summersale2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden Liebeserklärung Cloud Drive Photos Learn More HI_PROJECT Fire HD 6 Shop Kindle SummerSale

Kundenrezensionen

332
4,6 von 5 Sternen
DeLonghi SER3018 Entkalker EcoDecalk, 500 ml
Preis:11,90 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

36 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 3. Januar 2013
Nach sechs Monaten wurde der Durchsatz unserer DeLonghi Kapselmaschine spärlicher. Der Einsatz dieses Reinigers beförderte bereits beim einem einzigen Durchlauf Kalkablagerungen
aus der Maschine, die sich wie Sand im Auffanggefäß absetzten. Danach funktionierte die Maschine wieder wie am ersten Tag.
Das Produkt reicht für vier Reinigungsvorgänge, in unserem Fall ca. zwei Jahre. Insofern war uns das Risiko zu groß, mit einem Standardentkalker einen Schaden oder schwächeren Reinigungserfolg an der Maschine zu riskieren. Nicht für ein paar Euro Einsparung im Jahr. Die Lieferung der Sendung erfolgt im Übrigen sehr zeitnah.
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 1. April 2015
Bis dato haben wir immer das Entkalkungsset von Nespresso verwendet. Dieses kostet mittlerweile rund EUR 10,-- und reicht für zwei Entkalkungsvorgänge (zwei Plastiksäckchen enthalten).

Bei Amazon haben wir jetzt die Entkalkungsflüssigkeit direkt von DeLonghi entdeckt, welche für ingesamt vier Entkalkungsvorgänge reicht und rund EUR 12,-- kostet. Da wir auch eine DeLonghi Nespresso Maschine im Einsatz haben, wollten wir das Produkt einmal testen und vergleichen. Das Ergebnis ist ident, aber zu deutlich günstigerem Preis.

Da es sich zumal um ein Originalprodukt des Herstellers der Kaffeemaschine handelt und von diesem als für alle seine Produkte passend vertrieben wird, gehen wir von einer Gleichwertigkeit des Entkalkers zum Nespresso Produktes aus.
22 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Ich nutze eine Nespresso Kaffe bzw. Kapselmaschine. Zum Entkalken darf nur Milchsäure genutzt werden. Die Foren sind voll von Verbrauchen die ihre Nespresso Maschinen mit zitronensäurehaltigen Reinigern kaputt gemacht haben und wo der Nespresso Support die Gewährleistung verweigert auf Grund der nicht fachgerechten Behandlung. Der Hauseigenen Entkalker von Nespresso ist mir persönlich viel zu teuer. Laut telefonischer Auskunft von Nespresso ist es gestattet auch andere Marken zum Entkalken zu verwenden, vorausgesetzt, dass diese auf Milchsäurebais sind. Das hier ist einer der besten und günstigsten Angebote, zumal von DeLongi (ein Nespresso Hersteller) selbst.
Die letzten 3 Entkalkungsvörgänge liefen bisher ohne Probleme. Der Vorrat reicht auch noch für ein paar Durchgänge.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
9 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 17. März 2014
Vor allem nicht das Preis-Leistungsverhältnis. Finde ihn realtiv teuer. Auch scheint er den Kalk nicht gründlich zu lösen. Wir entkalken immer, wenn die Maschine es im Display anzeigt. Bis zum nächsten Hinweis (ca. 1 mal pro Monat) , dass man entkalken soll, merkt man schon deutlich, dass der Druck am Heißwasser-Auslauf nachgelassen hat.

Da der Entkalkungsvorgang nach ca. 30 min. schon abgeschlossen ist, kann die relativ kurze Einwirkzeit sicherlich auch eine Rolle spielen.

Trotz der gründlichen Reinigung nach dem Entkalken ist er noch ca. 4 - 5 Tassen lang zu schmecken!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 5. November 2013
Der Entkalker macht einen guten Eindruck. Nach dem Entkalkungsprogramm des Kaffeevollautomaten kann ich damit noch ganz gut den Wasserkocher entkalken - alles problemlos. Bin sehr zufrieden.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
10 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 31. Mai 2014
Ich habe mit meiner delonghi und diesem Entkalker einen langen Leidensweg hinter mir: mein Gerät machte nur Ärger. Das Ende vom Lied war: dieser Entkalker war Schuld! Ein Chemiker klärte mich auf, dass der große Nachteil von Milchsäure die schlechte Haltbarkeit ist: die Wirkung nimmt mit der Zeit stark ab. Leider sieht man das der Flüssigkeit aber nicht an und man weiß auch nie, wie lange das Zeug schon beim Hersteller auf Lager war. Meine Flasche hatte ich so um die 4 Monate, als der Ärger losging... Ich hab mir dann Entkalkertabs gekauft und mit denen flutscht jetzt wieder alles.
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 17. August 2015
Wir haben den beim Kauf mitgelieferten Entkalker für die erste Anwendung bei der ersten Reinigung verbraucht un nun diese 500ml Packung/Flasche nachgekauft.
Damit wollen wir wie in der Bedienungsanleitung vorgeschrieben und um die Garantie zu wahren unsere DeLonghi (mit der wir sehr zufrieden sind!) regelmäßig entkalken, insbesondere weil wir ein sehr hartes Wasser haben in unserer Gemeinde.
Einen Punkt Abzug gibt's wegen des doch ziemlich hohen Preises.
Mit den auch regelmäßig zu tauschenden Filtern geht der laufende Betrieb der Espressomaschine ganz schön ins Geld.
Aber man vergönnt sich ja sonst nichts...
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
7 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
TOP 50 REZENSENTam 14. Oktober 2013
Wie jeder Sparfuchs dachte ich natürlich auch: Wer braucht das teurere Markenprodukt, wenn es auch billig geht. Daher habe ich es erstmal mit einer Nullachtfuffzehn-Variante aus der Drogerie versucht - allerdings gab es da nach mehreren Anwendungen irgendwann erste Ablagerungen und als ich dann ständig Fehlermeldungen/ENtkalkungsaufforderungen hatte, habe ich dann (endlich) zu diesem Entkalker gegriffen und bin seitdem ein glücklicherer und sorgloserer Kaffeetrinker :-)
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 13. August 2015
Der Entkalker kam pünktlich heute an, äußere Verpackung ohne den braunen Rand unten. Ältere oder neuere Verpackung ?
Eine Beschreibung fehlte ganz, und auf der Schachtel fand ich nur alle möglichen und unmöglich Sprachen, Deutsch fehlte ganz.
Irgendwie seltsam, es müßte doch eine deutsche Beschreibung dabei liegen, so weiß ich ja überhaupt nicht, wie ich die Lösung mischen soll.
Habe mich ein wenig darüber geärgert.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 14. Juni 2015
Das Entkalkermittel von DeLonghi erfüllt seinen Zweck sehr gut. Die praktische Dosierungsmarkierungen an der Flaschenseite erleichten das Abmessen. Ein Messbecher ist so nicht nötig. Das Preis/Leistungsverhältnis bei Amazon ist gut. Um Garantieansprüche geltend machen zu können, empfehle ich von Anfang an mit Originalprodukten der Firmen zu arbeiten. Somit hat man später weniger Probleme.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 10 beantworteten Fragen anzeigen

     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen