summersale2015 Hier klicken mrp_family Liebeserklärung Cloud Drive Photos Learn More HI_PROJECT Fire HD 6 Shop Kindle Artist Spotlight SummerSale

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

45 von 47 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 6. Januar 2013
Auf das Produkt gekommen bin ich bei der Suche nach einem Wasserkocher mit Temperatureinstellung.
Da der Anschaffungspreis für ein gut verarbeitetes Produkt doch ziemlich hoch ist, habe ich nach einer günstigeren und zugleich vielseitig einsetzbaren Alternative gesucht und bin dabei auf das digitale Thermometer von 'Koch' gekommen.
Hier kann ich sowohl die Temperatur von Fleisch aber auch von Flüssigkeiten messen und werde bei erreichen meiner eingestellten Temperatur durch einen angenehmen und trotzdem gut hörbaren Ton darüber informiert.
Nun macht Cappuccino trinken wieder Spaß, ohne verbrennen oder verkühlen, denn mein Wasser hat nun immer die gewünschte Temperatur.

Das einstellen einer Temperatur geht nach meinem empfinden schnell und recht einfach.
Wenn man das Gerät einschaltet ist die voreingestellte Temperatur 100°C, nun kann man diese mit Hilfe der up und down Tasten entweder erhöhen oder verringern.
Benutzt man das Thermometer zum garen von Fleisch, kann man auch durch wenige Handgriffe sein Fleischgericht auswählen (Angaben in Englisch) und erhält die entsprechende Temperatur, die mittels der up und down Tasten ggf. auch wieder erhöht bzw. verringert werden kann.
Verwenden kann man diese Vorgehensweise auch für Flüssigkeiten, denn die voreingestellte Temperatur von 63°C oder 71°C ist bestens geeignet für das fast sofortige trinken von Heißgetränken.

Verwendet habe ich das Thermometer bis jetzt ca. 15x und ohne Probleme.

Übrigens: Laut meiner Produktverpackungsrückseite bekommt man auf das Thermometer eine
lebenslange Funktionsgarantie (gegen Umtausch) über den Hersteller.
22 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 29. Juni 2013
Das Thermometer ist einfach zu bedienen, gut ablesbar und hat eine schnelle Reaktionszeit.
Die Timerfunktion macht es auch zu einem kleinen Helfer für Eierkochen und Ähnliches.
Also ein Gerät, das hält, was es verspricht.
Der eigentliche Grund meiner Rezension: Super-Kundenservice der Lieferfirma,
leider hatte das gelieferte Gerät einen Defekt, nach einer kurzen Kontaktaufnahme
wurde das Thermometer ohne wenn und aber innerhalb von 48h ausgetauscht. Danke!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 12. Juni 2013
verwenden ihn regelmäßig bei unseren Grillereien, ein sehr praktisches grill zubehör, man kann einfach nichts verbraten oder vergrillen, wunderbar, gutes Preis-Leistungsverhältnis!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 22. Dezember 2014
Zunächst dachte ich, dass Thermometer tut seien Dienst. Auch nach dem ersten Smoken, dachte ich endlich ein gutes Gerät gefunden zu haben. Aber schon bei der zweite Anwendung zeigte das Thermometer ungeheuerliche Werte an, die mir unerklärlich waren. Woran es lag wollte ich nicht herausfinden. Das Thermometer ging zurück.
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 16. Januar 2014
Nach etwa 10 Minuten wurden nur noch Fantasiewerte angezeigt. Raumtemperatur meiner Küche 60°C, handwarmes Wasser angeblich 80°C. Kabel hat Wackelkontakt, je nach Stellung ändert sich die Temperatur um +/- 40°C. Unmöglich mit dem Teil eine präzise Messung durchzuführen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 17. Februar 2014
Benutze das Thermometer seit 4 Wochen und hatte keine einzigen Probleme. Das Kabel lässt sich problemlos durch die Backofen Tür führen und auch der Bräter Deckel schließt immer noch perfekt.
Die Temperatur wird zuverlässig angezeigt und wenn die angepeilte Temperatur erreicht ist ertönt ein Signal (Gut hörbar aber nicht nervig). Als Timer auch gut zu gebrauchen.
Leider kann man Timer und Thermometer nicht gleichzeitig benutzen, dass ist ein bisschen Schade.
Der Fühler ist super schnell zu reinigen und lässt problemlos auch durch dicke Stücke Fleisch stecken.

Außerdem gibt es wie ich gehört habe eine Lebenslange Garantie auf das Produkt, das Lob ich mir (Wenn es der Wahrheit entspricht)
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
17 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 28. Februar 2013
Ich benutze das Thermometer seit 1 Monat regelmäßig. Bisher habe ich noch nichts gefunden was ich ernsthaft kritisieren könnte. Die Temperatur wird relativ genau angezeigt zumindest im Bereich von 100 Grad. Dennoch reicht die Temperatur bis 250 Grad.
Super finde ich das temperaturfeste Kabel, auch wenn es im heißen Öl liegt oder in die Ofentür eingeklemmt wird passiert ihm nix. Leichte Bedienung, der klappbare Standfuß, die Aufhängung für die Wand und der Magnet auf der Rückseite sind auch dabei.
Zusätzlich kann man das Gerät auch als Timer benutzen.
Die Batterie ist noch völlig ok, wobei ich das nach 1 Monat nicht anders erwartet hätte.
Preis/Leistung lässt auch keine Wünsche offen.
Wer gerne kocht sollte auf dieses Helferlein nicht verzichten, es lassen sich in der Tat bessere Ergebnisse erzielen.
Übrigens gibt der Hersteller laut Verpackung lebenslange Garantie auf das Gerät.
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 30. Dezember 2013
Macht einen qualitativ sehr guten Eindruck.
Auf der Rückseite sind zwei Schalter: Aus / Uhr / Thermometer und °C / °F.
Beim Einschalten der Uhr zeigt sie 0:00 und beginnt erst zu laufen wenn man sie stellt. schaltet man zwischendurch aus steht sie wieder bei 0:00. Das ist unschön, aber ich hab ja ein Thermometer gekauft und keine Uhr.
Schaltet man das Thermometer ein sieht man linkt die gemessene Temperatur und rechts die Alarmtemperatur von 100°C, die einfach mit den beiden pfeiltasten eingestellt werden kann.
Ist die Alarmtemperatur erreicht piept das Ding !
Wunderbar wenn man einen langsamen herd hat und nen großen Topf mit Wasser aufsetzt, oder seine Friteusentemperatur überwachen will.

Der Fühler passt durch die Dmpfventile meiner Glasdeckel und macht einen ebenso guten Eindruck wie das Gerät selbst, gleiches gilt für das Kabel.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 24. Juni 2014
Nach meiner Ansicht nach viel zu kurzer Zeit hat das Thermometer den Geist aufgegeben. Es zeigt mal keine mal eine völlig unsinnige Temperatur an (z.B. 30°C für Wasser das offensichtlich kocht). Und ja, ich habe die Batterie gewechselt, daran liegt es also nicht. Ich vermute, der Grund ist das Kabel, das inzwischen durch das Einklemmen in der Tür des Backofens an manchen Stellen etwas geknickt ist. Inzwischen hat es seine endgültige Bestimmung gefunden... den Mülleimer.
33 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 7. Juli 2014
Das Thermometer nutze ich auf meinem Gasgrill zur Ermittlung des optimalen Gargrades.
Erste positive Überraschung: Das Gerät hat grade mal 1 Grad C Abweichung zu einem geeichten Gerät (bei 100 Grad C).
Wenn die ganze Serie so ausfällt - Respekt!
Bedienung ist simpel - nettes Gimmick: Der programmierbare Timer.
Funk-/Bluetooth Übertragung brauche ich nicht.
Der Versand erfolgte innerhalb von 3 Tagen. Kann man also auch nicht motzen.
Ich würd`s wieder kaufen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 8 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)
  -  
DAS BBQ-Thermometer für nur 55,50 Euro - versandkostenfrei