wintersale15_finalsale Hier klicken Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More madeinitaly Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen16
4,3 von 5 Sternen
Preis:395,36 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 8. Januar 2014
Wir haben in der Praxis bisher mit einem bestimmt 15 Jahre alten Oki Nadeldrucker gearbeitet. Der Druck ist seit Jahren größtenteils auf Blankoformulardruck mittels Laserdrucker umgestellt. Es gibt jedoch ein paar Einsatzgebiete wo weiterhin ein Nadeldrucker sinnvoll ist wie BTM Rezepte mit Durchschlägen, Karteikarten, etc.
Nachdem der bisherige Nadeldrucker langsam Probleme gemacht hat hat sich die Frage gestellt ob wir nicht zukünftig ganz auf Nadeldrucker verzichten können. Wir haben uns dagegen entschieden und dies nicht bereut.
Das neue Gerät ist unheimlich klein, halbe Stellfläche vom alten Drucker. Einrichtung kinderleicht, sehr solides Gerät und Rezepte werden ganz bequem vorne eingezogen, einfach Formular hinhalten und schwups ist es eingezogen und der Drucker bereit.
Das läuft so gut das wir bestimmte Rezepte (Grün, Privat, BTM) wieder über den Nadeldrucker drucken und nur die klassischen roten Rezept direkt aus dem Laser gedruckt werden.
0Kommentar16 von 16 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Januar 2012
oki ist eindeutiger <Marktführer>.
gesucht: kleiner u. wirtschaftlicher Praxisdrucker. ordentliche Handhabbarkeit.
Keine Installationsprobleme gehabt. Druck gut. Farbbänder nicht ganz billig-~11 € im Original.
Lautstärke bei Funktion ist auffällig und gewöhnungsbedürftig. Da kann Oki noch was verbessern und verteuern.
22 Kommentare11 von 11 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. November 2013
Leider gibt es noch Formulare. Insbesondere in Arztpraxen, obwohl man schon vor 10 Jahren von Laserdrucker-geeigneten Formularen sprach.

Zum Glück gibt es den ML5100FB. Dieses Gerät löst die schwierige Aufgabe meisterhaft, egal welche Größe es ist.

Dreifach-Durchschlag ist kein Problem.

Einziger Kritikpunkt: Er ist etwas laut. Das geht aber nicht anders. Deswegen trotzdem 5 Punkte.
0Kommentar9 von 9 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. November 2013
In unserer Zahnarztpraxis wird der OKI ML5100FB vorwiegend genutzt für die Erstellung von Durchschlag- und Kleinformularen. Unsere Terminkärtchen sind im DIN A7-Format erstellt. Wir haben keinen Tintenstrahl- oder Laser-Drucker gefunden, der dieses Format vernünftig bedrucken könnte. Für die Durchschläge und die Terminkarten ist der OKI bestens geeignet und der Druck erfolgt perfekt.
0Kommentar5 von 5 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. März 2012
Der MICROLINE 5100 FB Nadeldrucker ist sehr handlich, platzsparend und im Vergleich zu manchen anderen Nadeldruckern sehr leise. Er arbeitet zuverlässig und ist im Einzug exakt.
0Kommentar5 von 5 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. November 2014
Das sind Drucker für einen Arbeitsplatz und scheinbar genauso unverwüstlich, wie z.B. der Vorgänger OKI 390 FB, von denen auch drei genauso laut 21 Jahre in dem väterlichen, nun übernommenen Geschäft "nadelten". Sie mußten funkionierend außer Dienst weil nach 21 Jahren eben keine Treiber für 24 Nadeln mehr zur Verfügung stehen. (Für die Ansteuerung von 9 Nadeln hat Windwos aber immer noch einen Treiber integriert. Das Druckbild ist dann aber nicht mehr zeitgemäß.) Ja, die OKI machen einen "Sound" für einen Arbeitsplatz, an dem Arbeitsplatz ist es bei Kundenkontakt sowieso nie leise und so hört man, ohne hinschauen zu müssen, daß der Druck beginnt. Das Unterlegen zweier etwas antiquierter dicker "Mousepads" dämpft aber sehr deutlich. Aber einer Sinfonie wird man dabei dennoch nicht dabei lauschen wollen. Ich hatte etwas Pech mit nicht funktionierenden USB Anschlüssen. Das merkt man aber sofort bei der Installation, sie bleibt einfach stehen. Empfehlung: Den Karton aufheben, bis die Installation erfolgreich war. Das Retournieren ging bei Amazon wie am Schnürchen. Als ich eine Ersatzlieferung dann auch noch mal rücksenden mußte und der erneute Ersatz dann etwas Zeit brauchte, war die 4-Wochen-Rücksendefrist abgelaufen. Es war dann nicht mal mehr möglich, e-mails zu senden, weil sich alles auf die Erstlieferung bezog. Hier kam ich etwas spät auf die Idee, mich von Amazon anrufen zu lassen. Das Anrufsystem von Amazon hatte ich noch nie vorher gebraucht, aber es ist das präziseste System, was ich erlebt habe. Man drückt auf den Knopf "Jetzt anrufen" und so schnell kam ich garnicht zum Telefon, es klingelte im selben Moment. Die Regelung des Problems brauchte zwei Minuten, der Rücksendeaufkleber kam nach 2 Stunden per e-mail. Alles wieder gut. Das ein Massenprodukt auch mal defekt ist, muß man heute hinnehmen, wenn es bezahlbar sein soll. Wichtig ist der brillante Service des Händlers Amazon. Mit diesen Druckern "nadelt" man ein sehr gutes Schriftbild bis zum 4. Durchschlag. Der Einzelblatteinzug ist präzise, gut sind die im Vergleich zum Vorgänger längeren Farbbänder. Bei sehr häufiger Nutzung, auch Listendruck mit Endlospapier, halten die ersten Farbband bereits über 6 Monate. Meine drei "OKI-Arbeitstiere" stehen bereit für ihre "Nadelarbeit" für das nächste Vierteljahrhundert Büroarbeit.
0Kommentar2 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. April 2014
Ersetzt bei uns den defekten LQ 850 an der Anmeldung. War easy einzubinden. Hat parallel und usb Anschlüsse und kommt mit Durchschlägen wunderbar zurecht. Erstaunlich die kleine Grundfläche die nur benötigt wird. Ist für 'nen Nadler recht leise und von den Farbbändern nur gering teurer als EPSON
0Kommentar3 von 3 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Oktober 2014
Umstellung vom Microline 390 FB, weil er einfach nicht mehr gut aussah und wahnsinnig viel Platz braucht, obwohl er schon seit 15 Jahren mit multiplen Emulationen auch noch unter Windows 8.1 gedruckt hat.
Der neue: Schnell eingerichtet, kein Problem unter Windows 8.1, druckt alles was eben ein Nadeldrucker soll, auch Mehrfachdurchschläge in guter Qualität. Dafür gibt es die 2 Sterne. Drucken tut er, aber furchtbar langsam. Deshalb kein Stern mehr.
Aber: der Lärm ist nicht aushaltbar. Meine Mitarbeiterinnen sind der Meinung, und da habe ich mich angeschlossen nach dreißig Probedrucken in der Einrichtung: das halten wir nicht aus! Ich werde lieber das doppelte bezahlen, wenn es leiser wird, also schau ich jetzt mal, wie ich den Drucker wieder los werde.
55 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Juli 2013
Meine wichtigsten Formulare zieht er -nach entsp. Einstelungen- sauber ein. ( C6- Rezepte, AU, Übereweisungen usw.) Die Ausdrucke sind exakt. Die Endlos-Funktion brauche ich noch nicht ( habe noch denOKI ML 3390 ).Das Preis-Leistungsverhältnis ist akzeptabel. Die Lautstärke schon etwas hoch, nur- wir drucken nicht ununterbrochen. Kann den Drucker schon wegen seines annehmbaren Preises empfehlen. Der ML3390 ist nicht günstiger, lässt sich jedoch etwas umständlich einstellen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. November 2015
Der Drucker macht bei mir das, wo viele andere Drucker Schwierigkeiten machen: Er bedruckt DIN A7 Papier im Hochformat! Das macht er wirklich gut!
Eintrichtung, Treiber, etc pp... alles einfach und dabei!

Wer einen Drucker sucht, der DIN A7 Papier oder Visitenkarten, Karteikarten bedruckt ist mit diesem Gerät sehr gut bedient! Mittlerweile ist dieses Gerät bei uns zweimal in Betrieb!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen