzt und den Filenamen bestätigt.
Scannen von Fotos geht bei vor eingestellter höchster Auflösung immer noch sehr schnell. Fotos müssen aber nachbearbeitet werden, da man keine Farbkorrektur einstellen kann, sind viele Fotos sehr mit rotem Stich versehen. Mit entsprechenden Nachbearbeitungsprogrmmen ist das aber kein Problem, dafür hab ich noch nie so schnell Bilder gescannt!

Der Scanner 'frist' alles, egal ob Kassenbon, Foto, Briefe, Zettel, einfach alles. Es wird gleich richtig zugeschnitten und dann als PDF oder JPG gespeichert. Klasse!

Evernote:
Anbindung an Evernote geht auch einwandfrei. Scan kann als PDF eingebettet oder als JPG direkt als Notiz abgelegt werden.
Hatte probiert 'ScanSnap für Evernote' den iX500 unterzujubeln, hat aber nicht geklappt. Er erkennt den Scanner nicht als Evernote ScanSnap und man scannt über den ScanSnap Manager, der wiederum so eingestellt werden kann das er direkt, ohne weitere Klicks in Evernote als Notiz speichert. Somit kann man nicht direkt die Notizbuchzuordnung von Evernote nutzen und es muss nun per Hand die Notizen in die Notizbücher verschieben werden.
Dafür ist man nicht an Evernote gebunden und kann den Scanner für alles benutzen. So finde ich es besser.

Die mitgelieferte Software lässt sich sehr einfach installieren und bedienen. Auch das Scannen nach iPhone oder iPadAir geht tadellos. Man muss also nicht den Rechner anwerfen um mal schnell was in die Dropbox zu scannen, das geht genauso mit dem iPhone.

Der Preis hat mich lange zögern lassen, aber ich habe es nicht bereut. Hatte vorher einen Multifunktionsdrucker mit Scanner, sehr langsam und schlechte SW Anbindung. Da liegen Welten dazwischen.
Wer viel scannen will sollte sich was gutes gönnen!
0Kommentar|13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Juni 2014
Für jemand, der an Apple Software gewohnt ist, fühlt sich die ScanSnap Software alt, unflexibel und nicht sehr intuitiv an.
In Punkto Schnelligkeit, Outputqualität und Annahme verschiedener Formate ist das Gerät kaum zu schlagen. Die "Cardminder" Visitenkartenerkennungssoftware funktioniert sehr gut.

Dass es sich bei Nichtgebrauch klein macht ist ein großen Vorteil auf meinem kleinen Arbeitsplatz. Wenn ich es brauche, klappe ich es auf und es ist in 3 Sekunden betriebsbereit.
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. August 2014
Ich habe nun bereits eine ganze Reihe von Dokumenten und auch Fotos mit diesem Scanner eingescannt. Die Arbeitsgeschwindigkeit ist wirklich gut. Auch das Zusammenspiel mit der Software klappt reibungslos. Dokument(e) in das Fach legen, den blauen Knopf drücken, und schon wird alles eingescannt. Anschliessend meldet sich auf meinem Apple ein Fenster mit einer Reihe von Möglichkeiten, aus welcher ich wählen kann.

Wenn ich den Scanner zuklappe, wird er damit auch ausgeschaltet. Das externe Netzteil ist relativ klein, stört also nicht. Die Kabel haben eine ordentliche Länge. Das USB-3.0-Kabel wird mitgeliefert. Ausserdem ist eine transparente Tasche dabei, um sonderformatige Dokumente ohne Beschädigung einscannen zu können.

Sollte es zu einem Papierstau kommen, lässt sich der Scanner mit einem Griff öffnen, die Taste hierzu ist griffgünstig angebracht. Anschliessend wird man aufgefordert, das Blatt neu einzulegen.

Ich war durch diverse Artikel im Internet auf diesen Scanner aufmerksam geworden. Bei Amazon gibt es diesen Scanner mit unterschiedlichen Preisen, da jeweils unterschiedliche Software mitgeliefert wird. Dieses Angebot hier ist für meinen Apple das Richtige gewesen, alles klappt und funktioniert. Der Versand geschah schnell und zügig.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Januar 2014
Schweine-geil, das Ding! Flott, kaum Papierstaus, gute SW, regelmäßige Updates/Firmwares.
Habe das gesamte Büro auf papierlos umstellen können - der Schlitz, aus dem das Papier wieder herauskommt, steht direkt über dem Mülleimer ;-)
Etwas seltsam ist, dass die WLAN-Verbindung nicht mit meinem Desktop (Kabelverbindung zum Router) funktioniert.

Egal, das Gerät gebe ich nie mehr her! :-D
Preis/Leistung jeden Cent wert!
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Juli 2014
Bin bis jetzt sehr zufrieden, kein Papierstau oder gleiches. Sehr schnell und lesie. Ein muss für ein Papierlosens Büro oder Haushalt. Das kann man ja auch den anderen Rezenionenentnehmen. Schade finde ich nur das man den Scanner immer nur mit einem W-Lan Gerät koppeln kann. W-Lan verbindung kommt nicht immer gleich zustande. Es wäre auch super wenn man auch ohne PC direkt auf einen NAS oder USB-Stick Scannen könnte.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Oktober 2015
Bis jetzt war ich der typische "Wenns-denn-sein-muss" Scanner. Die Stapel haben sich getürmt und dann wurde per ADF auf einem HP Officejet 8400 auf 600dpi gescannt. Dieser Vorgang dauerte dort mehrere Stunden.
Als ich mir den Scansnap bestellt habe habe ich mich auf eine schnellere Scangeschwindigkeit eingestellt, aber dies übertrifft jegliche Erwartungen! Die Einstellmöglichkeiten sind super und intuitiv, das Menü einfach und überischtlich gestaltet. Die Haptik des Scanners an sich ist top!
Seit dem Erwerb des Scanners, scanne ich mit Vergnügen!

Pro:
+ qualitativ super Scanergebnisse
+ sehr schneller duplex Scan
+ super Menüführung, leichte Installation
+ gute Zusatzsoftware (Abbyy Finereader)
+ tolle Haptik, Gerät fühlt sich trotz Plastikbauweise "wertig" an
+ durch die Zuklapptechnik verhindert es das verstauben des Papiereinzugs
+ verhältnismäßig leise (angenehmes Geräusch)

Contra:
- Preis schreckt ab (obwohl gerechtfertigt)

Fazit:
Wenn man viel zu scannen hat, wenig Zeit dafür investieren möchte, dann ist dieser Scanner auf jeden Fall sein Geld wert, die Unterstützung für Win10 ist ein weiterer Grund sich für den Kauf dieses Geräts zu eintscheiden.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Mai 2015
Wer sein Papierkram digitalisieren möchte, dem kann ich diesen Scanner nur empfehlen.

Besondre die WiFi Funktion, die das Scannen über dass WLan erlaubt und dann die Dokumenten an den PC sendet (nicht nur an mobile Geräte) ist super.
Mittels einer einfache Scanner-App kann man den Scanner nicht nur konfigurieren, sondern auch Einstellungen speichern.
Mit zwei Klicks die Einstellungen auswählen / ändern, Papier einlegen und Scannen starten, fertig.

Für Rechnungen hab ich einen eigene Einstellung, die es erlaubt viele Belege auf einmal einzulegen, in einem Durchgang zu scannen und dann für jeden Beleg eine eigene Datei zu haben.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. April 2014
geht schnell, ist schnell installiert, keine Probleme, kann ich nur empfehlen, auch die Zusatzprogramme zum Übertragen ins Word und Excel funktionieren gut
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. März 2014
Auch von den Vorgängermodellen habe ich einige im Einsatz. Da die Scans bei uns als pdf in einem Ordner abgelegt werden, von dem sie sofort in die elektronische Karteikarte der Patienten übernommen werden, ist es lästig, dass trotzdem immer ein Fenster der Scan-Software aufpoppt, welches zb die Benennung abfragt, obwohl der Scan längst schon von unserer Datenbank umbenannt und auf den Server verschoben wurde. Hier wäre weniger (wie bis ca 2010, wo das abzuschalten war) mehr gewesen. Ansonsten tolles Produkt.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Mai 2014
wie schon vom Vorgänger gewohnt, top Gerät aber um einiges schneller.
Alles was an Post und Infos kommt, wird gescannt und dann versorgt oder entsorgt.
Kann das Teil nur empfehlen, hier kann man mit einem Kauf nichts falsch machen.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 11 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)