Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor b2s Cloud Drive Photos Microsoft Surface Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Die Kritik vorab: Der Handschleifer ist ungeregelt. Es gibt lediglich einen Ein-/Aus-Schalter. Meistens ist das zwar kein Problem, aber feinfühliges arbeiten könnte zum Problem werden.

Ansonsten Superteil! Klein, handlich, leicht und dennoch leistungsstark. Der Akku kommt in die Aussparung zwischen dem Staubfilter und dem Handgriff. Er steht nicht zusätzlich nach hinten raus. Man hat also eine recht kompakte EInheit in der Hand. ein Akku hat übrigens von vornherein ohne Probleme gehalten.

Auch die Standzeit des Akkus ist, wie in der ganzen Akkuserie von Bosch, super. Ich habe zwei große Deckchairs (Adirondacks) damit abgeschliffen und dann war erst das erste von drei Akulichtern erloschen = noch 2/3 Ladung verfügbar.

Das Schleifpapier wird übrigens zweiteilig im Stickfix-Verfahren (Klettverschluss) angeheftet.
0Kommentar| 30 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. März 2014
um direkt auf schlechtere Rezensionen einzugehen möchte ich hier folgendes sagen.
Ich bin kein Profi, sondern ein Heimwerker, habe allerdings hohe Ansprüche an die jeweiligen Geräte. Weiterhin sollte man ehrlicher Weise sagen, das man in einem solchen Preissegment eben auch kein <<Profi Gerät << erwarten sollte.
Aber genau dies scheint mir an diesr Stelle oft der Knackpunkt. Leute vergleichen Kabelgeräte mit Akku betriebenen.
Dieser Vergleich kann in den meisten Fällen nur in die Hose gehen. Die Geräteklassen, sprich Leistungsklassen liegen oft Welten voneinander entfernt. Auch reine Akku Geräte unterscheiden sich natürlich oft von reinen Akku Geräten anderer Hersteller, wobei der Preis wie ich oft festgestellt habe, nicht immer der Leistung entspricht. Also wenn man hier die Leistung dieses speziellen Gerätes bespricht, dann sollte man bitteauch diese Faktoren berücksichtigen und in den Rezenzionen vermerken. Lag mir mal so am Herzen.
Also nun speziel zu dem hier vorliegendenden Akku Schleifer.
Das Gerät liegt eher gewöhnungsbedürftig aber nicht unangenehm in der Hand, dies ist der Architektur des Akkus geschulded und wird sich so nicht wirklich ändern lassen. habe etliche Schleifer diesen Typs in der Hand gehabt und dieser liegt im vorderen Drittel.
Allerdings hatten jene Geräte auch nicht den von mir eingesetzten 2,0 Ah Akku,welcher für mich ganz klar der Favorit ist.
Kleinere Akkuleistung heißt hier auch geringeres Gewicht, besseres Handling , aber eben auch schnelles schlapp machen.
Bei diesem Gerät mit einem 2,0 Ah Akku habe ich ein leistungsfähige Teil in der Hand und bin in dieser Leistungsklasse Topp bedient.
Ich habe bereits Gußrohre von mehreren Lagen Wandfarbe befreit, Bretter in verschiednen Stärken plan geschliffen und mit der feinsten Körnung Kanten geglättet. Was man eben mit diesem Gerät so macht und wenn mir hier Jemand sagt, dies geht mit diesem Teil nicht absolut perfekt, dann kann ich demjenigen nur empfehlen sich mal mit dieser Materie auseinander zu setzten.
Dieses Teil macht ganzgenau das was man auch erwarten darf. Man sollte sich nicht wie verrückt auf den Schleifer stützen, hoher Druck bringt nicht mehr Leistung. Die richtige Auswahl der Papierkörnung ist ganz wichtig. Grobe Wandfarbe will auch eine große Körnung, später kanns kleiner werden.
Und so weiter. Dieses Teil wird von mir und anderen Kollegen schon sehr lange benutzt und wir sind uns einig, Preis Leitung Topp. Und wir kaufen dieses Produkt immer wieder. Bei uns Jahrelang ohne Probs in Gebrauch, trotz Markenware nicht überteuert. Wie vorab erwähnt, ich hatte schon etliche Schleifer in Gebrauch, fast Alle davon haben längst das zeitliche gesegnet. Nur ein Strippenteil ist noch immer am schaffen, wie gesagt eben mit Strippe.
Dafür hier volle Punktzahl.
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. August 2014
Handlich groß, nicht zu schwer und nicht zu leicht, liegt das Gerät vorzüglich in der Hand - ohne Kabel! Welch eine Wonne, wenn man Fenster- und Türrahmen mal eben anschleifen möchte - Akku rein, Blätter rauf und ab geht die Luzie. Auch in Ecken gelangt man ausreichend gut, der kleine Staubfangbehälter ist für wenig Arbeitsmeter gut, ansonsten empfiehlt sich der Anschluss an einen geeigneten Sauger - aber dann hängt man wieder am Schlauch ;-) Zusammenfassend - ein Supertool der 18 V-Serie von BOSCH, welches für den ambitionierten Heimwerker zu empfehlen ist. Passende Schleifblätter gibt es von einigen bekannten Anbietern, so dass man das "Staubsaugertüten-Gewinnspiel" nicht unbedingt mitmachen muss.
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. März 2014
Hallo zusammen,
hab den Schleifer jetzt seit ca. 2 Wochen in Gebrauch und bin zufrieden. Akku hatte ich schon vorher und hat bei mir einwandfrei gepasst, was ja wohl leider nicht bei jedem der Fall ist.
Aller dings lässt er sich etwas schwer wieder entfernen und werde das im Auge behalten.
Auch ist es vorgekommen, dass sich der Akku während des Schleifens gelockert hat und das Gerät ausging.
Die Schleifleistung ist gut und eine Akkuladung hält ausreichend lange. Ist der Akku alle, blinkt die Ladestandsanzeige zwar, ist aber beim schleifen nicht zu erkennen, so dass das Ende dann sehr abrupt kommt. Der Auffangbehälter ist gut, wenn auch naturgemäß nicht sehr groß.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Januar 2015
Ich bin der 4All-Serie verfallen. Das System ist derart praktisch und wird jedes Wochenende egal ob mit Akkuschlagschrauber, Handkreissäge oder halt mit dem PSM 18 Handschleifer verwendet. der Schleifer liegt perfekt in der Hand. Der Schwerpunkt ist optimal austariert - da haben sich die Bosch-Ingenieure bemüht. Die auf das Handgelenk übertragenen Schwingungen sind sehr gering. Ich arbeite sehr gerne mit der PSM.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. September 2014
Habe mir den Multischleifer geholt, weil ich schon die Akkus aus anderen Geräten hatte und weil ich es gerade bei so einem Teil sehr praktisch finde, wenn ohne Kabel gearbeitet werden kann.

