Fashion Sale Hier klicken Fußball Fan-Artikel 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos Learn More Pimms designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen61
4,4 von 5 Sternen
Format: DVD|Ändern
Preis:20,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 15. Juni 2010
Ich habe alle DVD's von Unheilig und bisher war jede besser oder irgendwie anders als die vorhergehende. Eigentlich dachte ich Puppenspiel lässt sich nicht toppen, aber der Graf hat es doch geschafft! Das gilt aber leider nur für die musikalische Reise". Die Konzertbilder sind einfach toll, so richtig GROSS, und man fühlt sich dem Grafen so nahe wenn er lacht, abgeht oder bei An deiner Seite" fast in Tränen ausbricht. Unglaublich stimmungsvoll sind auch die Videobilder vom Grafen am Meer, die in die Konzertbilder hineingeschnitten sind. Das sind auch viel mehr als bei den Livekonzerten. Zusammen mit einem kleinen Introfilm ensteht plötzlich eine richtige kleine Geschichte, eine Mischung aus Traum und Erinnerungen. Ich kann nur sagen, ganz, ganz toll! So etwas habe ich noch nie gesehen! An manchen Stellen bekommt man echt Gänsehaut! Von der ersten DVD, Das Konzert" bin ich hingegen ehrlich gesagt enttäuscht. Die Bildqualität ist stellenweise sehr schlecht und oft unscharf und verwackelt. Auch sind die Bilder manchmal arg hell oder dann gleich wieder zu dunkel. Auch diese ständigen Streifen im Bild nerven echt! Ton ist bei beiden DVD's gleich gut. Eine Wertung abzugeben ist etwas schwierig. München 5 Punkte, Köln 2, insgesamt dennoch klar 4 Punkte, weil es einfach der Graf ist.
0Kommentar|15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Juli 2010
Zugegeben, die Hammerqualität hat die erste DVD nicht. Allerdings finde ich es doch ein wenig übertrieben, wie sehr auf der ersten DVD rumgehackt wird. Es ist eine Live-Aufnahme und ich denke, dass man da nicht die gleichen Ansprüche haben sollte, wie bei einem Studio-Album oder einem Film. Ich habe Live-DVDs im Regal stehen, die haben eine viel schlimmere Qualität (Type O Negative oder Birthday Massacre) und ich schaue sie trotzdem gerne. Bei einer Live-Musik-DVD geht es nicht um die perfekte Ton- oder Bildqualität.

Aber egal, man hätte sich die erste DVD wirklich sparen können. Ich habe sie einmal direkt nach dem Kauf angesehen und werde es wahrscheinlich nie wieder. Die zweite DVD ist einfach wunderschön produziert. Sie wirkt einfach stimmig. Es wurde nicht nur einfach plump mit der Kamera drauf gehalten. Mir ist die Kameraführung sehr schön aufgefallen. Normalerweise achte ich auf so etwas überhaupt nicht. Sehr schön finde ich auch, dass nicht nur das eigentliche Konzert gezeigt wird sondern auch die Filmschnipsel, die einen wie roter Faden durch das Konzert und die Geschichte begleiten. Mit deren Hilfe entsteht eine wunderschöne Atmosphäre.

Die Doppel-DVD bekommt trotz der ersten DVD volle fünf Sterne. Die zweite DVD lässt die erste vergessen und kann wunderbar alleine dastehen. Erst Recht, da ja im Grunde auf beiden das Gleiche gezeigt wird und man nichts verpasst, wenn man die erste nicht guckt.

Eine Sache finde ich allerdings doch sehr Schade ... dass nur wenige ältere Stücke gebracht wurden. Schutzengel z.B. ist ein Muss. Es ist eines der schönsten Unheilig-Stücke.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Juni 2010
Leider konnte ich Unheilig nicht Live erleben,doch jetzt gibt es die Live DVD.
Ein tolles Konzert in Köln aufgenommen,ein schöner Mix aus Alten und Neuen Songs,wobei ich ein bißchen die intensität seiner Vorgänger DVD ,Puppenspieler ,vermisse.
Der Highlight ist dann auch die Bonus DVD Eine Musikalische Reise,aufgenommen in München,das gleiche Konzert,mit Videoeinspielungen durchzogen,ist von Farbe und Stimmung fürs Auge noch eindrucksvoller.
Die Verpackung ist auch gut ausgefallen,ein Büchlein mit Fotos und den gesammten Liedertexten runden diese DVD wunderbar ab.
Für mich hat sich der Kauf gelohnt und ich Freu mich schon auf Dezember,wenn ich den Grafen endlich mal Live sehen kann,zu Seiner 10 jährigen Bühnenjubiläumstour.
0Kommentar|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juni 2010
Ich bin nun seit einigen Jahren ein Unheiliger Fan und freue mich sehr, über den Erfolg von Herrn Graf !
Das hat er verdient ! Auch die neue CD war absolute klasse ! Umso gespannter war ich auf die neue Live DVD "Große Freiheit"!
Nach wenigen Minuten stellte ich leider fest, dass viele meiner "Vorschreiber"
sich zurecht negativ über die Qualität der DVD 1 äußerten.
Nicht nur, dass das Bild äußerst schlecht war ( Streifen !), auch der Ton ließ leider sehr zu wünschen übrig.
DVD 2 hat dagegen ein sehr scharfes Bild und der Ton ist wesentlich "satter".
Mir stellt sich nun die Frage, warum die DVD 1 (mit) veröffentlich wurde,
trotz der für jeden ersichtlichen und von den Verantworlichen auch wahrzunehmenenden (extremen)
Schwächen von Ton- und Bild !
Hätte man nicht nur die DVD 2 veröffentlichen und dafür den Preis reduzieren sollen ?
Schade ! Es bleibt bei dieser DVD Veröffentlichung ein bitterer Beigeschmack !

ABER ( und das steht außer Frage ) die gesanglichen Leistungen sind spitzenklasse !
Die Musik von Unheilig ist etwas ganz besonderes.
Bei dem Lied "An Deiner Seite" bekam ich Gänsehaut. Der Song wurde so emotional gesunden,
wie bisher noch nie und die Stimmung war in der Halle unglaublich !
Dieses Lied ist, nach meiner Meinung, MIT ABSTAND der beste Unheilig-Song !!!
22 Kommentare|12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Juni 2010
Die Bildqualität der ersten DVD ist wirklich miserabel... Ich weiss nicht, ob es so gewollt war, das Konzert in dieser Qualität zu filmen... Eventuell liegt hier auch ein Produktionsfehler vor, was eigentlich im Jahre 2010 nicht mehr passieren dürfte... Was zudem unangenehm auffällt, sind diese Streifen, hervorgerufen (möglicherweise) durch Scheinwerferreflexionen... Das ist auf Dauer schon eine recht nervige Angelegenheit...
Im krassen Gegensatz dazu offenbart sich auf dem zweiten Silberling eine perfekte Bildqualität, die man sich auch für das Kölner Konzert gewünscht hätte...
Die Songauswahl ist durchwachsen, natürlich dürfen "An deiner Seite", "Mein Stern" und "Astronaut" nicht fehlen, trotzdem hätte ich mir noch ein paar ältere Tracks gewünscht, wie z.B. "Schutzengel" oder "Eva"...
Musikalisch betrachtet ist das neue Material vom "Grosse Freiheit" Album leider zu beliebig geraten und auch die Texte wirken nicht mehr so tiefgründig, wie seinerzeit einmal...
Die Hülle ("Super Jewel Box"), in der die beiden DVD's untergebracht sind, hinterlässt auch einen billigen Eindruck... Ein schönes aufklappbares Digipak wäre da vielleicht ansprechender gewesen...
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. September 2010
Hallo,
dies ist meine erste Bewertung, habt also ein wenig Nachsicht mit mir. :-)

Also, ich bin ein sehr großer Fan von Unheilig, bin stolzer Besitzer von allen
CD's und DVD's und war auch auf dem besagten Konzert des Grafen in Köln.
Ich habe mir sofort die DVD bestellt und war sehr von dem ersten Eindruck begeistert.
Sehr hochwertige DVD-Hülle mit Songbook, einfach toll!
Aber, und deswegen nur 4 Sterne:

Die Bild-Qualität des Konzerts ist, meiner Meinung nach, sehr schlecht. Da gab es ganz andere
Qualitäten, z.b. der DVD "Puppenspieler".

Das Bild ist sehr dunkel und ziemlich pixelig. Teilweise ist das Bild sogar unscharf. Ich denke, dass
man diese DVD nur auf einem Röhrenfernseher schauen sollte und nicht auf einem LED/LCD/PLASMA. Wie gesagt,
4 **** wegen der Bildqualität, der Sound ist, erwartungsgemäss, sehr gut! Bei diesem Konzert in Köln kam
zum Beispiel der Kinderchor (geboren um zu leben) sehr schwach gegen die Musik an, auf der DVD ist das ganze aber gut gelöst worden.

Also, wem die Bildqualität egal ist: KAUFT SIE EUCH!!!

Grüße
Napoleon
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Juni 2010
Vorab - ich war selbst auf dem Konzert in München. Die DVD gibt das Konzert und die Atmosphäre eindrucksvoll wieder. Die Bild- und Tonqualität sind vollkommen in Ordnung. Ich kann die DVD daher jedem nur ans Herz legen. Für denjenigen, die auf einem den Konzerte dieser Tour waren ist es eine wunderschöne Erinnerung und für all diejenigen, die die Tour verpaßt haben eine Möglichkeit, doch noch die tolle Stimmung der Konzerte und die Emotionalität des "Grafen" mal im bewegten Bild zu erleben. Bei Unheilig sind eben nicht nur die Texte und die Musik genial, auch die Konzerte sind trotz - oder gerade wegen - der Konzentration auf "den Grafen" etwas besonderes. Man sollte nur nicht den Fehler machen, die beiden Konzerte bzw. DVDs vergleichen. Hier waren unterschidliche Regisseure am Werk, die nicht nur ein Konzert abfilmen wollten, sondern dem Ganzen einen "künstlerischen Touch" geben wollten. Die Aufzeichung des Kölner Konzertes ist schon aufgrund der Farbgebung etwas weicher - insgesamt einfach emotionaler. Als Beispiel sollte man sich "An meiner Seite" ansehen. Hier unterstreichen die Bildaufnahmen eindrucksvoll die Stimmung des Songs. Das Münchner Konzert wurde eher gradliniger, kühler wiedergegeben, dafür aber eingebettet in eine Geschichte...eine "musikalische Reise" eben. Beide Konzerte sind auf jeden Fall sehenswert.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Januar 2011
ich fange mal mit amazon an: Lieferung wie gewohnt blitzschnell und ordentlich verpackt.so muss das sein.dank hierfür

ja wo soll ich bei der DVD(s)anfangen?ich bin glücklicher konzertbesucher der "grosse freiheit tour II (10 jahre jubiläumstour)" in kempten/allgäu
justineertel hat meine Punkte ja schon fast vorweg genommmen und schliesse mich ihm fast nahtlos an.ich gebe den DVD's dennoch 5 sterne,weil das gesamtbild einfach passt,die "musikalische reise" ist eindeutig die bessere DVD,obwohl ich "das konzert" auch gut fand,weil auch ein paar backstage-szenen zu sehen sind.gänsehaut am laufenden band und tolle musik runden das ganze ab.man kann allgemein sagen,wer das album grosse freiheit mag,wird mit dem konzert und/oder diesem produkt glücklich werden.der graf gibt einfach alles und lässt seinen emotionen freien lauf,mal rockt er die bude richtig weg und liegt erschöpft am boden oder sitzt ausgepowert hinter der bühne.ebenso die einbindung des publikums ist grandios,ganz besonders genial find ich ja das lied "freiheit".am pc mit 7.1 headset kommt das toll rüber und macht stimmung ;)

von mir ganz klare kaufempfehlung und spätestens jetzt oute ich mich hier ganz offiziell als unheilig-fan!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Juni 2010
EInwandfrei, die Musik und Stimmung ist wunderbar eingefangen und man erwischt sich mehr als einmal dabei mitzusingen. Das ihm der jetztige Erfolg von so vielen (und auch mir) gegönnt wird freut mich. Seine musikalische Breite spricht viele an und seine Präsenz und Stimme ist einzigartig.

Der Klang und Ton auf beiden DVD's ist TOP, ich kann da keinen Unterschied feststellen (DTS 5.1 und 81cm HDTV). Wer "Kopfkino" kennt weiß das es auch übler von Bild und Ton geht, also mal locker bleiben. So gibt es für das Geld eine mehr als faire Gegenleistung, andere Live Auftritte von Bands auf DVD sind kürzer, weniger emotional und enthalten nicht eine so gute Qualität, zudem kosten die auch mehr.

Es geht aber nicht um andere, die DVD kann ich nur empfehlen. Ohne Einschränkung und mit wenig Mecker (vielleicht ein paar Extras wären schön gewesen).
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Februar 2011
OK, die bisherigen Rezensionen geben ja bereits alles wieder. Es ist halt Geschmackssache , ob man das zweifellos qualitativ wesentlich bessere Konzert in München gut findet oder das qualitativ schlechte Konzert in Köln bevorzugt.
Ich möchte dennoch kurz meine subjektive Meinung hinzufügen. Das Kölner Konzert wird hier meist schlecht bewertet. Zu Recht. ABER!!!!! Die Stimmung, die Live-Atmosphäre ist in Köln um Längen besser. Hier kommt wirklich Live-Stimmung rüber und nimmt mich emotional total mit.
Was mich hier nur wundert und mich dazu bewogen hat, noch eine weitere Rezension zu schreiben, obwohl ja alles schon gesagt ist, ist die Tatsache, dass kritisiert wird, dass hier zwei Konzerte angeboten werden: eines gut, eines schlecht. Hallo???? Ich bekomme hier zum Preis einer DVD zwei Konzerte und kann man mir sogar noch aussuchen, welcher Konzertmitschnitt mir besser gefällt.
Was bitte schön ist daran so verkehrt?
Für mich jedenfalls 5 Sterne und zwar für beide DVDs!!!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden