Kundenrezensionen

1.482
4,6 von 5 Sternen
Braun Oral-B Precision Clean Aufsteckbürsten, 4er Pack
Größe: 4er-PackÄndern
Preis:11,50 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

22 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 27. Januar 2011
5 Sterne für das Produkt! Die Aufsteckbürsten halten, was sie versprechen. Ich bin jedenfalls sehr zufrieden, obwohl ich ursprünglich eher skeptisch war und auch dachte, mit einer normalen Zahnbürste ein genauso ordentliches Ergebnis zu bekommen.
Aber da liegen Welten dazwischen.
Die Aufsteckbürste Oral-B Precision Clean ist absolut empfehlenswert - allerdings würde ich die Packung mit 3 x 4 Bürsten = 12 Stück empfehlen, wenn man vorhat, der Oral-B treu zu bleiben. Rein rechnerisch macht das rund die Hälfte von diesem 2er Pack. Ich habe sie sofort noch bestellt.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 27. Dezember 2014
Meine ursprüngliche Rezension möchte ich im Anschluss gerne erweitern und die Bewertung verändern. Wenn man sich schon irrt, dann sollte man das auch zugeben können. :-)

Ich nutze die Braun Aufsteckbürsten nun schon seit einigen Jahren, aber der letzte Kauf über Amazon.de hat mich wirklich erschreckt.

Bei den hier erworbenen 7+1 Aufsteckbürsten handelt es sich um die neuen Bürsten, die 29% mehr Borsten haben. Hierzu sei gesagt, dass ich subjektiv keine qualitative Verbesserung beim Zähneputzen feststellen konnte und sich mir der zusätzliche Nutzen durch die "Verbesserung" daher nicht wirklich erschließt. Aber hier wird die Werbeabteilung der Firma Braun sicherlich eine "passende" Antwort zu haben, daher soll das auch nicht Thema meiner Rezension sein.

Was mich aber wirklich sauer gemacht hat:

Von den 8 Bürsten waren durchgängig alle 8 Bürsten nur 3-4 Wochen nutzbar. Nach ca. 2 Wochen begannen sich die Bürstenköpfe bereits aufzulösen. Zunächst fingen sie an unrund zu laufen und die Köpfe schlugen nach und nach immer mehr aus. Zwischen dem Drehkopf und dem Kopfhalter hat sich dabei ein immer größerer Spalt gebildet, in dem man sich dann beim Putzen schnell mal die Lippe eingeklemmt hat (siehe Bild 2).

Weiterhin begann nach ca. 4 Wochen die Rückseite der Bürste zu bröseln und sich aufzulösen (siehe Bild 3). Irgendwann hat man dann kleine Plastikteile im Mund und die Bürste ist nicht mehr nutzbar.

Um die Sauerei zu verdeutlichen, habe ich mal ein paar Bilder einer 4 Wochen im Gebrauch gewesenen Bürste beigefügt. Wie man erkennen kann, sind die Borsten eigentlich noch in Ordnung (siehe Bild 1) und man könnte die Bürste noch weiter nutzen. Tja, wenn da die mechanische Auslösung nicht wäre...

Sorry Braun, aber das geht für den Preis mal gar nicht. Und selbst wenn man mal eine schlechte Charge erwischt, dann möchte ich eine Möglichkeit zum Umtausch/Ersatz haben. Leider lässt sich dazu auf eurer Webseite so gar nichts finden.

Zwei Sterne gibt es, weil die Büsten wenn sie vernünftig produziert wurden besser sind, als die Fake-Bürsten aus Italien, die man über Ebay beziehen kann (kosten weniger als 1/4 der Braun Bürsten, nutzen sich jedoch schneller ab). Aber mehr als 2 Sterne gebe ich erst dann wieder, wenn sich die Firma Braun auf meine Support-Anfrage hin bei mir gemeldet hat. Bis dahin kann ich nur jedem raten: Kauft die Bürsten (noch teurer als im Internet) im örtlichen Handel, dann kann man sie ggfls. dort zum Umtausch zurückbringen.

Hinweis:

Bitte nicht wundern, die von mir gemachten Bilder sind nach 2 Stunden nun nachträglich verschwunden. Evtl. klärt sich der Verbleib bei Amazon.de ja noch auf.

Nachtrag vom 31.12.2014:

Nachdem ich mein Problem auf der Webseite von Braun unter [...] geschildert habe, hat mich eine freundliche Mitarbeiterin auf den kostenlosen Kunden-Support unter der Telefonnummer 00800 27286463 verwiesen. Dort würde man sich der Problematik annehmen.

Nachdem unter besagter Nummer mein Fall aufgenommen wurde, läuft die Sache nun wie folgt ab. Die Firma Braun schickt mir kostenlos Verpackungsmaterial zu, die defekte Bürste sowie eine heile Bürste werden an das Labor geschickt und dort untersucht. Sollte es sich um einen Produktfehler handeln, dann werde ich einen entsprechenden Ersatz bekommen. Sollte es sich bei den Bürsten um Fakes bzw. Plagiate handeln (die wirklich absolut wie das Original aussehen), dann bekomme ich eine entsprechende Bescheinigung von der Firma Braun. Mit dieser Bescheinigung kann ich mich dann gegen den Verkäufer wenden bzw. ihn ggfls. über Amazon.de sperren lassen. Die Firma Braun selber wird diesbezüglich jedoch nicht tätig werden.

Nach dem überzeugenden Gespräch mit dem Braun Mitarbeiter gehe ich momentan davon aus, dass sich hier bei Amazon.de im Marktplatz leider schwarze Schafe herumtreiben, die hier schleunigst gesperrt werden sollte. Aufgrund der (leider etwas versteckten) Unterstützung durch den Hersteller erhöhe ich meine ursprüngliche Bewertung daher um 2 Punkte, denn das Produkt selber ist mit Ausnahme des hohen Preises wirklich nicht zu beanstanden.
22 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
22 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 16. Juni 2011
Habe mich für eine Groß-Packung Aufsteckbürsten entschieden, weil die ja nicht kaputt gehen. Jedes einzelne Bürstchen ist einzeln verpackt, gewohnt gute Oral-B-Qualität. Kann ich nur weiterempfehlen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
27 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 6. April 2011
Habe mir vor kurzem die Braun Oral-B Aufsteckbürsten Precision Clean bestellt weche schon am nächsten Tag geliefert wurden,
wow das war ziemlich schnell.
Nun zu den Bürsten selbst,ich kann sie nur empfehlen,das Reinigungsgefühl ist überragend!!!
Auch für Familien geeignet da farbliche Ringe beigelegt werden mit denen man die Aufsteckbürsten voneinander gut unterscheiden kann.
Ich benutze seit 3 Jahren Oral-B Aufsteckbürsten und habe setdem keinerlei Probleme mehr mit meinen Zähnen.
Gehe alle 6 Monate zum Zahnarzt und der ist sehr zufrieden und ich auch!!!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
18 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 7. Februar 2011
Wer einmal mit OralB positive Bekanntschaft gemacht hat, kann nicht mehr ohne. Wir sind eine 4-köpfige Familie und nutzen ALLE OralB Elektrozahnbürsten. Sauberer bekommt man die Zähne nicht. Diese Aufsteckbürsten haben zwar eine andere Farbkombi als gewöhnlich, aber das beeinträchtigt die hervorragende Qualität auf keinen Fall.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 5. November 2014
Ich habe unsere seit Jahren in unseren Schränken vergrabene und unbenutzte Oral B Zahnbürste erst vor Kurzem entdeckt und ausprobiert. Dabei war noch eine alte, runde und etwas härtere Version der Precision Clean Bürste und diese ist von allen von mir getesteten Bürsten (CrossAction, Tiefenreinigung, aktuelle Precision Clean) die Beste. Leider scheint es diese alte Version nicht mehr zu geben.

Davon abgesehen ist die aktuell erhältliche, ovale Version der Precision Clean, die außerdem etwas weichere Borsten besitzt als das Vorgängermodell, die beste Bürste aller von mir getesteten Oral B Aufsätze.

Die Tiefenreinigung hat mir überhaupt nicht zugesagt. Zu hart, zu groß, mangelhafte Reinigungswirkung (sicht- und fühlbar) und gereiztes Zahnfleisch. Außerdem lief der Motor der Zahnbürste mit diesem Aufsatz hörbar angestrengter und langsamer.

Die CrossAction kommt zwar besser in die Zwischenräume als die Precision Clean, wenn man gerade auf einen Zahn aufsetzt, aber wenn man die Precision Clean mal etwas schräg hält, schafft sie das genauso gut bis besser. Dafür reinigt die Precision Clean aber die geraden Zahnoberflächen gründlicher als die CrossAction. Das kann man vielleicht nicht fühlen, aber an den Verfärbungen sehen. Obendrein ist die CrossAction viel zu teuer.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 5. November 2011
Bisher habe ich immer die Oral B Sensitive Aufsteckbürsten verwendet. Wegen des besseren Preisleistungsverhältnisses wollte ich nun mal die Braun Oral-B Aufsteckbürsten Precision Clean 7er +1 (für alle rotierenden Zahnbürsten von Oral-B limitierte Edition) ausprobieren. Nach meiner Erfahrung ist die Putzleistung besser und die Bürsten halten länger.
Fazit für mich: Ich werde mit wieder die Aufsteckbürsten Precision Clean kaufen. Hoffentlich gibt es dann wieder eine limitierte Edition mit einem guten Preis.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 23. Februar 2011
Jeder Nutzer einer elektrischen Oral-B-Zahnbürste kennt sicherlich den Vorgänger dieser Aufsteckköpfe, die ja allen Modellen beigelegen haben. Die neue Version zeichnet sich durch eine kräftigeren Borstenfarben und höher Borstendichte aus. Dies bewirkt eine gefühlt etwas gründlichere Reinigung beim Bürsten. Man muss zwar jetzt nicht seinen Vorrat an Köpfen des alten Modells gegen die neuen austauschen, aber bei einem anstehenden Neukauf würde ich jedem den Griff zur Version 2010 empfehlen. Welcher Pack gerade der günstigste ist muss man leider immer wieder aufs neue ausrechnen. Allerdings lohnt sich der Aufwand, die Preisunterschied ist doch größer als man denkt..
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 17. Oktober 2011
Folgende Dinge waren mir wichtig:
- ich wollte original Oral-B Aufsätze
- jede Bürste sollte getrennt verpackt sein
Entsprechend hat nichts gegen die 10er Packung gesprochen, zumal der Preis deutlich unter lokalen Ladenpreisen liegt :).
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
17 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 8. Juni 2011
Im Vergleich zu den bisherigen Bürsten sind hier die Borsten dichter gepackt und zusätzliche Büschel hinzugekommen.
Die Verpackung ist ausgesprochen hyienisch und praktisch, d.h. jeder Bürstenkopf ist separat verpackt und alle kleinen Päckchen sind mit dem Trägerblister verleimt, sodaß der Stapel gut zu verstauen ist.
Ansonsten gilt: altbekannte, gute Qualität.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen