newseasonhw2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden lagercrantz Cloud Drive Photos Professionelle Fotografie2 Learn More praktisch Siemens Shop Kindle Shop Kindle Artist Spotlight Autorip SummerSale

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

34 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 10. Januar 2013
Mit diesem Koffer kann man die Transportbedingungen der Economy-Class bei Flugreisen, auf die ich mich im folgenden beziehe, gut nutzen. Die Regel "Bitte beachten Sie die maximale Größe pro Gepäckstück von 158 cm (Breite + Höhe + Tiefe)." der Lufthansa erfüllt er recht gut, er kommt auf 156 cm bei 80 l Volumen.

Gerade die Tatsache, daß er innen praktisch "nackt" ist, also ohne Stoffauskleidung und ähnlichen Schnickschnack, der sowieso irgendwann verschlissen ist, sorgt für guten Stauraum und eine Nutzlast von 17,5 kp bei einem Eigengewicht von 5,5 kp.

Es wäre sicher schön, wenn er etwas leichter wäre. Der "Samsonite Firelite Spinner 75/28" kommt auf 3 kp Eigengewicht bei den Maßen 52 x 31 x 75 cm, womit er auf 158 cm Kantenlänge kommt und ein Volumen von stattlichen 93 l bei 20 kp Zuladung. Aber dafür kostet dieser das Vierfache!

Eine Anleitung zum Ändern des Zahlencodes liegt bei! Man kann sie sogar verstehen. Ein TSA-Schloß (nur sinnvoll bei Reisen in die USA) besitzt er nicht.

Nachdem der Koffer jetzt eine längere Reise mitgemacht hat, kann ich sagen:

1. Er ist robust, formstabil und dicht! Er hat drei Verschlüsse, die sich alle gegen unabsichtliches Öffnen verriegeln lassen.

2. Mit den Rollen läßt er sich genauso leicht ziehen wie auf allen Vieren manövrieren, was in der Warteschlange beim Check-In einfach cool ist.

3. Einziges Manko: Er hat an der Oberseite keinen extra Tragegriff. Gerade wenn man den Koffer eine enge Treppe hinauf- oder hinuntertragen muß, ist es stark gewöhnungsbedürftig, den Koffer waagerecht halten zu müssen. Und oft genug einfach unpraktisch.

Fazit trotz Punkt 3: Preis/Leistung ideal!
66 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
44 von 47 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 7. Januar 2012
Ich bin häufig auf Reisen und nutze die unterschiedlichsten Transportmittel (Bahn, Flieger, Auto etc.). Aus diesem Grund musste jetzt ein neuer Koffer her. Mein alter hatte nur 2 Rollen und wog leer bereits 14kg! Habe dann im Schnellschnuß ein Trolleyset bei Discounter gekauft. Schon beim ersten Packen war der Reißverschluß defekt. Habe dann meinen bewertes Kaufverhalten angewendet und mir Rezessionen bei Amazon angesehen und auf Grund der Empfehlungen diesen Trolley gekauft. Ergebnis: einfach perfekt! Leicht, super Qualität, gute Verschlüsse (kein Reißverschluß!) etc. Werde jetzt noch das kleinere Modell bestellen und dieses Modell mit Sicherheit auch mal verschenken.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
34 von 39 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 5. Oktober 2013
Der Koffer ist wasserdicht, das ist gelungen. Ich habe 3 Stück in verschiedenen Größen gekauft, Bei einem haben sich die Rollen sehr bald abgenutzt und wurden unbrauchbar. Die Achse ist aus Plastik, die Rolle auch - und beides reibt aneinander. Etwas Sand und Regen auf der Strasse erledigen den Koffer sehr schnell.
Beim zweiten Modell brach eine der 4 Rollen mitsamt der Halterung aus. Die Schrauben greifen von innen nur in dünnes Plastik und halten der Belastung nicht stand. Dazu kam, dass schon nach kurzer Zeit Rollen unterschiedlich gut liefen, d.h. man konnte den Koffer kaum noch kontrolliert neben sich rollen (ziehen geht natürlich immer - aber wozu dann 4 Rollen).
Und zuletzt das kleinste Modell - es macht Freuden mit dem Griff. Er rastet nicht sauber ein und verklemmt sich beim einschieben.
Man kann alles auf Garantie tauschen lassen - aber nach kurzer Zeit kommen die Probleme wieder. Die Laufleistung der Rollen wird mit 40 km angegeben - das reicht für 20 mal fliegen und nach Hause rollen.
Also - der Koffer ist nix für Leute die viel Reisen. Dann lieber zurück zum verbeulten Rimova...
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
41 von 47 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 12. Mai 2011
Endlich mal ein Koffer der den Urlaubsflug unbeschadet überlebt hat.20Kg Gepäck passen mühelos hinein. Die Rollen sind schön leise und die Verschlüsse und Griffe stabil. Und die leuchtend grüne Farbe macht sich gut auf dem Kofferband.Läßt sich leicht reinigen.
1.Test super bestanden
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 30. April 2013
Der Koffer war ein Geschenk für unsere Tochter (Studentin), die ihn fast wöchentlich nutzt. Er wurde bisher für Zug- und Autofahrten verwendet, für Heimfahrten mit ca. 30 kg Schmutzwäsche und für Wochenendtrips mit wenig mehr als in eine Plastiktüte passen würde.
Positiv beurteile ich
- die schicke Farbe (springt auf dem Gepäckband sofort ins Auge)
- die leichtlaufenden Rollen
- die einfache Handhabe von Trolleygriff und Verschlüssen
- den wirklich großen Stauraum
- das erstaunlich geringe Leergewicht
- die gute, wertige Verarbeitung
- nicht zuletzt den rasanten Versand durch Amazon

Es gibt nicht wirklich viel zu kritisieren, eher Verbesserungsvorschläge:
- ein Griff an der Oberseite wäre praktisch, beim Einsteigen in den Zug z.B.
- das Packen des Koffers, gerade von Knitterempfindlichen Klamotten, wird dadurch erschwert, dass der Koffer im
Innenraum keinerlei Fächer o.ä. hat. Lediglich zwei elastische Gurte sichern das Gepäck. Da wäre etwas mehr
Komfort bei einem Markenprodukt wünschenswert. Andererseits ist dies wohl dem geringen Gewicht geschuldet.

Trotz der leichten Einschränkung eine klare Kaufempfehlung.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 25. Oktober 2012
Super schnelle Lieferung. Ausgepackt und begeistert. Die Verarbeitung, die Farbe stimmt, stabile Rollen.
Ausgiebig getestet werden die Koffer auf unserer Tour nach Afrika und da werden wir sehen, ob der Name Wort hält.
Nach unserer Reise werde ich mich noch einmal melden und meine Erfahrungen mitteilen.

17.11. aus Afrika zurück und nun mein Fazit.
Die Koffer lassen sich sehr gut packen und die drei Verschlüsse halten alles fest im Griff. Das Zahlenschloß lässt sich ohne Probleme auf den eigenen Code verstellen.
Die Rollen sind stabil und man kann den Koffer gut bewegen.
Auf unserem ersten Teil der Reise von Berlin nach Windhouk wurde der Koffer viermal verladen. In Berlin, in London, in Johannesburg und in Windhouk. Auf der Rückreise noch einmal das gleiche Spiel. Also in kürzester Zeit acht Mal ein und umgeladen. Und wer die afrikanischen Flughafenmitarbeiter kennt, der weiß, dass die nicht zimperlich sind.
Am Ende der Reie in Berlin nahmen wir dann unsere Koffer in Empfang. Ich kann nicht sagen das die Koffer noch wie neu aussahen, aber sie haben den Härtetest, bis auf diverse Kratzspuren und Verschmutzungen echt gut überstanden. Die Rollen funktionieren immer noch tadellos und die drei Verschlüsse haben bestens gehalten.
Für mich war der Kauf die richtige Entscheidung und ich kann diese Koffen ohne schlechtes Gewissen weiter empfehlen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
29 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 19. April 2012
Superschneller Versandt und Lieferung (2Tage).
Die Qualität ist natürlich wie man es von Samsonite gewohnt ist absolut top!!!
- Räder sehr stabil
- farbiges Plastik --> man sieht im Gegensatz zulackierten Koffern kaum Kratzer
- hat eine Dichtungslippe damit auch ein Platzregen draußen bleiben muss
- Im Verschluss integrierte an und abschaltbares Zahlenschloss

Außerdem ist der Preis einfach genial --> mein Taschenhändler hat da nur die Hände übern Kopf zusammen geschlagen :)
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 3. November 2012
Ich hatte seit Jahren ein Vorgängermodel mit 2 Rollen, welches unzählige Flüge problemlos überstanden hat und nun endlich 4 Rollen, was das Reisen doch sehr erleichtert. Der Koffer hat seinen ersten Flug ohne Probleme bestanden. Im Gegensatz zu Koffern mit Reißverschluß aus dem weicheren Material, kann man hier sorglos packen, ob voll oder halbvoll, der Koffer ist immer stabil, die Kleidung bleibt glatt und das Volumen ist nicht beeinträchtigt, da das Gestänge von außen angebracht ist. Gepackt für 2 Wochen war sogar noch Platz für Souvenirs und trotz 23KG geladen ist er leichtgängig auf seinen Rollen. Für mich perfekt.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
18 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 28. Juli 2011
ich habe den trolley in den letzten wochen schon haeufig benutzt, u.a. auch mit 30kg beladen.
er laesst sich sehr gut haendeln, egal ob im 2- oder 4-rad betrieb und ist robust.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 3. Juli 2013
Ich bin eher ein Bewertungsmuffel und schreibe ungern Erfahrungsberichte, aber hier kann ich nicht anders.
In die engere Wahl kamen für mich dieser Trolley hier und der Eastpack Transfer L. Nach langem Recherchieren und Lesen aller Bewertungen, entschied ich mich für den Samsonite, aufgrund seiner robusten und doch eher wasserfesten Schale. Ein weiterer Aspekt, der für den Trolley spricht und gleichzeitig ein Nachteil sein kann, sind die vier Rollen (kann wegrollen).
Nachdem der Trolley ankam (Lieferzeit Spitze), habe ich ihn gleich begutachtet und angefangen meine Sachen zu verstauen. Der erste Kurztrip stand an. Also zum Flughafen mit dem dem CAT (CityAirpotTrain), und bevor ich in den Zug steigen konnte, musste ich die letzten Treppen nehmen. Ich nahm den Trolley beim Griff ging die Treppen runter und wollte ihn wieder auf die Rollen stellen, als ich schockiert feststellen musste das eine Rolle fehlte! Eine Mutter hat sich gelockert und die Rolle fiel ab - einfach unglaublich. Eine nette Frau ging mir nach, die mir die Rolle inkl. Kugellager in die Hand drückte.
Nicht einmal am Flughafen angekommen, war das Ding schon unbrauchbar. Der Trolley ließ sich weder ziehen, da eine von der größeren Rollen betroffen war, noch konnte man das Ding problemlos schieben.

Fazit: Ein schöner Trolley, mit einem soliden Case, jedoch Rollendefekt = NO GO! Das darf einfach nicht passieren!
Ich habe ihn zurückgeschickt.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.