Der Schleifer ist relativ leise, leiser als 230V boliden. Allerdings schwingt er auch nicht so kräftig, mit meinem Noname 230V komme ich bei den Arbeiten schneller voran.

Allerdings, wie oben erwähnt ist arbeiten ohne Kabel oftmals sehr angenehm. Der Multischleifer liegt sehr gut in der Hand und lässt sich bequem bedienen. Eine Geschwindigkeitsregelung gibt es leider nicht, aber das lässt sich verschmerzen.
Der Staubauffang ist nett gedacht, aber es geht doch sehr viel daneben, so dass er nicht wirklich hilft und ein angeschlossener Staubsauger besser ist.

Ärgerlich finde ich den Akku. Der geht bei mir bei diesem Gerät nur sehr schwer rein und noch schwerer wieder raus. Manchmal bekomme ich ihn beinahe nicht ab. Ich habe 4 Akkus, bei allen das gleiche.

Ein 2. Akku ist sinvoll, Obwohl er in dem Gerät relativ lange hält.
11 Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Oktober 2015
Wie alles aus der grünen Serie der Fa. Bosch für Heimwerker sehr gut geeignet. Schleifarbeiten gehen schnell von der Hand; die Saugvorrichtung ist zufriedenstellend.
Einziger Nachteil: das Gerät ist klobig und somit stark gewöhnungsbedürftig. Aber solange man damit nicht täglich arbeiten muss, ist es durchaus empfehlenswert.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. März 2016
Ich bin glücklich über meine Wahl und überrascht über die doch recht hohe Qualität dieses kleinen 50€-Geräts.

Für einen solch handlichen und doch günstigen Schleifer, macht er einen sehr durchdachten Eindruck. Die drehbare Deltaspitze hats mir angetan und ist super praktisch. Er ist leicht, gut ausbalanciert und der Staubfänger erledigt seine Aufgabe besser, als bei jedem anderen Schleifgerät das ich bis jetzt kannte. Die Schleifleistung ist selbst mit sehr günstigen Aufsätzen von Drittherstellern höher als erwartet. Allein der Akkuwechsel geht etwas fummelig von der Hand. Aber da er lange hält und bei mir allerhöchstens am Ende einer Sitzung herausgenommen wird, ist das verschmerzbar.

Empfehlenswerter kleiner Helfer, der auch mit größeren Flächen kaum Probleme hat. Für alle Vorbesitzer entsprechender Bosch-Akkus ein wahres Preiswunder, für alle anderen eine Überlegung wert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Juli 2015
Nein, hier gibt es nichts zum meckern! Das Schleifpapier hebt wunderbar, der Auffängbehälter nimmt fast den ganzen Abrieb auf und der Akku hält ewig! Für diese Schleifmaschi ne von Bosch gebe ich mit guten Gewissen 5 Sterne, wie auch für den ganzen Rest diese Serie!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Juli 2014
Der Akku Schleifer tut was er soll und das sogar recht ordentlich für seine Größe.Man sollte allerdings keine Großen Wunder erwarten oder große Flächen bearbeiten wollen denn dafür wurde er nicht geschaffen. Kleine Flächen und die eine oder andere Schnittkante sowie schlecht zugängliche Stellen sind eher sein Revier. Dort leistet er dann doch recht gute arbeit wobei man wieder darauf achten sollte nicht zu erarten das er wie wild das Material abträgt sonder eher ausgleich, Farbe entfernt und Oberflächen glättet. Auch das tut er wie gesagt ordentlich. Einmal eingeschaltet arbeitet er gute 30 Minuten durch ohne Leistungsverlust und sammelt das meiste an Material in seinem Filter. Der Akku sitzt ordentlich und das Gewicht ist optimal zum Schleifen. Die Schleifblätter sitzen ordentlich auf dem Klett und verrutschen oder lösen sich nicht.
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 17 beantworteten Fragen anzeigen