summersale2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden studentsignup Cloud Drive Photos WHDsFly Learn More blogger UrlaubundReise Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket SummerSale

Kundenrezensionen

364
3,8 von 5 Sternen
BUTLERS DOOSH Duschkopf 10193278
Preis:29,99 €+4,99 €Versandkosten
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 15. März 2014
Haben diesen Duschkopf zu Weihnachten geschenkt bekommen und waren die ersten Tage auch außerordentlich zufrieden. Er hat das gemacht, was er versprochen hat - beim Duschen nicht das Gesicht und die Haare nass. Aber leider mussten wir feststellen, dass er einfach nur billig verarbeitet ist. Der Knopf in der Mitte lässt sich kaum drücken, wenn man ihn drücken kann, kriegt man ihn kaum heraus. Das Wasser spritzt inzwischen aus allen Ritzen in alle Richtungen... wir sind einfach nur enttäuscht. Wir hätten erwartet, dass er mehr als nur 3 Monate hält.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
64 von 71 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 10. September 2013
Zuerst skeptisch wg. Raab-Produkt und dann begeistert wegen der Anwendung und dann enttäuscht wegen der Qualität.

Der Duschkopf ist wirklich durchdacht und von der Anwendung her einfach super. Die breite Fläche duscht über den ganzen Körper bzw. von Schulter zu Schulter und ist angenhem weich. Der mittlere Strahl (ohne seitl. Duschdüsen) - zum Haare waschen - ist dicht und hat einen super Druck. Leider war beim ersten Doosh nach kaum 3 Monaten die Funktion des mittleren Strahls defekt - also Knopf rein und Wasser von der vollen Breite und leider auch an den Nähten und ein Haarriss. Der zweite Doosh war bereits bei der Lieferung defekt, d.h. ausgebrochene kleine Stellen an der Naht. Der dritte Doosh war kaum benutzt, als beim Reindrücken des Knopfes erst gar nichts kam, dann ein riesen Knall und der Doosh bekam eine ca. 5 cm langen Riss zwischem mittleren Strahl und rechter Seite und das wars dann.

Also liebe Entwickler des Doosh:
Idee ist super, die Qualität ist super schlecht!
77 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
36 von 40 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 15. Oktober 2013
Die Idee des Duschkopfes war gut, aber leider schlecht umgesetzt.
Bereits nach ca. 10 mal duschen funktionierte die Umstellung des Duschstrahls nicht mehr.
Außerdem erzeugte der Duschkopf während das Wasser lief ein lautes Pfeifen.
Jetzt nach 3,5 Monaten ist der Duschkopf beim Anmachen des Wasser auseinander geflogen und kann nicht mehr benutzt werden.
Finger weg! Ist sein Geld nicht wert!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 24. November 2013
Nach 3 Wochen konnte ich den Knopf nicht mehr drücken, nach 3 Monaten ist der Duschkopf geplatzt. Lohnt sich nicht, schlecht verarbeitet.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 12. Juni 2014
Dieser Duschkopf sucht seinesgleiche, jedoch ist er schlecht verarbeitet.
Hier hätte man ruhig mehr Geld in die Verarbeitung legen können.

Bei dem Duschkopf hat sich nach 6 Wochen eine innere Verbindung
(geklebt, geschweißt???) gelöst und somit kam das Wasser an der Kante,
wo die beiden Hälten des Duschkopfes zusammen gefügt sind, heraus.
Für die Düsen bleib da kein Wasser mehr übrig, einmal abgesehen, dass
der unkontrolierte Strahl über die Duschabtrennung spritzte.

Die Verbesserung wäre alleine dadür zu erreichen, dass der Kopf mit einer
gescheiten Dichtung versehen verschraubt würde.

Ich habe versucht die Herstellerfirma in Köln über die Kontaktseite anzuschreiben,
jedoch bis auf 8 Bestätigungen, dass mein Schreiben angekommen ist, ist bisher
nichts passiert.

Drei Sterne für die klasse Idee und die doch therapeutische Wirkung bei
Rückenverspannungen. Wenn der Duschkopf gehalten hätte, dann wäre
das 5 Sterne wert.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
166 von 192 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Ich bin kein Fan von Stefan Raab und seiner Sendung. Dies gleich vornweg. Auf den Doosh bin ich durch einen Artikel im aktuellen Spiegel aufmerksam geworden. Tatsächlich bin mit den meisten Duschköpfen nur mittelmässig zufrieden. Es ist nämlich genauso, wie Herr Raab es auch erkannt hat, dass man unter der Dusche friert, mit dem normalen Duschkopf im Rücken und ohne die Haare waschen zu wollen. Geht mir als Frau zumindest so.
Zwei weitere Details haben mich angesprochen: der Duschkopf ist komplett in Deutschland hergestellt und der Preis ist auch mal heiß, nicht günstig, aber bezahlbar.

Auspacken, anschrauben und unter die Dusche stellen. Erstmal ist das Doosh-Feeling ungewohnt. Am ehesten noch mit den grossen Regen-Duschköpfen vergleichbar, also bei Berieselung aus der Breite feine und weiche Wasserstrahlen. Stellt man den kleinen Strahl ein, so ist mir das Wasser fast zu fest. Beschwerden, dass der schmale Strahl zu weich wäre, kann ich nicht nachvollziehen.
Ausserdem ist mir der Haar-Wasch-Strahl fast zu schmal, aber anders wäre es konstruktionstechnisch wohl nicht gegangen.
Sehr positiv: etwas über Schulterhöhe eingestellt, werden wirklich nur die Schultern nass, und nicht die Haare. Sehr, sehr angenehm.
Der letzte Pluspunkt: die Verarbeitung ist absolut in Ordnung, andere Duschköpfe schwächeln auch mit der Zeit, ich erwarte hier kein Bad-Zubehör für die Ewigkeit.

Wassersparen ist mit dem Doosh natürlich nicht möglich, ein Spareinsatz ist nicht mit dabei und macht auch keinen Sinn. Bei uns reicht eine mittlere Wassermenge, auf der Armatur eingestellt, vollkommen aus. Man verschwendet also keine Unmengen.

Fazit: wer gerne mal etwas länger unter der Dusche steht, und Neuem gegenüber aufgeschlossen ist, kann zugreifen. Alles sehr durchdacht und der Duschkopf hält, was er verspricht.
Eine kleine Verbesserung würde ich mir wünschen: der Doosh ist mit Wasser befüllt recht schwer, und der Griff hinten dran nicht "griffig" genug, um den Duschkopf mit nassen Händen in der Höhe zu verstellen. Irgendeine Beschichtung auf dem Griff, Gumminoppen oder ähnliches, und der Doosh hätte 5 Sterne bekommen. So sind es gute 4 und eine Kaufempfehlung.

Nachtrag: nach knapp zwei Wochen Benutzung hat die Halterung/Brausegleiter/Konusgleiter ( die Dinger heissen wirklich so o_O) für den Duschkopf/Doosh den Geist aufgegeben. Der Doosh Duschkopf ist um einiges schwerer (mit Wasser befüllt) als unser alter 08/15 Duschkopf, und dies hat sich bemerkbar gemacht. Momentan bin ich mir noch zu geizig, einen neuen Halter zu kaufen, da ich seit einiger Zeit überlege, eine komplett neue Wandstange inkl. Halter anzuschrauben. Bis dahin haben wir den Doosh jetzt über die Halterung festgebunden. Geht einwandfrei. Allerdings würde ich mir von Herrn Raab noch eine Wandstange wünschen, welche den Doosh dauerhaft aus-hält. Billige Duschstangen sind da auf Dauer überfordert. Im übrigen genauso wie mit den Regen-Duschköpfen. Also, Herr Raab, es wird Zeit für eine weitere Erfindung. Sonst bin ich nach wie vor sehr zufrieden....
22 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 9. Oktober 2013
Mieseste Qualität.Nach einigen Wochen kommt das Wasser aus allen Nähten.Nebenbei auch noch Geräusche.Schalter funktionierte schon nach einigen Tagen nicht mehr.Raab sollte mehr auf Qualität achten
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 17. November 2013
Ich kann mich den bisherigen negativen Bewertungen nur anschließen.
Die Idee ist grundsätzlich gut, die Qualität aber miserabel und das Produkt daher auch maßlos überteuert!
Bereits nach wenigen Wochen klemmt der Knopf zum Umstellen. Die vielen Einzeldüsen verstopfen, lassen sich kaum/ sehr schwer reinigen und das Wasser spritzt in alle Richtungen! Zudem benötigt man eine geräumige Nasszelle. Eine Standarddusche ist auf jeden Fall zu klein für den breiten "Doosh".

Ich muss ganz klar vom Kauf dieses Produkts abraten. Raab hat bisher schon genug Kohle mit diesem Schrottteil verdient. Da muss nicht unbedingt noch mehr dazukommen.

In Sachen Qualität muss dringend nachgebessert werden.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
17 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 10. September 2013
Das Teil war nach zwei Monaten defekt!!! Und wer eine hohe Wasserhärte hat, wird mit dem Duschkopf nach einer Woche kein spaß mehr haben! Da die Düsen nicht mehr Funktionieren! Also Hände weg und zu einem richtigen Hersteller gehen! BUTLERS DOOSH Duschkopf
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
50 von 58 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 14. Juni 2013
Ich habe mir den Duschkopf bestellt, weil ich neugierig war und der Preis auch testweise absolut in Ordnung geht.

Bei mir muss es morgens beim "ohne Haare Duschen" schnell gehen u. daher war ich skeptisch, ob der "Doosh" hält, was er verspricht - da ich den Körper meist mit der Handbrause abdusche und selten länger unter dem Wasserstrahl der bisherigen Brause stehen bleibe.

Fazit nach einigen Tagen:
Das Teil ist absolut zu empfehlen. Der komplette Strahl ist weich und stark genug, um den Körper ohne Verrenkung abzuduschen: einfach mit der Vorder- oder Rückseite drunterstellen u. schon rinnt das Wasser angenehm am ganzen Körper runter. Der gebündelte Strahl ist ideal zum Haarewaschen u. auch nicht zu hart - allerdings funktioniert Haarewaschen wahrscheinlich auch unter dem kompletten Strahl.

Positiv finde ich auch, dass sowohl der komplette als auch der gebündelte Wasserstrahl in jeder Lage genug Reinigungskraft entfaltet. Als Handbrause ist der "Doosh" in kleineren Duschkabinen etwas unhandlicher, aber der Vorteil der breiten Wassermasse überwiegt diesem kleinen Nachteil.

Das Gewinde macht einen nicht ganz so stabilen Eindruck u. ich vermute, dass dies bei häufigerem Gebrauch als Handbrause eine Schwachstelle werden könnte. Ebenso bleibt abzuwarten, ob die Mechanik des Strahlreglers auch häufigeres Umschalten problemlos übersteht.

Ich habe den Kauf noch nicht bereut, das Preis-/Leistungsverhältnis ist super und mir macht das Duschen fast noch mehr Spaß als unter unserer anderen Rainshower-Dusche.
44 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen

     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen