wintersale15_finalsale Hier klicken studentsignup Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More Einfach-Machen-Lassen Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen227
4,2 von 5 Sternen
Farbe: schwarzÄndern
Preis:27,99 € - 39,96 €
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 12. August 2011
Das Head-Set ist meines Empfindens nach sehr gut. Aber der Reihe nach:
Das ist das dritte Headset das ich ausprobiert habe, da mir die anderen alle zu leisen waren.
Ich selbst fahre sehr viel Bundesstraße und Autobahn, gerne auch mal mit offenem Dach und nicht gerade langsam =)
Da braucht mann dann natürlich ein sehr lautes Headset.
Dieses hier eignet sich perfekt dafür, man hört seinen Gesprächspartner sehr gut und der Gesprächspartern hört einen auch sehr gut (trotz offenem Dach und hoher Geschwindigkeit)
=> Sehr gute Gräuschunterdrückung.
Das Verbinden mit dem Handy geht super einfach und die Verbindung bleibt immer sehr stabil ( bis jetzt keine Probleme )
Der Akku hält auch sehr lange, habe das Headset jetzt schon seit ca. 2,5 Wochen (es kam aufgeladen bei mir an ) und habe es bis jetzt noch nicht einmal aufgeladen,
obwohl ich nicht wenig telefoniere.

Schnelle Lieferung + guter Preis + gutes Produkt = 5 Sterne
0Kommentar37 von 39 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 1. März 2012
Als stolzer Besitzer eines iPhone 4S - 32 GB war ich auf der Suche nach einem geeignetem Bluetooth Headset und bin schließlich bei diesem Produkt hängen geblieben:

Hier ist der Name tatsächlich Programm: Jabra "Easygo"

________________________________________________________________

#### Design - Haptik - Verarbeitung ###

Das Gerät ist recht klein und somit nicht unbedingt auffällig am Ohr. Das Teil ist aus Kunststoff gefertigt, die Verarbeitung ist sehr gut. Das Design weiß zu gefallen, es sieht modern aus.

5 Sterne

### Ausstattung - Handhabung - Tragekomfort ###

Das Gerät bietet neben der "Ruf-Annahmetaste", welche über die gesamte Gehäuseoberfläche gezogen ist, eine "Laut und Leise" Tastenwippe, zudem einen "Ein- und Ausschalter" sowie einen Mini-USB-Eingang zum Aufladen. Man kann das Jabra mit und ohne Bügel tragen. Der Ohrbügel ist recht schmal, was dem Tragekomfort keinen Abbruch tut und auch das zusätzlich Tragen einer Brille ermöglicht -also Bügel und Brille. Wem das stört der macht einfach den Bügel ab. Ich benutze es oft im Auto und ich fahre viel mit Sonnenbrille, dabei lasse ich den Bügel am Gerät.
Das Headset selbst sitz recht ordentlich im und am Ohr und nach einer Weile - sofern man die Gel-Gummi-Hörmuschel richtig auf sein Ohr eingestellt hat - spürt man es fast gar nicht mehr.
Zum Jabra selbst gesellt sich ein Ladegerät und hier ist aus meiner Sicht das einzige kleine Manko zu sehen, die Ladeschnur ist einfach viel zu kurz, aber es geht dennoch ganz gut. Vielleicht ist es auch nur eine Gewohnheitssache, so muss man nicht eine ellenlange Strippe verstauen?

Die Anbindung des Gerätes an das Smartphone der Applefamilie klappte innerhalb einer Sekunde und funktioniert seit dem tadellos. Das iPhone 4S hat sich den Jabra Hörer seit dem ersten Andocken gemerkt und erkennt es selbständig, sofern das Gerät eingeschaltet und in der Nähe ist. Alles in allem keine Zauberei und kinderleicht.

Apropos Nähe. Zuweilen liest man von einigen BT-Headset's, dass die Verbindung abbricht sobald man sich ein wenig von der Sendereinheit entfernt. Diese Sorgen gibt es mit dem Jabra im Verbund mit dem iPhone 4S nicht. Bis zu 8 Meter, je nachdem wie viele Wände und Türen dazwischen liegen, kann man sich vom Handy entfernen, der Empfang steht wie ein Fels in der Brandung. Stellenweise liegt das Mobile in der Küche und ich sitze in der Stube und telefoniere, großes Kino - somit 100 Punkte für die gebotene Bewegungsfreiheit und Kontaktsicherheit.
Für die Ausstattung, der sehr unkomplitzierten Handhabung und Komfort gerne

5 Sterne.

### Akustik - Benutzungsdauer ###

Die Akustik ist gut bis sehr gut, das Gerät glänzt zudem mit einer hohen Sprachverständlichkeit. Anscheinend ist der Frequenzgang sauber auf die Übertragung von Sprache abgestimmt. Selbst bei lautem Geräuschumfeld (Auto) kann man, sofern man die Lautstärke am Gerät erhöht, immer noch sehr gut das Telefonat verfolgen. Auch das eingebaute Mikrofon leistet einen hervorragenden Job. Teilnehmer verstehen einen gut und deutlich, man muss nicht brüllen oder sich andauernd wiederholen, kein Knistern, Knacken oder Verbindungsabbrüche - siehe Beschreibung oben. Ich habe meine Gesprächspartner/innen öfter explizit gefragt, ob er oder sie mich gut verstehen kann, als Antwort bekam ich stets zu hören: "Einwandfrei, warum fragen Sie/Du?" Also alles im Grünen.

Die Leistung des winzigen Akku geht voll in Ordnung. Das Gerät hält locker einen Arbeitstag durch, sofern man stundenlang durchquatscht, andernfalls braucht man es tagelang nicht laden, vorausgesetzt man schaltet es nur ein, wenn man es benötigt. Mit einem Wort: phantastisch.

Sicherlich ist der unkomplizierte und perfekte Umgang auch dem mobilen Trägergerät, also dem Smartphone selbst geschuldet. Ich kann ehrlicher weise nur für das iPhone 4S sprechen, damit funktioniert es wie aus einem Gus. Die Probleme die ich hier von anderen Usern teilweise lesen konnte, habe ich bislang glücklicherweise nicht erfahren müssen. Vielleicht auch Einzelfälle bzw. das Headset harmonierte nicht mit dem Mobile, wie auch immer.

Dafür gerne 5 Sterne

### Preis-Leistung ###

Zu dem Preis und für die gebotene Performance, ist eine Wertung von 5 Sternen aus meiner Sicht voll vertretbar.

### Fazit ###

Als ein unkompliziert zu bedienendes, ausdauerndes, stilisch ansehnliches Bluetooth Headset mit hohem Tragekomfort, Brillenträger geeignet, zu einem fantastischen Preis - zumindest im Verbund mit dem iPhone 4S (für andere Modelle und Marken möchte ich Mangels Erfahrung keine Aussage treffen) kann man das kleine Jabra Easygo nur wärmstens jedem empfehlen, der ein Headset sucht, was auch funktioniert.

gesamt 5 Sterne
review image review image review image
33 Kommentare37 von 40 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. August 2011
Tolles Gerät!
Habe mich ausführlich über die verschiedenen Produkte auf dem Markt informiert!
Kann jedem nur den Kauf des Easygo Headset empfehlen! Benutze das Gerät überwiegend beim Autofahren! Bei Tempo 140 versteht man die Gespräche reibungslos! KEIN Rauschen, KEIN Echo, Akku hält bei meinem Gebrauch ewig!! Benutze das Gerät mit einem Samsung Smartphone!
Kann das Gerät nur empfehlen, auch schon bei diesem Preis!
Gerät kam total schnell (Samstag bestellt-Montags geliefert)!
0Kommentar19 von 20 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. August 2011
Der Klang ist sowohl für den Träger als auch den Gesprächspartner gut (dieser konnte nicht einmal die Motorengeräusche des Autos hören - mich aber sehr gut verstehen).

Die Bügel zur Befestigung am Ohr wirken nicht zu labil. Noch besser ist jedoch die alternative Befestigung mittels einer Halterung im Ohr. Wenn es auch nicht so aussieht, so hält diese doch sehr gut und ist noch dazu kaum spürbar. Ein weiterer Vorteil ist, dass man sogar eine (Sonnen-)brille tragen kann, da keine Bügel am Ohr stören.

Ebenfalls positiv ist, dass die komplette Außenseite (schwarze Fläche) die Annahmetaste ist, was eine einfache Erreichbarkeit dieser gewährleistet. Auch die Lautstärkeregelung ist gut zu erreichen.
0Kommentar12 von 13 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Februar 2013
Hallo zusammen,

ich habe mich relativ kurzfristig für das Headset entschieden und bin sehr zufrieden. Es ist super, dass ein einfacher Ein- und Ausschalter vorhanden ist. Der Verbindungsaufbau mit meinem Iphone klappt super und geht echt schnell. Praktisch ist die schnell Wahlwiederholen per Doppelklick und der Lautstärkeregler.

Also ich kann es nur empfehlen.
Gruß,
Jan
0Kommentar4 von 4 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Februar 2013
Das Headset hat eine hervorragende Klang und Sprachqualität. Es ist super leicht zu koppeln und zu bedienen. Das einzige Manko ist, dass man beim anbringen automatisch auf die Annahmetaste kommen muss, um das Headset an das Ohr zu befestigen und somit hin und wieder die Wahwiederholung aktiviert...
0Kommentar4 von 4 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Januar 2013
Dieses Headset ist nach meiner ersten Erfahrung mit Bluetooth-Headsets, die allerdings schon ein paar Jahre zurückliegt, eine Empfehlung wert. Da sich der Bluetooth-Standard und auch die Endgeräte mit denen man das Headset koppeln möchte mittlerweile weiterentwickelt haben, hat sich das "Handling" wesentlich verbessert. Das Gerät kann man mit mehrerern Smartphones gleichzeitig verbinden. Sehr nützlich für mich. Einfach das Headset einschalten - dann sagt es eben zweimal "connected" - und schon klappt alles hervorragend. Die Sprachqualität ist gut. In lauten Umgebungen natürlich begrenzt - aber das ist bei allen Headsets identisch. Man sollte eben auch keine Wunder erwarten...
0Kommentar3 von 3 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Dezember 2012
Ich nutze seit vielen Jahren Jabra Headsets, zuletzt das Arrow, und bin immer sehr zufrieden gewesen.

Das Easygo habe ich nach einem Tag Ausprobieren zurückgeschickt, da es für mich nicht brauchbar ist.
Ich telefoniere beruflich sehr viel und benötige ein Headset, das ich immer bei mir haben kann, in der Jackentasche oder Hosentasche, und das ich auch als Brillenträger schnell einsetzen und verlässlich tragen kann. Das bedeutet, das Headset muss klein und leicht sein und auch ohne den Plastigbügel im Ohr halten.

Das Easygo ist fürs Bügel-freie Tragen sowohl zu schwer als auch zu lang, so dass es nicht verlässlich im Ohr hält. Hier muss ich wohl doch auf ein kleineres Modell (ähnlich dem leider nicht mehr hergestellten Arrow) ausweichen. Ferner hat das Easygo einen "Konstruktionsfehler", der sehr nervt: die gesamte Front des Headsets stellt eine große Taste dar. Diese ist noch dazu mit einer Wahlwiederholungsfunktion bei Doppelklick besetzt. Wenn man also das Easygo zusammen mit dem Telefon in der Jackentasche hat, löst man im Tagesverlauf diverse ungewollte Anrufe aus.

Mit diesen beiden Einschränkungen ist es für mich leider komplett unbrauchbar. Für andere Anwendungen, vielleicht wenn es im Auto liegt, oder man immer nur mit Bügel telefoniert, könnte es vielleicht eine günstige Alternative zu teureren Geräten sein. Die Tonqualität und Funktion an sich sind ja - wie von Jabra nicht anders gewohnt - einwandfrei.
66 Kommentare22 von 26 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Februar 2012
Nachdem ich mein Nokia Headset verloren habe wollte ich schnellen ersatz. Ein Verkäufer hat mir dieses Jabra Headset empfohlen.

Pro:

* kopplung ist schnell eingestellt
* Kopplung erfolgt blitz schnell ! Headset einschalten ans ohr stecken und schon ist es verbunden
* sitzt recht bequem trotz dem dünnen bügel
* anatomisch geformter Schutz des Ohrstücks
* Akkulaufzeit - das Gerät geht in einen standby wenn es nicht genutzt wird
* es können 2 handy gekoppelt werden, praktisch wenn man ein privates und ein geschäftliches in der tasche hat.
* gute Sprachqualität im Ohr, gehört wird man auch gut

- mit einem Aber: ist es zu laut dann hört man mich am anderen ende leise oder garnicht wegen den hintergrundgeräuschen -- aber mal ganz ehrlich : ohne Headset ist das nicht anders !!)

Das Handy sollte man beim Telefonieren in der Tasche haben. wenn ich hier nur den raum "verlasse" oder den Flur runtergehe gibt es ein metallenes geräusch im ohr und die verbindung ist weg.

Ich finde das nicht weiter tragisch (klar ärgerlich, aber) - meine güte - da steck ich mir das handy in die tasche, dann funktioniert es auch mit dem telefonieren ;)
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. September 2011
Schnelle Lieferung. Das Headset ist sehr leicht und gut zu handhaben. Die Sprachqualität ist gut, der Klang ist etwas "blechern". Längeres Tragen kein Problem. Die Kopplung mit dem iPhone völlig unkompliziert.
0Kommentar2 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 10 beantworteten Fragen anzeigen