holidaypacklist Hier klicken foreign_books Cloud Drive Photos Learn More HI_KAERCHER_COOP Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic NYNY

Kundenrezensionen

4,1 von 5 Sternen8
4,1 von 5 Sternen
Preis:6,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 15. Mai 2012
Ein sehr schönes Aktionsspiel, das das bekannte "Ligretto"-Konzept gut auf das Thema Fußball anwendet. Das "Feld" ist in 5 Karten mit Zahlenwerten eingeteilt und hat jeweils einen Torstapel an beiden Enden. Die Spieler müssen nun von ihrem Stapel passende Zahlenkarten "herunterblättern" (gerne auch zusammengesetzt, also z.B. 4+4=8) und an die jeweiligen Feldkarten anlegen. Das muss der Reihe nach passieren, die Spieler spielen sich also von ihrer Seite aus vor auf das gegnerische Tor. Wer komplett durch ist, nimmt eine der verdeckten Karten vom Torstapel und muss das Schussbild mit den Rückseiten des eigenen Stapels wieder per Herunterblättern nachbilden. Auf den eigenen Kartenrückseiten sind dazu verschiedene Teile der Torszenen abgebildet, die quasi ein Puzzle ergeben (der Ball ist im Tor in einer der vier Ecken und das Gesamtbild besteht insgesamt aus vier Karten).
Insgesamt ein sehr schönes und sehr kurzweiliges Spiel, insbesondere für Kopfrechner und mit sehr nett gestalteten Karten. Selbst mir als absolutem nicht-Fußballfan hat es eine Menge Spaß gemacht. Außerdem: selbst mit mehr als zwei Spielern klappt es super und z.B. zwei Einsteiger können sehr gut gemeinsam gegen einen geübten Spieler antreten.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Juli 2014
Allgemeine Infos:
- ab 8 Jahren
- 2-6 Spieler

Pro:
- ein spannendes, aktionsreiches Spiel
- wer das Ligretto Konzept mag und fußballbegeistert ist wird dieses Spiel lieben.

Ich würde es immer wieder kaufen...
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Dezember 2012
Die ideale Mischung für Ligretto- Fußball- und Mathefans! Und für Rechenängstliche ein schöner Ansporn spielerisch das Summieren zu lernen. Unser 8-jähriger Sohn hat großen Spaß damit!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Februar 2014
Es ist ein tolles Spiel für Fußballbegeisterte.
Viel mehr gibt es dazu eigentlich nicht zu sagen, außer,das es sich wirklich lohnt!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Oktober 2012
Kultspiele gibt es seit vielen Jahren und sie zeigen die starke Tendenz zu aktuellen Anlässen Nachfolger zu produzieren. Gute Beispiele dafür sind Trivial Pursuit oder Monopoly. Aber jetzt, vor der Fußball WM 2006 in Deutschland, macht kein Spiel mehr vor der Verbindung mit Fußball Halt. Auch „Ligretto“ gehört dazu, das nun in der Version „Fußball Ligretto“ erscheint.

Gleich vorab, mit dem „richtigen“ Ligretto hat das Spiel nur wenig gemein. Ja, man muss Karten auf einen Tisch legen, und das in einer bestimmen Reihenfolge; ja, man kann es auch mit mehreren Leuten spielen. Und ja, es kommt auf Geschwindigkeit an. Aber das Spiel hat nichts mit Zahlen oder verschiedenen Farben zu tun.
Man bildet zwei Mannschaften, die versuchen, dem Gegner fünf Tore zu schießen. Dabei befinden sich auf jeder Karte Spielernamen, die Namen der Spieler, zu denen gepasst werden kann und die Namen der Spieler der gegnerischen Mannschaft, die in der Lage sind dem ballführenden Gegner selbigen abzunehmen. Das geht jeweils so weit, bis einer der Spieler einen Schuss abgeben kann und somit ein Tor schießt. Jene Torkarte unterscheidet sich nur darin von den anderen, dass sich kein weiterer Passpfeil mehr darauf befindet und die Karte ein Tor zeigt. Diese wird dann aus dem Spiel entfernt, die Karten wieder ausgeteilt, und es geht von vorne los.

Hartgesottene Fußballer werden diesem Spiel sicher einiges abgewinnen können, alle anderen werden die Schreie nach dem gesuchten Spieler in der eigenen Mannschaft vermutlich etwas irritieren. Auch die Tatsache, dass man nun zusammenspielen kann, verändert das Spielprinzip erheblich. Drei offen liegende Karten und ein Stapel in der Hand sind nun alles, was man braucht. Ablagestapel gibt es nur mehr einen wie auch nur eine Farbe. Kurz gesagt, das Spiel macht vermutlich einer Gruppe Fußballfans Spaß, nicht aber dem „normalen“ Ligrettospieler. Man muss sich eben entscheiden, wer man eher ist.

Mehr Rezensionen gibt es auf der Webseite des SpielxPress.
11 Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Juli 2015
Macht viel Spass und kann ich nur weiter empfehlen. Thema Fussball gut in Kartenspiel umgesetzt. Stabile und kleine Verpackung die in jede Tasche passt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Januar 2013
Schönes Spiel für Fußballfreunde, klein und handlich auch für die Reise. Im Auto jedoch nicht zu spielen, man braucht schon einen Tisch als Unterlage.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Mai 2012
Ich kannte das alte Spiel Fußball-Ligretto und war schwer enttäuscht von diesem Spiel, denn es ist leider nicht das Fußball-Ligretto, das ich kannte und das so viel Spaß macht. Das Spiel ist viel zu abstrakt und mit Zahlen statt mit Namen. Wie ich erfahren habe, wird das tolle Spiel Fußball-Ligretto jetzt unter dem Namen Crazykick verkauft: DLP Games 100 - DLP Games - Crazykick
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)