Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor calendarGirl Prime Photos Sony Learn More madamet designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen85
4,4 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 24. Oktober 2012
Habe mir diese Karte zugelegt da meine alte Geforce 9800GT einfach in die Jahre gekommen war. Was soll ich sagen, unkomplizierter Einbau, nimmt nur 1 PCI slot ein (da passiver Lüfter).
Zur Performance:
Also ich bin jetzt nicht so der Technik Freak also erwartet keine genau Benchmark Ergebnisse, aber bei Borderlands 2 spielte ich mit der alten KArte bei 1680x1050 auf minimalen Details und ohne Extras, mit der 610 schaffe ich 1680x1050 mit max Details und vollen Extras und Asitropen filtern x4.

Fazit:
Das Geld hat sich gelohnt, wer von einer alten KArte umrüsten möchte und nicht der High-End Gamer ist. Der ist mit dieser Karte sehr gut beraten.
55 Kommentare|27 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. April 2013
Ich hatte vor dieser GT610 eine GT620 allerdings mit Lüfter. Dieser war mit persönlich sehr aufdringlich mit seinem Pfeifton.
Nun habe ich mir diese Karte genommen. In meinem HTPC vollkommen ausreichend. Alle Video Formate ob HD oder SD laufen absolut flüssig. Auch alle Audioformate kommen einwandfrei per HDMI an meinen Receiver.
Ebenso wird stereoskopisches 3D einwandfrei wiedergegeben.

Im Gaming bereich kann ich nichts zu sagen da sie ausschließlich für Video Wiedergabe genutzt wird.

Für HTPC's kann ich sie nur empfehlen.
0Kommentar|21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Dezember 2012
Ich kann allen NICHTGAMERN dieses Teil nur Empfehlen. Einbau unkompliziert - Sehr leise, da ohne Lüfter - Leistung für Video und Internet optimal. Die bekannte Qualität von Asus ist auch bei dieser Grafikkarte sehr gut. FAZIT: Qualität trifft auf ein gesundes Preis/Leistungsverhältnis.
0Kommentar|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Februar 2015
Diese Grafikkarte hat meine Erwartungen erfüllt, wichtig war mir dabei, dass sie kein "shared Memory oder Turbo Cashe" oder Ähnliches hat, was meinen Arbeitsspeicher des Rechners verkleinert. Meine vorherige Grafikkarte hatte mir 1024 MB des Rams "geklaut" was sich manchmal in einem sehr trägen Verhalten des PCs äusserte. Das nervte mich, und deshalb habe ich mich für diese Grafikkarte entschieden. Vorteilhaft ist auch, dass sie nicht so viel Strom benötigt wie die Großen Karten und deshalb ein neues Netzteil überflüssig war.
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. März 2013
Die ON-Board-Grafik meines Motherboards "M2A-VM" reichte den gestiegenen Anforderungen nicht mehr aus, zum Beispiel war auf Windows 7 32 Bit Google Earth nicht mehr zu installieren, es musste also eine bessere Grafikkarte her. Die Wahl fiel aus Kostengründen auf die ASUS GT610, diese ist in der Qualität für meinen Bedarf die beste Wahl, sie ist ruhig, in der Geschwindigkeit voll ausreichend und günstig in der Anschaffung. Für User, die mit Office-Anwendungen oder ähnlichem zufrieden sind ist diese Karte die beste Wahl.
Für vergleichbare Anforderungen würde ich diese Karte unbedingt empfehlen.
22 Kommentare|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Juni 2016
Ja wie ihr wisst, gab es für Windows7 auch die Updatemöglchkeit auf Windows10. Genau das war dann auch mein Problem, der PC war mehr nur so ein Datenspeicher und Notfallgerät, aber ich wollte doch auch hier gern Windows10. Leider wurde mir von Microsoft bein Windows10 Update Test, das man die alte Grafikkarte nicht mehr unterstützt. Also brauchte ich eine Alternative und die fand ich in der Asus GT610-SL-2GD3-L NVIDIA GeForce Grafikkarte. Preiswert und zuverlässig tut sie ihre Dienste, damit war mein Uudate für Windows10 abgesichert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Juni 2016
Da die Grafikkarte meines Officerechners durch einen defekt Glänzte, musste einen neue Karte her. Bedingung günstig und leise.
Der Einbau verlief problemlos und die Treiber waren schnell installiert. automatisch zog der Treiber sich noch das Update.
Der Kartentreiber suggeriert, daß die Karte spieletauglich wäre, dies habe ich aber nicht getestet.

Das i-Tüpfelchen wäre, einen zweiten Monitor anschließen zu können.

WIN 7/10 AMD Quadcore 3GHz
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Mai 2016
Die Grafikkarte kam schnell und gut verpackt hier an, ließ sich leicht einbauen und die Treiber waren einfach zu installieren. Da sie keinem eigenen Lüfter hat, läuft sie geräuschlos und nimmt wenig Platz auf dem Board in Anspruch. Ich habe sie gekauft, weil sie Windows 10-fähig ist, habe aber im Moment die Umstellung von Windows 7 auf 10 noch nicht durchgeführt. Daher kann ich nur sagen, dass sie unter WIN 7 einwandfrei läuft.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Juni 2016
Wie gewohnt pünktlich. Da es für meine alte Grafikkarte keinen Treiber mehr für Win10 gab, konnte ich die Grafikkarten einfach austauschen.
PC eingeschaltet, Treiber von beiligender CD installiert und geupdatet.
Habe bis jetzt 2 ältere Spiele ausprobiert die ohne Probleme liefen.
Bisher kann ich sagen: Preis-Leistung ist TOP
Absolute Kaufempfehlung für ältere Spiele und oder Silentsysteme zum Videos gucken.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. März 2014
Schnelle Lieferung (2 Tage Lieferzeit)!!.
Für Office,Bildbearbeitung,sonstige Anwendungen & um Filme in Full HD zu sehen und bearbeiten ideal (dafür gekauft).
Neue PC Games (z.B.Assasins Creed Unity) muss die Grafikauflösung gut runtergeschraubt werden
und auf einige Spiele Effekte sollte man auch vezichten können(!!Schade!!).
Fazit:
Für normale PC Anwendungen & Bearbeitung eine günstige Einsteiger Graka.
Bei einige Workstation älterer Generationen einbaubar (HP).
Diese Graka ist für neuere umfangreichere PC Games bedingt bis gar nicht geeignet.
Grakas für vollen PC Gaming Genuß neuerer Spiele kosten ab 200 €uro +(lohnt sich für einem älteren PC nicht).
Am besten für PC Gaming einen Gamer PC kaufen(ab 650 €uro + komplett).
33 Kommentare|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 50 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)