Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sport & Outdoor calendarGirl Prime Photos Philips Multiroom Learn More Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16


Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 13. Juli 2014
Ich habe den Wärmepumpentrockner von Miele zwar nicht bei Amazon.de gekauft-sondern bei Euronics XXL, die so eine „Energiesparaktion“ laufen hatten-dennoch möchte ich kurz meinen persönlichen Eindruck von diesem Gerät wiedergeben. Und sei es, um den einen oder anderen bei seiner Kaufentscheidung behilflich zu sein.
Da mein Vorgängermodell (Miele T 4423 C Softwind) sich nach 10 Jahren klaglosen Dienst verabschiedete, stand nun der Kauf eines neuen, moderneren Gerät an.
Dieser sollte natürlich nach der Wärmepumpentechnologie arbeiten und so einfach wie möglich zu bedienen sein.
Des Weiteren wollte ich auch das anfallende Kondenswasser wieder über den Schlauch direkt in den Abfluss leiten. Hierfür kommen eigentlich nur die Miele Geräte und die Spitzmodelle der Bosch/Siemens Group in Frage. Diese haben zudem einen sogenannten „SelfCleaning Condenser“-welcher angeblich alles automatisch mittels anfallenden Kondenswasser selbstständig reinigt.
Darüber gibt es im Net schon genügend Foren und Erfahrungsberichte, sodass man sich seine Meinung darüber selbst bilden kann.
Ich bin der Auffassung:
Was man auch selber reinigt oder säubert, wirkt auf mich vertraulicher und ich kann es beeinflussen. (im gewissen Maße jedenfalls)
Ich tat dies auch jahrelang bei meinem Alt Gerät und es hat funktioniert!
Zum Gerät:
Der objektive Eindruck ist schon mal gut. Alles sitzt an seinem Platz und ist logisch (ergonomisch) angeordnet.
Und wer schon mal ein Miele Trockner oder Waschmaschine hatte, findet sich auf Anhieb zurecht.
Voll beladen mit Wäsche aus der Maschine und Programmstart-genial!
Zunächst misst der Sensor den Grad der Feuchtigkeit und gibt so die ungefähre Restlaufzeit des Programms an. Natürlich variiert die Angabe, da es sich um eine „ungefähre“ Zeitangabe handelt-eine Art Prognose. Doch zu meinem Erstaunen lag die Schätzung gar nicht so weit auseinander-Respekt!
Mit einem geringen Geräuschpegel macht sich der Trockner nun an die Arbeit.
Durch das neue Bullauge kann man den Vorgang beobachten-sofern man Lust und Zeit dazu hat?
Über den Stand der Dinge wird man mittels Display und diversen Kontroll-LEDs in den Schalterknöpfen ausreichend unterrichtet.
Nach getaner Arbeit schaltet sich der Trockner selbständig aus, was ich clever finde. So verbraucht er auch danach keinen Strom mehr. Das war bei meinem Alt-Gerät nicht der Fall.
Den integrierten Kondenswasser Schlauch habe ich wieder direkt in den Abfluss gelegt und so bleibt mir nur noch das Reinigen der Flusen Siebe in der Tür.
Das Ergebnis kann sich echt sehen lassen:
Die Wäsche kommt angenehm riechend und sehr weich heraus. Vor allem aber hat sie –für mein Empfinden-den perfekten Trocknungsgrad. (schranktrocken)

Das gefiel mir:
• gute Materialqualität und Verarbeitung im Allgemeinen
• sehr viele Möglichkeiten ,die Wäsche mittels der Programme zu trocknen
• einfache (fast narrensichere) Bedienung
• gute Säuberung/Reinigung der Flusen Siebe
• geniales (einfaches) Ablaufsystem des Kondenswassers
• super Optik und geile Trommelbeleuchtung mittels LED
• emailliertes Gehäuse (kratzsicher)
Das gefiel mir nicht:
• das hohe Preisniveau aller Miele Geräte
• recht schwer (über 60 Kg) ,was beim Transport nachteilig ist
Mein Fazit:
Wenn man bereit ist, so viel Geld für einen Trockner auszugeben, dann lohnt sich die Investition auf jeden Fall. Auf die Jahre gesehen hat man mit dem Miele TKB 450 WP einen treuen, zuverlässigen und effizienten Begleiter für die Verrichtung seiner täglichen / wöchentlichen Hausarbeit.
Klarer Kauftip!
0Kommentar|22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)