Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

19 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 5. September 2012
Habe mir zusammen mit meiner neuen Canon Powershot SX260 u.a. auch diese Tasche bestellt. Sie war die preisgünstigste in der Auswahl und - ich habe sie behalten.
Die Tasche passt haargenau zur Canon PowerShot SX260, wie angegossen. Groß genug, um die Tasche ohne Stress und Gefummel zu schließen und klein genug, um die Kamera gut zu fixieren.
Die Tasche ist innen abgefüttert und gepolstert. Zusammen mit der stabilen Außenhaut, die einen sehr strapazierfähigen Eindruck macht ergibt dies einen idealen Schutz für die Kamera.
Zu ergänzen ist, dass sich innen noch ein Fach für eine Ersatz SD-Karte befindet.
Klare Kaufempfehlung in Kombination mit der Canon SX 260. Mehr Geld muß man für eine gute Tasche nicht ausgeben.
33 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 2. Juni 2012
Hab mir die Tasche für meine Panasonic Lumix DMC-TZ25 gekauft. Der erste Eindruck war, dass sie etwas zu klein für meine Kamera ist. Tatsächlich passt sie aber super rein. Innen hat sie eine schöne weiche Polsterung, um die Kamera zu schützen. Find ich super, da ich bei meinem letzten Hardcase extra eine weiche Polsterung reinkleben musste. Zudem hat das Hardcase eine kleine Innetasche für eine Ersatz-SD-Karte. Die Oberfläche aussen ist leicht geriffelt. Mal sehen wie die nach dem ersten Urlaub mit Sonnencreme-Händen aussieht. Dem Hardcase lieht eine "Umhängeschnur" bei, das man am Gehäuse aussen befestigen kann. Wenn man das Hardcase lieber am Gürtel tragen will, ist das über die Gürtelschlaufe auf der Rückseite möglich. Die Qualität der Verarbeitung ist für den Preis mehr als ordentlich. Ich kann den Kauf uneingeschränkt empfehlen und würde sie mir selber wieder kaufen.
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 26. März 2012
Das Bundlestar Hardcase M ist die optimale Tasche für die Casio EX-ZR10. Die Tasche liegt eng an der Kamera an, so kann sie nicht hin und her rutschen. Die harte Aussenschale fängt Stöße und Kratzer sehr gut ab und das weiche Innenfutter schützt Display und Tasten. Im inneren befindet sich noch eine Kletttasche für eine SD Karte.
An der Außenseite ist eine sehr stabile Gürtelschlaufe, so dass man den Foto praktisch tragen kann. So hat men unterwegs beide Hände frei und der Foto kann nicht verloren gehen. Eine fest angenähter Metallring ermöglicht auch eine weitere Befestigung mit einem kleinen Karabiner.
Ich bin sehr zufrieden mit dieser Tasche. Ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 10. März 2014
Die erste zugesandte Tasche war für meine Canon PowerShot SX 260 HS in der Länge zu knapp, da ging der Reißverschluss nicht mehr zu. Wenn es jemanden genauso geht, bitte direkt an Bundlestar wenden, da in meinem Fall die Tasche von Amazon falsch verschickt wurde (Größe S statt M). Ich bekam umgehend eine neue Tasche in der richtigen Größe M zugesandt, die dann TOP für die SX 260 passt! Polsterung finde ich sehr gut, die sollte auch gröbere Stöße abfangen.
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 22. Februar 2012
Die Hardcase-Kameratasche passt genau zu meiner Casio EXILEM ZR-100. Durch die "harte" Außenhülle wird die Kamera sicher vor kleineren Stößen und Schlägen geschützt, außerdem ist die Tasche im Inneren sehr weich und gut gefüttert. Die kleine, mit einem Klettverschluss angebrachte SD-Kartentasche finde ich sehr praktisch, um eine zweite SD-Karte jederzeit griffbereit zu haben.
Die Tasche ist oben mit einem praktischen Tragriemen versehen, wer die Tasche am Gürtel tragen will, auch dafür ist seitlich eine angenähte Gürtelschlaufe vorhanden.
Ich kann diese handliche Tasche nur empfehlen, da sie auch in absoluter Top-Qualität ausgeführt ist.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 1. März 2013
Habe mir dieses Case schicken lassen, da es klein, stabil, schick und passgenau sein sollte. All diese Punkte erfüllt es zu einem wirklich sehr guten Preis.
Das Außenmaterial ist super Stabil, verteilt punktuellen Druck auf die gesamte Fläche. Meine Kamera passt SEHR genau rein, was bedeutet, dass sie keinen Millimeter hin- und her wackelt, bombenfest sitzt. Das war zu Beginn allerdings fast schon ein Rücksendegrund, da sie ein paar Tage brauchte, bis sich die sehr weiche Innenpolsterung den Kameraabmessungen angepasst hatte. Das Objektiv hat nun eine kleine Vertiefung in die Polsterung gedrückt, was nach ein paar Tagen das sehr leichte Schließen des Reißverschlusses ermöglichte. Das Innenfutter ist völlig Fusselfrei.
Einziges kleines Manko ist der fehlende Platz für einen Ersatzakku. Trotzdem gebe ich der Kamera-Hülle 5 Sterne, da sie das mit ihren sonstigen Eigenschaften wieder völlig ausgleicht. Außerdem hätte sie dann nicht diese kleinen Abmessungen haben können.
Es existiert allerdings eine kleine Einschubhülle für eine weitere SD Karte, welche man mittels auf ihr befindlichen Klettstreifen in der Innenseite der Hülle versetzen kann. So wandert immer eine Ersatzkarte mit, die völlig unauffällig in der Tasche Platz hat.
Falls ihr euch dieses Kamera-Case kauft, nicht erschrecken, am Anfang muss man die Kamera etwas reinwürgen, das geht aber nach ein paar Tagen wesentlich leichter, da sich die Tasche ersteinmal der Kamera anpassen muss. Dann sitzt sie aber wie gesagt bombensicher drin. Durch die weiche Polsterung besteht meines Erachtens auch nicht die Gefahr, dass der mechanischen Linsenabdeckung Gefahr durch Druck vom Case droht.

Also: Klare Kaufempfehlung!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 14. Januar 2014
Das Hardcase wurde gleich mit einer Canon S110 mitbestellt, Lieferung erfolgte innerhalb der anhegebenen Fristen dafür 5*

Für Outdoor Aktivitäten finde ich es geeigneter wie eine Softtasche, falls das Hardcase runterfallen sollte, ist die Kamera geschützt.

Die Canon S110 passt in das Hardcase ohne zu Klemmen rein, hat zwar etwas Luft aber das stört nicht, da man auch ein Velourstuch noch mit rein packen kann.

Was sehr geschickt ist, die kleine Tasche für eine Speicherkarte, die Tasche lässt sich auch per Klett beliebig in der Tasche platzieren.

Zu dem Trageriemen kann ich nichts sagen, da ich den Trageriemen noch nicht verwendet habe und wahrscheinlich auch nicht benötige.

Was aus meiner Sicht etwas störend ist, der Reißverschluss ist gegenläufig, es befinden sich 2 Reißverschlüsse an der Tasche zum öffnen oder schließen. Allerdings öffnet 1 Reißverschluss ab der hälfte der Tasche wieder.

Wenn man beim schließen nicht aufpasst in welche Richtung man den Reißverschluss zieht, öffnet er wieder. Ich habe mir daher den Reißverschluss markiert, mit dem ich die Tasche verschließe.

Ist für mich jetzt kein Nachteil der mich gravierend stört, kann die die Tasche weiterempfehlen.
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 23. Mai 2012
damit ist fast schon alles gesagt. Manche möchten vielleicht mehr Platz haben um noch einige Dinge unterzubringen, ich finde es aber besser wenn die Kamera stabilisiert ist und nicht hin und her rutschen kann. Außerdem, was will man da groß mitnehmen? Wechselobjektive? Lippenstift? ;) Spaß beiseite, eine Kompakte hat ja schon alles dabei, für andere Dinge gibt es Taschen, oder Handtaschen. Ein Zusatzakku wäre ein gutes Argument, aber wer solch ausgedehnte Touren vorhat, wird auch noch ein paar andere Sachen mitnehmen wollen und dann muss ja sowieso eine Tasche mit.

Die Verarbeitung ist exzellent, man traut diesem Hardcase den bestmöglichen Schutz für die eigene Kamera auch zu. Dass Reißverschlüsse anfangs etwas schwergängiger sind, dürfte nun wirklich nicht eine Neuigkeit sein. Omas Trick, ihn leicht mit Seife einzureiben, funktioniert immer noch hervorragend. Zur Haltbarkeit kann man erst nach längerer Zeit was sagen, Berichte hier - die Gürtelschlaufe habe sich aufgelöst, oder von abgebrochenen Laschen, oder von einem kaputt gegangenen Schultergurt - ich meine, was für Rezensionen sind von jemandem zu erwarten der sich das Pseudonym "Unglücklicher Kunde" ausgesucht hat? Und wenn es einer darauf anlegt wird er alles kaputt kriegen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 1. Juni 2012
Ich suchte nach einer Lösung, um meine neue Kamera Panasonic Lumix DMC TZ31 vor möglichen Beschädigungen und sonstigen Einflüssen optimal zu schützen und trotzdem den Vorteil der kleinen Abmessungen der tollen Kamera nicht zu verlieren. Mit der Bundlestar Hardcase Pure Black M Kameratasche habe ich dabei einen sehr guten und preiswerten Griff getan. Die Kamera passt sehr gut in die Tasche, ohne zusätzlichen Raum zu verlieren. Der geteilte Reißverschluß ermöglicht trotzdem bei Bedarf einen schnellen Zugriff auf die Kamera.Die Hardcase- Ausstattung bietet optimalen Schutz vor Beschädigungen durch Herunterfallen, Druckbelastungen u.ä. Auch leichter Regen und Staub in direkter Einwirkung sind kein Thema. Die Gürtelschlaufe ist die von mir bevorzugte Art, meine Kamera am Mann zu tragen, aber wer es mag, kommt bestimmt auch mit dem beigelegten Schultergurt gut klar. Innen besitzt die Kameratasche noch ein praktisches eingenähtes Fach für eine zusätzlich mitgeführte Speicherkarte, lediglich einen Zweitakku würde ich nicht unbedingt mit in die Tasche tun, um Beschädigungen der Kamera auszuschließen.
Alles in allem ist die Tasche für mich eine sehr gute Wahl und erfüllt völlig den von mir bezweckten Einsatz.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 20. Oktober 2013
Das Hardcase hat mich wirklich überzeugt. Stabile Form, leichtgängiger Reißverschluss, per Klettverschluss herausnehmbares SD-Karten Fach und Seitenführung für die Kamera, so dass ein seitliches Herausfallen der Kamera unmöglich ist. Nur die meiner Meinung nach zu lang ausfallende Handschlaufe stört mich etwas. Preis und Leistung verdienen 5 Sterne.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden