Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto calendarGirl Prime Photos Philips Multiroom Learn More sommer2016 fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen42
4,7 von 5 Sternen
5 Sterne
38
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
3
Format: DVD|Ändern
Preis:22,50 €+ 3,00 € Versandkosten
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Spannend wird der zweite Teil der zehnten Staffel fortgeführt. Nach dem Attentat, dem Highlight von 10.1, wird die Handlung konsequent vorangetrieben und sorgt mit immer neuen, starken Einfällen für gute Unterhaltung. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf der Ergreifung des Mörders, der insbesondere von Vance und Ziva intensiv gejagt wird. Schnell ist dabei zu erkennen, dass dieser Handlungsstrang die Möglichkeit gibt, den bereits vor der Ausstrahlung bekannten Ausstieg von Cote de Pablo (Ziva) würdig vorzubereiten. Anders ist es kaum zu erklären, dass die immer in der Luft stehende, knisternde Stimmung zwischen Freundschaft und Liebe um "Tiva" (Tony und Ziva) abschließend vertieft wird. Die beiden erhalten ausreichend Zeit, um sich klar zu werden, was sie füreinander empfinden und bieten den Tiva-Anhängern einige weitere "magische Momente", die vorher nur schwer mit weiteren Episoden vereinbar gewesen wären, da jahrelang peinlich genau darauf geachtet wurde, dass dort keine endgültigen Fakten entstehen.

Aber nicht nur die beiden werden in den Fokus gestellt. Generell werden in diesen zwölf Folgen häufig die Belange der Charaktere aufgegriffen und ihre aktuelle Situation wieder vertieft. Gleich, ob es dabei um Abbys Vergangenheit, Palmers Anerkennung im Team und seine Freundschaft zu Ducky oder McGees "Vaterdilemma" geht, die Ausarbeitungen sind souverän und packend. Dass da quasi ganz nebenbei auch die einzelnen Episoden mit einer abwechslungsreichen Palette an Fällen überzeugen, gerät beinahe in den Hintergrund. Da vermutet Gibbs Friseur, dass sein Sohn ein Serienmörder sein könnte, Ducky und Jimmy werden entführt und das Team verlegt einen Gefangenen nach Guantanamo Bay - Gefängnisrevolte inklusive. Dies und radioaktive Körperteile oder ein illegaler Fight-Club beweisen, dass auch in der zehnten Staffel noch genügend Ideen vorhanden sind, um neue, unverbrauchte Geschichten zu erzählen. Besonders erfreulich ist dabei der kurze Auftritt von John M. Jackson, der seinen alten Charakter Rear Admiral Jethro Chegwidden ("JAG - Eine Frage der Ehre") wieder aufnimmt und einmal mehr auf die Entstehung von NCIS hinweist.

Dabei entwickelt sich die Serie, insbesondere der Cast im Hinblick auf die kommende 11. Staffel, stetig weiter. Zwei (relevante) Nebenfiguren sind dieses Mal verstorben. Ihnen bleibt zu wünschen, dass sie ab und an den Weg von Mike oder Kate gehen und in Form von Rückblenden, Erinnerungen oder Gedanken wieder auftauchen. Der Abschluss für Cote de Pablo alias Ziva wird erst in Staffel 11 erfolgen, aber der Weg ist eigentlich klar, ein neues Teammitglied wird rekrutiert werden müssen. Erfreulich ist nebenbei, dass Brian Dietzen (Jimmy Palmer) fortan endlich im Hauptcast geführt wird. Seine Rolle wird ausgedehnt und auch im zukünftigen Vorspann wird er seinen Platz finden - hoffentlich noch lange an der Seite von Ducky.
Abgerundet wird das DVD-Set, welches in der Kombination aus Amaray plus Pappschuber angeboten wird durch den knappen Episodenguide, sowie eine ordentliche Menge an Bonusmaterial. So gibt es entfernte Szenen, ein Rückblick über die letzten zehn Jahre NCIS und Einblick in die einzelnen Bereiche am Set.

Kurzum: Natürlich, wie sollte es auch anders sein, endet die Staffel mit einem weiteren Cliffhanger. Der Blick durch das Zielvisier zeigt Fornell. Das Bild blendet aus, der Schuss ist zu hören. Zehn Staffeln NCIS und immer noch keine Langeweile. Die vielen Episodenhandlungen, die Rückgriffe auf alte Fälle, alte Frauen, ältere Serien sind eine Bereicherung für die Rahmenhandlung. Packend, spannend und ohne Anzeichen von Abnutzung oder Altersschwäche ist und bleibt NCIS ein TV- und nun auch DVD-Tipp.
0Kommentar|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 25. Dezember 2013
Habe gerade die Frankreich-Box mit der kompletten Staffel erhalten und kann hier nur sagen, dass doch der deutsche Ton enthalten ist. Es gibt die originale Synchro, deutsche Menüs und dt. Untertitel. Die Extras sind identisch mit den beiden deutschen Halbstaffeln:

- "Mr. Carroll geht nach Washington: Ein Interview mit dem Regisseur Mark D. Clookie"
- "Todesfall in der Familie"
- "DiNozzos Bude"
- "Es steht dir gut."
- "10 Dinge oder weniger: 10 beliebige Eindrücke vom NCIS"
- "X markiert die Stelle: Ein Blick auf Staffel 10"
- "10 Jahre später: Ein Einblick in NCIS"
- Deleted Scenes

Preislich im Vergleich zu den Halbstaffeln natürlich (bisher, Stand Dezember 2013) unschlagbar. Das Cover und die Inhaltsangaben auf den DVDs sind aber wie immer beim FR-Import in französisch. Die 6 Discs (24 Folgen) sind in 3 Doppel-Slimcases verpackt. Der Schuber kommt ohne nerviges FSK-Logo. Die englische Originaltonspur ist auch enthalten...ebenso engl. UT.

Die 5 Sterne gibts hier natürlich nur für den IMPORT !!
55 Kommentare|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. März 2014
Navy NCIS ist und bleibt auch in dieser Staffel unübertroffen spannend, interessant, amüsant und ueberraschend. Einmalig was das ganze Team in jeder Staffel zu schaffen vermag. Könnte ich rund um die Uhr sehen
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Zeitgleich mit der ersten Halbstaffel hat Paramount auch die zweit Halbbox auf dem markt gebracht. So kann sich der Fan gleich über die komplette zehnte Staffel freuen und sich mit den DVDs einige schöne Abende machen.

Diesmal geht es unter anderem darum, dass Ducky und Jimmy zu einem Einsatz gerufen werden. Hierbei handelt es sich um eine Routineaufgabe, sie sollen eine Leiche zum NCIS bringen. Allerdings werden sie auf dem Weg dorthin gekidnappt und gezwungen an den Leichen eine Autopsie vorzunehmen. Was um alles auf der Welt haben die Täter davon? In einer anderen Episode wird der Hundeführer Ted Lemere tot aufgefunden. Verfügte er über geheime Informationen und wurde rücklings erschossen? Das ist zumindest die Theorie seiner Frau Ruby. Das NCIS-Team steht vor einem schwierigen Fall…

Wer die Serie nun endlich ohne störende Werbeunterbrechungen sehen möchte, sollte sich die Serie schnell ins heimische Wohnzimmer holen und die fast 1000 Minuten der kompletten Staffel in Ruhe genießen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. März 2014
Tolles Team mit ein wenig eigenwilligen Protagonisten, die aber vollumfänglich ihre Skills einbringen können. Die Spannung bleibt bis zum Schluss erhalten.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Januar 2014
Also ich als NCIS-Fan kaufe die Serie aus in eigenem Interesse bei Amazon.de. Warum sollte ich denn boykottieren was ich mag?! Mich stört der Preis überhaupt nicht, denn damit belohnen wir Fans der Serie ja auch die Arbeit der Darsteller(wie z.B.: Cote de Pablo, Mark Harmon, Pauley Perrette & Co.). Daher habe ich jedes Jahr pünktlich zum Erscheinungstermin sie mir bei Amazon Deutschland bestellt.

Zumal ja die ca. 25-30€ pro Halbstaffel sind völlig ok sind für mich.

Wem das zu teuer ist der kann warten bis die Boxen im Preis runter geht. Was irgendwann passieren wird oder er greift eben zur Importbox mit deutschem Ton. Also macht es ganz so wie ihr wollt!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. September 2015
Für jeden NCIS-Fan ein absolutes Muss! War bei mir die Ergänzung bzw. Fortsetzung der Komplettsammlung Serien 1-9. Die Preise sind kurz nach Erscheinen der DVDs etwas heftig, aber mit ein bisschen Geduld - und manchmal dem Schielen auf Amazon in anderen Ländern - bekommt man Gibbs, Ziva & Co. zu einem vernünftigen Preis. Wer sich für trübe, nebelige Novembertage mit guten Serien eindecken will, ist hier jedenfalls goldrichtig.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Juni 2015
Die Staffeln 1-9 sind super. Es fängt mit Kate an in den ersten Beiden Staffeln und geht dann mit Ziva weiter die immer besser ins Team wächst und am Ende sehr von Tony begeistert ist und so ist es kein wunder das die 10. Staffel sehr emotional wird als Ziva beim NCIS aufhört. Die letzten beiden Folgen mit Ziva gehen einem Fan sofort unter die Haut.
Für jeden Fan ein absolutes muss!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. März 2014
Auch dies Season 10 hält was ich von dieser Serie erwarte - Spannung - Spannung - Spannung. Ich bin bisher noch nicht enttäuscht worden, auch wenn jetzt nach langer Zeit wieder ein Personenwechsel (Ziva wird uns erst einmal verlassen) bevorsteht. Wir werden sehen wie sich die "Neue" unter den alten Hasen behaupten wird. Lassen wir uns überraschen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Juni 2014
Was soll ich sagen. Ich liebe dieses Serie. Warte schon wieder auf die nächste Staffel. Die DVD hat so ihre Vorteile. Keine Werbung und man kann sie sehen wann man will. Im Fernseh sehe ich sie eher selten. Bis zur nächsten Folge ist dann immer noch so lange hin. Und dann weiß man auch nicht mehr so immer, was eigentlich beim letzten Mal passiert ist.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden