newseasonhw2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden lagercrantz Cloud Drive Photos WHDsFly Learn More praktisch UrlaubundReise Shop Kindle Shop Kindle Sparpaket Autorip SummerSale

Kundenrezensionen

31
3,4 von 5 Sternen
Street Fighter X Tekken - [Xbox 360]
Plattform: Xbox 360Version: StandardÄndern
Preis:17,99 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

31 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 10. März 2012
Normalerweise schreibe ich keine Reviews oder Rezensionen, dennoch möchte ich meine Meinung hier zum Game abgeben, da es mir und auch Freunden sehr wichtig ist. Ich werde daher nicht allzu auf das Spiel eingehen, sondern viel lieber etwas über die "zukünftigen" Pläne des Games berichten.

Subjektive Kurz-Wertung zum Game:

Spielspaß 8,5/10
Präsentation 9/10
Gameplay 9/10
???? 0/10 (dazu später mehr!)

Das große Problem mit dem Game:

-- Punkt 1:

CAPCOM bietet hier ein Game an, auf welchem zusätzlich zu den bereits verfügbaren 38 Charakteren weitere 14 Charaktere auf der Disk schlummern. Auch ein Großaufgebot an Kostümen, Farben und andere mehr oder weniger nützliche Dinge. Nur ist es leider nicht möglich, diese FREI ZU SPIELEN, sondern MUSS für diesen Inhalt bei Interesse gezahlt werden.

Es betrifft die Charaktere:

Sakura, Blanka, Alisa, Lars, Lei, Christie, Jack-X, Bryan, Dudley, Elena, Cody, Guy

Verkaut wird das ganze als "DLC" - Downloadable Content, zu deutsch "Herunterladbarer Inhalt".

Zusammengefasst:

Kauf eines Games und ca. 60-70 % sind für den Gamer gerade einmal tatsächlich nutzbar ' für bares Geld via XboxLive/PSN kann sich dies ändern. Zu den Preisen kommen wir später.

-- Punkt 2:

Dieses Produkt ist technisch NICHT ausgereift und vor allem wurde hier FALSCH geworben!

Online ist dieses Spiel akustisch nicht genießbar, egal ob auf der Xbox360 oder der PS3 ' der Effekt-Sound setzt ein und aus, wann er möchte. Es wurde bewusst so auf den Markt gebracht ' FRECHHEIT!

Auf youtube stellen diverse Gamer weitere Fehler im Spiel fest.

Außerdem ist es nicht (wie aber im Handbuch beschrieben) möglich, mit einem weiteren Freund an einer Konsole online gegen andere Freunde anzutreten.

Der Hersteller CAPCOM sagt aus, es handle sich um einen Fehler, kurz vorher gaben sie an, dass es ein Fehler seitens Microsoft sei. In Wirklichkeit aber, gibt es viele beispielhafte Games wie u.a. Halo, bei denen dies schon seit langem möglich ist.

Angeblich exklusive PS3-Charaktere (MEGA-MAN & PAC-MAN) auch auf der Xbox360!!

Zusammengefasst:

Fehler im Game, Frust, Unwahrheiten

-- Punkt 3:

Ich lege Euch ans Herz, kauft es 'noch' nicht!

CAPCOM liefert ein Vollpreisspiel ab, wofür man durchschnittlich 50 ' 70 € zu Start bezahlt.

Weiterhin zahlt man extrem überteuerte Preise für Inhalt, der bereits auf der Disk ist, aber man diesen für Geld freischaltet (quasi kauft man die Lizenz, um den vorhandenen Inhalt nutzen zu können)

- Kostüme
- Farben
- Charaktere
- Gems (Powersteine mit unterschiedlicher Wirkung)
- sontige Extra Inhalte

Aus der Erfahrung heraus wird es wie bei anderen Capcom Prügelspielen wie Marvel Vs. Capcom 3 oder der Street Fighter IV Serie so sein, dass eine Goty-Version (Spiel + gesamter EXTRA Inhalt) erscheint, auch wenn sie jetzt aus strategischen Gründen etwas anderes behaupten.

Das Spiel ist hinsichtlich des Gameplays wirklich toll ' jeder der es nicht aushalten kann es 'jetzt' zu kaufen, kann dies tun, nur bitte, bitte kauft nicht die Lizenzfreischaltungen für das Spiel, denn dies sollte eigentlich von Anfang an OHNE Extrakosten zur Verfügung stehen, wie auch andere namenhafte Videospielentwickler meinen.

Zusammengefasst:

Bestenfalls wartet Ihr auf einen Preissturz oder greift erst später zu, denn jetzt bezahlt Ihr für ein halbgares Game den vollen Preis ärgert Euch hinterher. Deshalb ????? = Gesamtumfang 0

-- Schluss:

In eigener Sache - ich bin Games seit 1989 und genieße von Beginn an auch CAPCOMs Prügelspiele wie Street Fighter, Darkstalkers oder Final Fight und für mich ist es nicht neu, dass Capcom so viele Moneten wie möglich aus den Kunden quetschen möchte, doch für Neueinsteiger und könnte dies ein derber Schlag ins Gesicht sein.

Ich besitze das Spiel seit vorgestern, habe meinen Spaß, aber eben mit dem Wissen, dass ALLES an Zusatzinhalt auf der Disk ist, man für diesen aber EXTRA zahlt und nicht wie bei anderen Games Inhalte FREISCHALTET.

Ich empfehle auch daher einmal eine Blick auf Soul Calibur 5 zu werfen.

In diesem Sinne - kauft keinen DLC, denn nur dann werden Entwickler erkennen, dass umfangreiche, prall gefüllte Spiele sich A besser verkaufen und B die Produzenten dieser Games auch bei den Fans, der Community nicht Ihr Gesicht verlieren.

mfg
66 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
19 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 19. März 2012
Durch den Ausrutscher seitens Capcom, die DLC-Inhalte (hier spielbare Charaktere) bereits auf die Spieldisk zu quetschen, wird endlich vielen Leuten deutlich in welche eiskalt gewinnmaximierte Richtung sich unsere Branche in letzter Zeit entwickelt hat. Meint Ihr andere Spieleentwickler machen das anders? DLC wird von vorne herein mit eingeplant und fest in die Einnahmen einkalkuliert. Bei einem Großteil der erscheinenden Titel, die im Nachhinein mit DLC-Inhalten ergänzt werden, sind diese Inhalte bereits bei der Veröffentlichung des jeweiligen Titels längst fertig. Sie werden nur zurück gehalten, um damit später noch mal zu verdienen...

Dabei soll doch die Idee der DLC sein, ein Spiel IM WIRKLICHEN NACHHINEIN durch zusätzliche Inhalte länger am Leben zu halten und zu ergänzen...

Es zeigt sich hierdurch auch welchen negativen Einfluss die weit verbreitete Internetanbindung auf unser Hobby hat: in diesem Fall werde ich das Spiel so lange boykottieren, bis ich das Gefühl habe eine Version zu bekommen, die vollständig ist. Dabei ist mir bewusst, dass ich aufgrund dieses Zeitverlustes mit denjenigen, die sich das Spiel jetzt schon zugelegt haben, nur schwer mithalten kann und lange aufholen muss. Egal wie man das macht, man verliert...

Das Spiel habe ich auf beiden Konsolen angespielt und es macht einen ordentlichen Eindruck. Sowohl die Spielmechanik als auch die technische Seite sind sehr ansprechend. Es wird aber trotzdem vorerst nicht gekauft, denn ich möchte dieses Verhalten von Capcom nicht unterstützen.

Mein Appell an alle: überlegt Euch immer genau, welche Spiele ihr wie unterstützt. Es gibt immer noch genug Entwickler, die noch Ressourcen in ordentliche Qualitätskontrolle reinstecken und fertige Produkte auf den Markt bringen, ohne Absicht mit "Zusatzinhalten" fünfmal verdienen zu wollen.
Man kann beispielsweise über die WII und das Fehlen von Core-Games viel Negatives sagen, man muss aber zugeben: die Coregames, die auf der WII erscheinen, sind gerade aufgrund der strikteren Internetanbindung immer vollständig und brauchen keinen DLC. Aus dieser Perspektive verdient die Veröffentlichungspolitik von Nintendo Respekt und hier sollen sich andere mal ruhig was abschauen...
88 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
11 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 25. März 2012
Ich spiele nun seit mehr als 10 Jahre Beat EM ups und hab seit Super Nintendo Zeiten, wo jeder Hersteller irgend ein Kampfspiel entwickelte, keinen solchen Murks erlebt.

Doch alle erstes will ich auf Capcoms neue Abzockpolitik eingehen. Auf der Disk befinden sich schon beim Kauf 12 weitere Charakter die im Laufe der Zeit für 20 Euro über DLC nachgekauft werden können. Das heißt nichts anderes das der Kunde die Hälfte eines Produkts Kauft und für das Vollständige Produkt nach und nach zur Kasse gebeten wird, was einer unglaublichen Unverschämtheit gleich kommt. Nehmen wir mal an ich kaufe einen neuen Fernsehr und zuhause sehe ich es fehlt das Panel und das könnte ich dann einen Monat später dazu kaufen. Geht nicht! Das heißt nicht das ich was gegen DLCs habe, doch wenn sie die Spielbarkeit des Spiels beeinflussen, dann wird nur ein halbes Produkt geliefert und der Kunde zur Kasse gebeten.

DAMIT DIES NICHT ZUR GEWOHNTHEIT WIRD, RUFE ICH HIERMIT ZUM BOYKOTT DIESES PRODUKTS AUF!!!

Nun zum spiel selbst.
Es war sicherlich eine Herausforderung, zwei Spiele mit völlig verschiedenen Kampfsystemen miteinander zu verbinden. Beim Spielen selbst fällt sehr schnell auf das das es sich nur an den Capcom System orientiert, was es für Tekken Spieler eher uninteressant macht. Zudem sind Tekken Spieler in ihren Moves sehr eingeschränkt und es wurde versucht die Bewegungsabläufe der Kämpfer so in etwa hin zu Murksen. Das macht die Kämpfer sehr unausgeglichen, wodurch das Spiel überhaupt nicht turnierfähig ist.
Es wäre höchsten Spielbar um ein bisschen Spaß zu haben, wäre da nicht die Aufmachung!

Die Grafik.
Um auf die Aufmachung des Spiels einzugehen, schreibe ich hier was zur Grafik. Die Comic-Optik des Spiels ist Quitschbunt und extrem Kontrastreich. Das mag ja dem einen oder anderen Gefallen, doch sind zu den die Leves einfach und Plump gehalten, was man versucht durch herumhüpfende Charakter aus den beiden Spielen, im Hintergrund, zu vertuschen. Die Texturen der Kämpfer gehen schon sehr ins peinliche. Das ganze wirkt einfach billig und schnell gemacht. Schade eigentlich!

Der Sound.
Na ja, der Sound, der gibt dem Spiel den Absoluten Rest. Ehrlich gesagt habe ich noch kein Spiel erlebt, in dem eine solche nervige Soundkulisse gibt. Die Hintergrundmusik gleicht einem unerträglichen Gedudele, welche eher Kopfachmerzen als Spaß aufkommen lässt. Hier hoffte ich eigentlich auf Ohrwürmer wie es in SSF4 der Fall ist, doch das hier, dass ist einfach nur gewaltig. Die Sounds der Schläge wirken einfach viel zu leise und viel zu sanft, welches eher Streicheleinheiten gleich kommt. Die Ausgabe der Sprüche, kommt kaum zur Geltung, da sie viel zu tief gehalten werden, was wahrscheinlich einen düsteren Eindruck verschaffen soll.
Doch Soundtechnisch gesamt eine einzige Katastrophe.

Mein Gesamturteil.
Alles in einem, wird hier ein, durch eine fürchterliche Bild und Soundkulisse, unspielbares Spiel geliefert, bei dem die treuen Kunden nachträglich zur Kasse gebeten werden.

Meine Empfehlunge.
FINGER WEG, VERMURKSTES HALBES PRODUKT WO IHR NACHTRÄGLICH ABGEZOCKT WERDET!!!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
13 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 12. März 2012
Was soll ich sagen... als Xbox360 Nutzer, ist das hier eher eine Enttäuschung ohne Ende. Das Spiel selbst ist gar nicht so schlecht. Wenn da nicht der total unspielbare online Modus wäre der die totalen Sound Fehler hat, was wohl durch den Netcode kommt der da verwendet wird, zumindest laut Capcom selbst und das wird wohl auch nie direkt gelöst werden können wies es aussieht. [...]

Nein, es ruckelt auch so extrem in den meisten Matches, das es einfach null Spaß macht, teilweise laufen die Matches in Slowmotion ab wie eine Diashow... total unspielbar einfach. Habe mit keinem anderen Spiel Probleme online. Habe eine stabile und gute Leitung, daran liegt es also definitiv nicht. Bin da ja auch nicht alleine.

Aber was viel schlimmer ist, obwohl es so von Capcom beworben wurde und auch im HANDBUCH steht... das man 2v2 spielen kann mit 2 Leuten an EINER/DER SELBEN Konsole. Tja... das geht aber de facto nicht und ist großes Thema in diversen Foren im Moment. Denn dieses Problem ist NUR bei der Xbox360, bei der PS3 funktioniert das jedoch.

Ja... nicht nur das die PS3 einen Haufen zusätzlicher Charaktere bekommt für das GLEICHE Geld, nein... auch wohl den wichtigsten Spielmodus hat die PS3 und die Xbox360 nicht!

Im Grunde ist sowas ja Illegal, mit Dingen werben und versprechen und dann nicht im Endprodukt vorhanden. Genau das ist hier der Fall aber... tja was soll man da als kleiner Bürger machen? Gegen solche großen Firmen. Man muss sich halt abzocken lassen und verarschen lassen von vorne bis hinten. Anzeigen? Sammelklage? All dieser Aufwand, nein danke, habe genug Stress auch ohne sowas. Aber das ist ja der punkt, die Firmen scheinen ja schon darauf zu spekulieren das die Kunden das einfach so hinnehmen und sich abzocken lassen ohne dagegen vor zu gehen etc.

Was dazu kommt, die eigentlichen kommenden DLC Charaktere für dieses Spiel hier, sind schon auf der DVD drauf!! Kann man auf Youtube sich anschauen. Also wird der Content der eh schon gekauft wurde quasi, nochmal verkauft in ein paar Wochen! Das ist der nächste Punkt. Man kann gar nicht beschreiben wie dumm und enttäuscht man sich fühlt wenn man sowas hier gekauft hat... ehrlich. Umtauschen? Nichtmal Amazon tauscht geöffnete Spiele um soweit ich das weiss. Und Geschäfte definitiv nicht.

Halt 55EUR verschwendet, was solls?!

ich kann halt nur empfehlen das hier nicht zu unterstützen und NICHT zu kaufen und wo es nur geht das schlecht zu bewerten ( Metacritic.com ) etc. weil das sonst noch schlimmer wird in Zukunft und das will wohl kaum einer von uns, oder?
44 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 13. Februar 2013
Also erstmal weiß ich wirklich nicht warum dieses Spiel von einigen Kundenrezensenten mit einem Stern bewertet wird. Street Fighter x Tekken gefällt mir sogar noch besser als Super Street Fighter 4. Das Gameplay wurde deutlich verbessert und außerdem kann man da jetzt auch noch die Kämpfer von Tekken spielen. Ich finde es recht lustig dass sich Kämpfer aus zwei Kampfspielserien gegenseitig in die Fresse hauen und dementsprechend auch Dialoge führen. Die Graphik ist akzeptabel und auch der Sound ist schon in Ordnung. Nur ärgerlich ist es dass man zusätzlich einen DLC Inhalt runterladen muss um weitere Street Fighter und Tekken Kämpfer freizuschalten. Das Spiel ist empfehlenswert und nebenbei erwähnt hab ich das Spiel nur um 15 € gekriegt.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
23 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 9. März 2012
UPDATE und ANMERKUNG:

Alle, die dieses Spiel vornehmlich online spielen wollen, sehen sich am besten mal die Blog Postings der Entwickler an:
[...]
Spannend auch die Reaktionen der Kunden. Dagegen mutet meine Meinung ja sehr gemäßigt an.

------------------------------------

Lesen Sie diesen TIp nur, wenn sie das Spiel NICHT gekauft haben.

Ich mache es ganz kurz:

Ich kaufe ein Spiel. Der Hersteller hat bestimmte Spielfiguren aber gesperrt, z.B. Blanka. Diese sind dann freischaltbar. ABER nicht durch durchspielen, sondern durch KAUF zu einem vom Hersteller bestimmten Zeitpunkt.

Nun der Hammer: Die Spielfiguren SIND auf der DVD, sie werden aber als Downloadable Content angeboten. Capcom, mit Verlaub: Was denkt ihr euch dabei?

Ich hätte dieses Spiel heute ungesehen gekauft und ein paar Videos haben mich davor bewahrt. Es ist eine Unverschämtheit, Content bewusst aus dem Spiel herauszuschneiden und dann auch noch den Mut zu haben, die Inhalte auf der DVD zu lassen.

Wer immer diese Entscheidung getroffen hat, ich tippe hier auf eine sehr schlaue, umsatzoptimierende Managertruppe, sie war einfach ein Schlag ins Gesicht. Ferner ist die Pressemitteilung zur Begründung dieser unsäglichen Aktion einfach nur eine Unverschämtheit.

Sie liest sich in etwa so, die Klammerinhalte sind Anmerkungen von mir:
"WIr haben den DLC aus Kompatibilitätsgründen auf die DVD gepackt, damit die Leute, welchen sich den DLC NICHT kaufen (was sie ja nicht müssen, da der DLC ja kein DLC ist, da auf der DVD schon vorhanden), mit Leuten spielen können, welchen den DLC kaufen (was sie nicht müssen, da der DLC ja kein DLC ist, da auf der DVD schon vorhanden)".
Sie versuchen tatsächlich diese Frechheit auch noch als Plus an Kompatibilität zu verkaufen. Unfassbar!

Mit dem Nicht-Kauf hat man die Möglichkeit, der Truppe zu zeigen, dass dieser Trend kundenfeindlich ist.
2525 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 25. April 2014
Die Ware an sich war Top, jedoch ist das Spielprinzip nicht wirklich der Renner.
Das ist aber eher Geschmackssache.
Für meine Verhältnisse ist das Spiel zu viel Streetfighter und zu wenig Tekken, aber das ist so oder so nur subjektives empfinden.
Deshalb einen Punkt Abzug.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
6 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 16. März 2012
Spiel: 50€
DLC-Chars: 20€

Dazu kommen die Ton-Probleme bei Online, fehlendes (obgleich angepriesenes) Couch-Co-Op für die Xbox-Version, der lächerliche Colour-Editor, Exklusiv-Chars für andere Konsolen, das Gem-System im Ganzen, etc.
Ich bin froh, dass ich das Spiel nicht gekauft und Capcom noch mehr Geld in den Rachen geschaufelt habe. Nach unausgegorenen Versionen von SF4, SSF4, MvC3 und UMvC3 reicht's jetzt.
33 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 5. August 2014
Bei schlechtem Wetter wird die Konsole rausgeholt. Warum denn nicht mal wieder Tekken oder Streetfighter. Zack gefunden und gefreut.
Das Spiel an sich ist super. Nur die abzocke mit den Zusatz Charaktern muss nicht sein.
Das ist auch das einzige Manko.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 2. April 2012
Ich weis gar nicht warum dieses Spiel bei einigen Spielern hier so furchtbar durch den Dreck gezogen wird. Capcom ist es gelungen, zwei völlig fremde Prügelspielwelten zusammen zu bringen, die nach meiner Meinung auch sehr gut miteinander harmonieren. Hier galt es einfach ein Mittelweg zu finden, zwischen den stark kombolastigen Tekken und dem SpezialMoveFeuerwerk Street Fighter.

Und auch wenn es sich hier um den gefühlten 100sten Street Fighter 2 (oder auch Street Fighter 4) Ableger handelt, ist die Steuerung hier erfrischend anders gelungen. Zum einen ist hier ein einfach zu erlernendes Kombosystem, was es auch einem Anfänger ermöglicht krachende Kombos nach kurzer Eingewöhnungszeit vom Stapel zu lassen. Allerdings muss man sich auch darauf einlassen und nicht (so wie auch ich es anfangs getan habe), das Spiel wie ein gewönhliches StreetFighter spielen - es ist anders und es ist auch gut so.

Klar könnte ihr mit Ken und Ryo die alte Feuerball, Hurrican Kick und DragonPunch Taktik verfolgen.... doch in dem Spiel steckt mehr und wenn ihr erst einmal das Anfängertraining absolviert habt, ergibt sich urplötzlich ein ganz neues Spielgefühl.

Wie aus heiterem Himmel kombiniert ihr plötzlich Kombos mit Ultramoves, gepaart mit einem Abklatsch der Reservebank - das ganze dann zu Ende gebracht mit weitern Spezials noch bevor der Gegner "Autsch" sagen kann.

Zum einen lassen sich hier sehr schön anzusehende Kombos zaubern, zum andern erholt sich der angeschlagene Spieler ein wenig auf der Ersatzbank. Und vielleicht gerade weil es so einfach aussieht bietet Street X Tekken (SFXT) ein sehr starke Lernkurve denn wenn man denkt man hat das Spiel voll und ganz im Griff - wird man im Onlinmodus schnell wieder auf den Boden der Tatsachen zurück geholt.

Demnach bietet SFXT eine Herausforderung über Monate hinweg, denn ein gutes Spiel ist einfach zu verstehen - aber schwer zu meistern.

Ich möchte noch kurz über die Kritik bezüglich der DLC zurück kommen und eigentlich nur wenige Worte dazu sagen.
DLC werden in der Tat oft dafür Missbraucht, ein unfertiges Spiel zu vervollständigen - im Fall von SFXT seh ich das allerdings ein wenig anders.

In der Vergangenheit gab es Beat'm Ups, deren Characterauswahl auf 8-16 Chars begerenzt war.... SFXT verfügt aber mehr als 30 Spielbare Charactere und bietet damit sehr viel für sein Geld - mehr als man von anderen Spielen jemals erwarten kann.

Also hört bitte auf zu jammern, dass ich nicht von Anfang an 50 Charactere zur Auswahl stehen und genießt ein wirklich tolles Spiel was über lange Zeit sehr viel Spass macht - und wenn man bedenkt dass der Titel bereits jetzt für um die 40 Euro zu haben ist, dann sollte man wirklich bedenkenlos zugreifen, denn so schlecht wie viele das Spiel machen, ist er ganz bestimmt nicht!

Street Fighter X Tekken ist für mich eine Spielspaßgranate mit der ich jetzt schon einige Stunden verbraucht habe, ohne auch nur im Ansatz alles gesehen und angespielt zu haben. Das Teil ist jeden Cent der knapp 40 Euro wert!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
Tekken Tag Tournament 2
Tekken Tag Tournament 2 von Bandai Namco Entertainment Germany (Xbox 360)
EUR 19,99

Ultra Street Fighter IV - [Xbox 360]
Ultra Street Fighter IV - [Xbox 360] von Capcom Entertainment Germany GmbH (Xbox 360)
EUR 9,54

Tekken 6 (Xbox 360)
Tekken 6 (Xbox 360) von Bandai Namco Entertainment Germany (Xbox 360)
EUR 29,99