Fashion Sale Hier klicken reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
***** Update, 16.7.2013 - "Langzeiterfahrung(en)" hinzugefügt und Bewertung von 4 auf 5 Sterne geändert *****

Mein Kindle Fire HD kam am Auslieferungstag, also Oktober 2012 ins Haus. Da ich das Aufbringen von Bildschirmfolie HASSE, und weil ich dachte, dass ich das Gerät ja in diversen Hüllen immer gut aufbewahre, dachte ich, dass ich mir Schutzfoliensparen kann. --- Pustekuchen! --- Seit Januar habe ich drei richtig schön sichtbare Kratzspuren am Schirm. Keine Ahnung woher die gekommen sind. Es ist super ärgerlich. Konsequenz lautet:
Auch am Kindle Fire HD mit Schutzfolie herumpfriemeln.

Positiv:
+ Reinigungstüchlein inklusive
+ passgenau - mit ein klein wenig Spiel, das ich übrigens als notwendig betrachte.
+ keine Luftblasen -> dank der Applikationshilfe
+ kaum sichtbar
+ klebt auch an den Rändern gut
+ Schirm lässt sich mit Stylus weiterhin gut bedienen.

Neutral:
+/- Anbringen der Folie ist - ich hab's ja geahnt - ein Geduldsspiel (da muss man einfach durch)
+/- ein Unterschied zu dem nacktem Schirm ist definitiv vorhanden (anderes "Rutschverhalten" des Fingers) man gewöhnt sich schnell dran.

Negativ:
(bislang nichts)

Langzeiterfahrung:

Langzeiterfahrung: Im Januar 2013 habe ich die Folie aufgezogen - nun haben wir Juli. Also gute 7 Monate im Gebrauch:
+ Die Folie löst sich NICHT ab - auch nicht dort, wo am Rand (weil ich zu nah dran geklebt habe) Luftblasen sind.
+ Die Folie wirkt nicht verkratzt, oder matt. Mit dem Wischen (also Bedienung) klappt es nach wie vor so als ob es sich um einen nackten Glas-Schirm handelt.
+ (+) Gesamte Lebendsauer der Folie kann ich noch nicht abschätzen, aber ich habe gedacht, dass man nach ca. 3 Monaten eine Folie abgearbeitet hat - das ist definitiv nicht der Fall.

Mein Fazit nach 7 Monaten: TOP! Absolute Empfehlung.

Gut zu wissen:
* Die Spiegelung des Bildschirms ändert sich durch Aufkleben der Folie kein bisschen. (Zur Erklärung: Man kann mit dem Kindle Fire HD im Hellen/ Freien so gut wie nichts anfangen, es sei denn, man zieht sich eine Decke über den Kopf. Sonnenschirm nützt kaum bis gar nicht. Bei Tageslicht wird der schicke Schirm zum Spiegel... und auch diese Folie ändert daran nichts.)

Mein Fazit:
Ich werde weiterhin kein Fan von Schutzfolie sein, denn mich kekst das Anbringen schrecklich an. Hätte ich nicht nach wenigen Monaten schon Kratzer am Schirm festgestellt, ich hätte mir dieses Geduldsspiel gerne erspart, aber leider ist es notwendig. Die Folien von Marware machen insgesamt einen guten Eindruck.
Ich habe die Folien ja zum Test erhalten, doch es ist ohnehin schwierig eine Aussage zum Preis-/ Leistungs-Verhältnis zu treffen, da sich Preise hier ständig ändern. Für mein Gefühl sind diese Folien (Stand März 2013) etwas teuer, aber das ist eben rein subjektives Empfinden.
Allerdings würde ich diese Folien sogar wieder kaufen. Es sei denn, sie halten nur einen Monat, wonach es im Moment (nach einer Woche) aber nicht aussieht.
Ich werde bei Gelegenheit (Update) hinzufügen, wie lange ich eine Folie nutze(n kann). Dazu kann ich leider noch zu wenig berichten.

Entsprechend meinen Erfahrungen nach 7 Monaten Nutzung einer (!) Folie bin ich absolut begeistert und kann diese Displayschutzfolie nur wärmstens empfehlen. (Bewertung wurde daher von 4 auf 5 Sterne geändert.)

PS. Wenn Ihnen die Rezension gefallen oder geholfen hat, würde ich mich über eine Bewertung sehr freuen. Auf diese Art kann der Rezensent erfahren, ob die Mühe sich gelohnt hat. Dankeschön! ;-)
11 Kommentar| 50 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Der Titel sagt es schon. Die Folie lässt sich stressfrei anbringen, ohne die Gefahr von Einschlüssen. Das Prozedere führe ich immer durch, wenn meine Frau eine heiße Dusche nimmt, weil das Bad währenddessen der staubfreieste Bereich ist.
Die Folie ist perfekt verarbeitet. Alle Aussparungen sind exakt dort, wo sie hin gehören.
Die Folie steckt auch einiges weg, wird also nicht so schnell milchig oder verkratzt.
Billigfolien aus Fernost neigen dazu.
Lieber einmal eine ordentliche Folie und dafür einen
langfristigen Schutz für das Kindle gewährleisten.
Es gibt nichts zu meckern: 5 Sterne
0Kommentar| 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Februar 2013
Mit Schutzfolien habe ich leider bereits die ein oder andere nervenaufreibende Erfahrung machen müssen, ABER bei diesem Produkt ging alles kinderleicht!

Ich habe die Folien gleich zusammen mit dem Kindle Fire HD bestellt. Auf den ersten Blick wirkt der Preis natürlich sehr teuer, aber da 3 Stück enthalten sind (und es sich dabei um qualitativ hochwertige Folien handelt), ist er durchaus gerechtfertigt.
Das Anbringen ist sehr einfach und dauert nicht mal 5 Minuten. Die Anleitung ist zwar nur auf Englisch, aber bebildert und somit gut verständlich: Bildschirm mit dem beiliegenden Tuch putzen, die unterste Folie ein Stück abziehen (es steht eine 1 auf dem Papierstreifen, kann also nicht verwechselt werden), auf dem Bildschirm anpassen, langsam die Folie mit der 1 weiter abziehen während man die richtige Schutzfolie mit der Hand leicht an den Bildschirm drückt, danach die Folie mit der 2 oben abziehen und mit dem Rakel alle Luftblasen wegstreichen - fertig. Eigentlich kann man gar nichts falsch machen.

Bei mir hat alles ohne Luftblasen oder eingeschlossenen Staub geklappt.
Die Folie hält bisher was sie verspricht, tolles Produkt. Mit den 2 übrigen Folien auf Lager ist mein Kindle auch in Zukunft gut geschützt, falls die erste irgendwann gewechselt werden muss.
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 23. Februar 2013
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Den ersten Punkt ziehe ich ab, weil meiner Ware eine Bedienungsanleitung ausschließlich in englischer und französischer Sprache beilag. Front und Back wird noch jeder verstehen und die Bilder helfen auch ein wenig weiter...Aber ich halte dies für eine Selbstverständlichkeit, wenn man als Mann sich schon die Mühe macht eine Bedienungsanleitung zu lesen, dann sollte sie auch in der Landessprache verfasst sein :-)

Zu Schutzfolie selbst, sie ist passgenau für das beschriebene Produkt.

- Wie gewünscht habe ich den Bildschirm mit dem beigelegten Tuch "blitzblank" gereinigt. Dies funktionierte gut.
- Im zweiten Schritt habe ich die propagierte Lösung gewählt, die Trägerfolie immer nur so weit abzuziehen, wie ich die Displayschutzfolie auf das Gerät aufgebracht hatte.
- Drittens habe ich mit dem beigefügten Kunststoff-Rakel die Luftbläschen immer nach außen und unten weggestrichen.
- Viertens, die Schutzfolie auf der Oberfläche abziehen.

Das Ergebnis, war eine blasenfreie und perfekte Oberfläche.

Da dem Paket ja drei Folien beilagen...habe ich -und das ist mit ein wenig Geschick durchaus möglich- noch zwei Schutzfolien daraus geschnitten. So sind jetzt auch das neue Handy, für das es noch keine Schutzfolien gab, da es offiziell noch nicht verfügbar ist...und eine hochwertige Kamera bestens geschützt.

Wegen des recht hohen Preises und der fehlenden deutschen Anleitung vier Sterne.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. November 2015
Als ich diese Folien bestellt habe (und aktuell immernoch) kosteten diese nur lächerliche 3 Euro! Für drei Folien in Tabletgröße ist das ein mehr als günstiger Preis!
Im Lieferumfang sind neben den drei Folien ebenfalls ein Reinigungstuch, eine detaillierte Anleitung zur Anbringung und ein kleines Kärtchen zum besseren Auftragen der Folie enthalten. Die Anleitung ist zwar selbsterklärend, aber Schutzfolien aufbringen, egal ob bei Tablets oder Smartphones, kann immer etwas Zeit (und Nerven) kosten. Obwohl ich die Folie langsam und sorgfältig aufgebracht habe, waren anfänglich noch vereinzelt Luftblasen eingeschlossen. Diese ließen sich jedoch ohne große Mühe mit dem Kärtchen (besser: mit einer Scheckkarte) entfernen.
Habt beim Aufbringen also etwas Geduld und nehmt euch die Zeit, mögliche Luftblasen von innen nach außen mittels Kärtchen bzw. Scheckkarte rauszudrücken!
review image
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Juni 2014
Für unser HP Slate 6 Voice Tab sollte von Anfang an eine Schutzfolie aufs Display. Haken an der Geschichte: Das HP Slate ist noch so neu auf dem Markt, dass es noch zu wenige passende und bezahlbare Schutzfolien auf dem Markt. Also dieses Set fürs Kindle bestellt und dan mit handwerklichen Fertigkeiten und Fähiglkeiten zurechtgeschnitten und appliziert.

Besonders klasse fanden wir den Lieferumfang: Neben den drei Folien befindet sich ein kleines Mikrofasertuch sowie die oft herbeigesehnte und so gut wie nie beigelegte Applikationshilfe, die schon im ersten Anlauf ein nahezu perfektes Ergebnis lieferte.

Im Alltagsgebrauch überzeugt die Folie durch ihre Unempfindlichkeit und Stabilität, ohne jedoch die Empfindlichkeit des Displays negativ zu beeinflussen. Alles klappt so vorzüglich und blitzschnell, als ob gar keine Folie vorhanden ist.

Alles in allem eine qualitativ hochwertige Schutzfolie mit guter Zusatzausstattung!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Juli 2014
Nachdem ich eine Hülle für den Kindle von Marware zurückgeschickt habe weil es eine Fehlkonstruktion war (habe das Produkt rezensiert) bin ich umso glücklicher mit dieser Folie. In der Regel bekommt man ja Folien zur Hülle dazu die nicht viel taugen. Diese hier wurde von mir problemlos mit beiliegenden Tools aufgetragen - blasenfrei und exakt und beim ersten Versuch. Absolut überzeugend. Die Ausgabe hält sich in Grenzen und lohnt sich wirklich wenn man weiß wie nervig das Aufbringen von billigen Folien auf iphones etc sein kann. Klare Kaufempfehlung! Warum allerdings auf der Folie ZWEI Löcher an der Stelle der Frontkamera sind hat sich mir noch nicht erschlossen, aber egal. In Kombination mit der Original Amazon Hülle (die ich bei ebay für 5,90 NEU gekauft habe statt 35 €) perfekt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. November 2012
Ich habe mir diese Folie zusammen mit dem Eingabestift und der Lederhülle für mein Fire HD bestellt. Diese Endscheidung so zu bestellen war genau richtig.

Die Folie wird im dreier Pack geschickt. Hilsmittel zum anbringen der Folie liegt bei. Die Anleitung ist nur in Englisch, aber auch bebildert.

Nun habe ich ein geschütztes und sauberes Display.

Klare Kaufempfehlung für alle die ihr Kindle Fire HD schützen wollen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 28. April 2014
Für den durchgestrichenen Preis von 22,99€ hätte ich mir diese Folien NIE gekauft, aber 3 Stück für 9,99€ finde ich ok. Das blasenfreie Aufbringen ist ein Kinderspiel. Die Reaktionsfähigkeit des Touch-Displays lässt gefühlt etwas nach (verständlich) ist aber trotzdem noch ordentlich, sodass ich die Folie auch drauflasse. Passgenau ist sie nicht, aber bei allzu passgenauen Folien und so großen Flächen habe ich auch oft das Problem, sie so raufzubekommen, dass sie nicht überstehen. Ich finde überstehende Ecken nerviger, weil sich da leichter der Dreck drunter sammelt, als einen kleinen Rand an einer Stelle, wo man ihn eh nicht beachtet. Für den derzeitigen Preis kann ich die Folien nur empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Oktober 2012
Die Passform ist leider keine. In der Länge fehlt 1 mm, in der Breite sogar 2mm.

Aufbringen lässt sich die Folie aber wirklich gut und auch die (bisherige) Kratzerresistenz ist völlig ok.

Was ich hingegen gar nicht verstehen kann, ist wieso mein Vorredner Probleme mit den Paperetiketten hatte. Die sitzen schließlich nur an den beiden Folien, die zur leichteren Anbringungen über und unter der eigentlichen Folie kleben.

Zur Anwendung:
Erst reinigt man den Bildschirm mit dem mitgelieferten Tuch. Danach geht's an die Folie.
Die Folie besteht zunächst aus den eben erwähnten drei Schichten.
- Zuerst wird nur die unterste Schutzfolie am Papieretikett teilweise abgezogen, um die Haftschicht freizulegen.
- Dann bringt man die übrigen BEIDEN Folienschichten möglichst passgenau auf dem Display an und streicht mit dem mitgelieferten Rakel die Luftblasen heraus. - Im Anschluss daran wird die oberste Folienschicht am Papieretikett hochgehoben und von der eigentlichen Schutzfolie abgezogen.
- Fertig! ...und kein Papieretikett mehr übrig, das man herausschneiden müsste ;-)
33 Kommentare| 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden