wintersale15_finalsale Hier klicken mrp_family Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen902
4,7 von 5 Sternen
Preis:44,42 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 26. Oktober 2011
Wir haben das TipToi für eine lange Urlaubsfahrt gekauft. Zum Glück erzählten uns Freunde, dass Daten für neue Bücher / Spiele via Internet auf den Stift geladen werden müssen - so konnten wir das Bauernhof-Buch aus dem Starter-Set und auch das Tierspiel (Ravensburger 00513 - tiptoi®: Abenteuer Tierwelt (ohne Stift)) im Urlaub selbst auch nutzen.
Ein entsprechender Hinweis durch den Verkäufer oder noch größer auf der Verpackung wäre jedensfalls hilfreich, denn ohne diese Daten aus dem Internet wäre das TipToi nicht funktionstüchtig und die Enttäuschung bei den Kindern riesig.

Während der Fahrt sorgte das Bauernhofbuch für kurzweilige Ablenkung, im Urlaub selbst oder auch jetzt kommt eher das Tierspiel zum Einsatz - die Anreize des reinen Buches sorgen zumindest bei unser 6jährigen Tochter nicht für langfristiges Interesse, unsere 3jährige hat schon noch Spaß daran, versteht aber das System noch nicht ganz und kann zumindest alleine nicht richtig damit spielen. Begleitet findet sie sich aber schon ganz gut dabei zurecht.

So viel zu den Erfahrungen mit unseren Kids.

TipToi selbst, das nicht ganz billig ist, übt durch seine Interaktivität eine imense Anziehungskraft aus - einmal in der Hand, wollen viele Kinder unbedingt auch ein TipToi .... und immer neue Bücher, Spiele, .... Ein sicherlich gutes Geschäft für Ravensburger.
Die einzelnen Spiele / Bücher sind sehr unterschiedlich und eignen sich unterschiedlich gut zum eigenständigen Lernen und Spielen. Die Gestaltung ist aber durchweg liebevoll, das verwendete Material stabil und hochwertig, sodass man lange etwas davon haben kann.

Der Stift des TipTois ist gut verarbeitet und recht stabil, die Knöpfe zum An/Ausschalten nicht zu einfach zu drücken, sodass ein unbeabsichtigtes Ausschalten kaum möglich ist.
Das USB-Kabel zum Verbinden mit dem PC und Laden der nötigen Daten aus dem Internet reicht, wird aber sicherlich auch leicht verlegt. Zum Glück kann dann ein anderes Mini-USB-Kabel genutzt werden, dass man ohnehin zuhause hat oder für wenige Euro nachkaufen kann.

Insgesamt also mit den richtigen Erweiterungen ein nicht ganz günstiges, aber schönes und teilweise auch sinnvolles System, das für den Hersteller bestimmt gute Profite abwirft, den Kindern aber viel Spaß machen kann und sogar viele Möglichkeiten zum eigenständigen Entdecken und lernen bietet.
22 Kommentare215 von 241 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Oktober 2010
Meine Tochter ist jetzt fast 5 Jahre. Sie kann das Buch selbständig nutzen und es macht ihr grossen Spass. Der Stift funktioniert gut und der Inhalt des Buches ist auch wirklich kindgerecht und gut präsentiert. Es gibt neben den Texten auch Lieder, Gedichte und kleine Spiele. Leider empfinde ich den Umfang als etwas zu wenig. 600 Sounds pro Buch hört sich erstmal viel an, aber die meisten davon sind nur ein paar Sekunden lang. Die Gesamtspielzeit der Sounds dürfte nicht mehr als 30 min. sein. Meine Tochter hatte schon nach dem ersten Durchgang alles gehört und entdeckt. Wenn auf dem Bild Eichhörnchen, Schwalbennester, Apfebäume usw. zu sehen sind dann wäre es schön auch etwas über diese zu erfahren, wenigstens den Namen, auch wenn sie jetzt nichts direkt mit dem Bauernhof zu tun haben.Die Spiele sind nett aber nicht besonders abwechslungsreich. So gibt es z.B. Auf einem Bild ein "Ich sehe wasvwas du nicht siehst"-Spiel, leider werden immer wieder die gleichen 5 Objekte gesucht, so dass es schon nach der ersten Runde keinen Spass mehr macht.
55 Kommentare110 von 131 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. November 2010
Habe meinem Sohn den Tip Toi zum 5. Geburtstag geschenkt. Er war erst skeptisch, hat es dann ziemlich schnell ausprobiert und war dann "fertig". Hab mich dann mit ihm zusammen hingestzt und mit ihm nochmals die Seiten angeschaut. Dabei ist uns erst aufgefallen, was alles Geräusche macht (selbst der Kuckuck im Baum). Mittlerweile liebt er dieses Buch, und sogar die 2 jährige Schwester ist vollkommen begeistert (besonders über die Lieder, die beide auswendig können und fleißig mitsingen). Schade ist nur, dass die Seiten relativ schnell "zerkratzen", wenn man den Stift zu fest auf die Seite drückt (was auf jeden Fall passiert!)

Aber im großen und ganzen kann ich den Tip Toi nur weiter empfehlen und werde zu Weihnachten auch weitere Sachen davon verschenken!
0Kommentar125 von 149 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Juli 2014
Mein Kind (mittlerweile 5) mag seine TipToi Bücher, die aber nur mit dem Stift richtig toll sind. Nun musste ich aber feststellen, dass der Stift nichtmal die Lebensdauer von 2 Jahren erreicht hat. Er stockt und stottert, man versteht gar nichts mehr. Sehr enttäuschend, für so ein teures Produkt.
11 Kommentar3 von 3 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Oktober 2012
Wir haben beide: Ting und Tip Toi, weil es immer Streit um das Ting-Buch gab, haben wir TipToi gekauft, weil hier die Wieso-Weshalb-Warum-Bücher verarbeitet wurden und es ein Buch über Flugzeuge gibt, was grad ganz hoch im Kurs bei unserem Kleinen steht. Ich möchte an der Stelle nur die TECHNIK vergleichen, nicht die Inhalte der Bücher.

Der Stift:
Ting bietet einen Stift mit Akkus und dem dazu gehörigen Ladeequipment, Tip Toi muß man mit Batterien füttern.
Der Ting-Stift ist ein bißchen zu High Tec für sehr kleine Kinder. Hier sollte man die 4-Jahresgrenze wirklich berücksichtigen, da der Tingstift auch als MP3-Player genutzt werden kann und die Fingerchen auf den verschiedenen Knöpfen rumdrücken, ohne es zu wollen.
Da wirkt der TipToiStift robuster.

Der Ting Stift arbeitet sehr genau, der Tip Toi "spielt" bei uns verschiedene Geräusche der aufgeblätterten Seite an, bis er das richtige gefunden hat. Auch finde ich schwach, dass die Geräusche auf der Seite relativ oft bei verschiedenen angezeigten Dingen wiederholt werden.

Die Krönung jedoch ist, dass wir bei dem Flughafen-Buch von Tip Toi die 5. Seite nicht nutzen können, weil sich der Stift hier einfach "aufhängt" so dass man die Batterien entfernen muß und dann erst neu starten kann. Rückfrage bei Ravensburger nach 10 Tagen noch immer erfolglos. Wir werden Starterset und Flughafenbuch wohl wieder zurück geben.
Das Bauernhofbuch aus dem Starterset ist auch für kleinere Kinder (unseres ist 2) ein Highlight, weil die Geräusche zu den Tieren und Traktoren toll sind. Das Flughafenbuch bietet an Geräuschen nur halb soviel.

Für ein 4-Jähriges Kind würde ich immer wieder Ting kaufen, auch weil man das System noch sehr lange nutzen kann. Wer auch kleinere Kinder glücklich machen will, weil es nur um die Geräusche geht, dann ist Tip Toi auch o.k., sofern man immer Batterien hat.
33 Kommentare163 von 200 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Mai 2011
Hach, ist das ein tolles Buch, es macht alleine Spaß und mit mehreren. es ist abwechslungsreich und lehrreich. Es gibt Lieder, Spiele, Infos.
Die Spiele sind leider immer gleich, das könnte gerne noch geändert werden. Wenn man "Ich sehe was was du nicht siehst" immer mit den gleichen Gegenständen spielt wird es irgendwann langweilig. Nur die Reihenfolge ändert sich.
Aber ansonsten ist es sowohl für 2-jährige als auch für 5-jährige interessant. Und es gibt ja auch noch mehr Bücher und Spiele. Wir sind auf alle Fälle sehr glücklich mit dme Kauf.
Und der Batteriebetrieb könnte noch geändert werden. Aufladen am PC wäre doch anwender- und und umweltfreundlicher.
0Kommentar2 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. April 2014
Da viele davon geschwärmt haben, wollte ich meiner Tochter das Tip Toi auch bestellen. Es ist ansich ein schönes Buch (Bauernhof), sie macht es auch gerne. Allerdings wird es für ein 5-jähriges Kind auch schnell langweilig, da sich alles wiederholt. Was mich aber total nervt, ist, dass beim Stift wirklich alle Nase lang die Batterien leer sind. Es geht wirklich total schnell, nach gefühlter 30-minütiger Nutzung sagt er an "Bitte Batterien wechseln". Sehr ärgerlich.
Etwas mehr Abwechslung vom Thema her bieten die richtigen Spiele (wir haben noch das Tierratespiel).
0Kommentar2 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Februar 2012
Ich wil gar nicht viel zum Prinzip und pädagogischen Wert von TipToi sagen, da ausreichend Rezensionen vorhanden sind. Es gibt trotz aller Abwechslung und Spaß an dem Produkt einen entscheidenen Kritikpunkt, nämlich die Haltbarkeit des Stiftes. Bei uns gibt gerade der zweite Stift nach Ersatz durch Ravensburger die Funktion auf. Aus meiner Sicht kann hier deutlich nachgebessert werden, vor allem weil diese Stifte ja auch recht teuer sind.
0Kommentar54 von 67 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 18. April 2014
Wir haben das Tiptoi-Starterset mit dem Bauernhofbuch vor etwa 1,5 Jahren gekauft (da war unser Sohn 3). Nun schnarrte der Lautsprecher trotz pfleglicher Behandlung unerträglich. Da wir über Amazon bestellt haben, war die Reklamation problemlos (Super!!).

Der neue Stift, den wir bekommen haben, hat das 10-fache an Speicherplatz und das steht nirgends drauf! Dies nur mal so als Hinweis: Der alte Stift hatte 300 MB, der neue Stift hat 3 GB. Wer beim Kauf einen Stift mit wenig Speicherplatz bekommt, dem empfehle ich, den Stift umzutauschen, denn wenn man bei Tiptoi bleibt und noch mehr Bücher dazukommen, wird es schnell eng. Und es ist wirklich blöd, wenn man die Bücher im Regal hat und nicht benutzen kann, weil kein Platz für die Datei auf dem Stift ist...

Das Bauernhofbuch wurde für unseren Sohn relativ schnell langweilig, aber für den Einstieg ist es ein gutes Buch. Ab und zu geht er noch mal ran, aber die anderen Bücher findet er mittlerweile viel interessanter, sodass der Bauernhof nun ein relativ unbeachtetes Dasein im Bücherregal fristet. Als weitere Bücher empfiehlt mein Sohn

Ritter (ab 4)
Piraten (ab 4)
Musik (ab 3)
Dinosaurier (ab 4)
Afrika (ab 4)

Viel Spaß mit dem Tiptoi-System! Wem der Stift nach der Garantiezeit kaputt geht oder wer keinen Kassenzettel mehr hat, dem empfehle ich, sich direkt an Ravensburger zu wenden. Unseren Stift hätten sie auch ersetzt, aber das hat ja nun Amazon übernommen :-).
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. September 2013
Wir haben gestern den Tip Toi zum Geburtstag verschenkt und dank einer Rezenszion hier, wusste ich, daß man vor der Benutzung am PC noch etwas machen muss. Das es allerdings so aufwendig ist hatte ich nicht erwartet. Man legt Batterien in den Stift und tipt auf einen beigelegten Zettel mit Startknopf. Dadurch startet sich der TipToi. Anschließend schließt man den TipToi mit dem beigelegten Kabel an den PC an und sollte mit der install.exe Datei den TipToi Manager installieren. Dies hat nicht funktioniert, da keine install.exe vorhanden war, also hab ich die von der TipToi Homepage genommen. Das ging dann relativ rasch. Dann musste man noch die Audiodatei für das Bauernhof Buch runterladen und dann erst konnte es los gehen. Ich frage mich, was da Leute machen, die sich nicht die nötigen PC Kenntnisse haben bzw. gibt es sicher auch Omas und Opas, die keinen PC zu Hause haben und auch nicht wissen, daß da noch etwas gemacht werden muss? In diesem Fall, kann das beschenkte Kind den Stift gar nicht gleich verwenden, sondern muss warten, bis alles installiert ist. Würde es toll finden, wenn zumindest das beigelegte Produkt auf dem Stift installiert wäre und man sofort nach dem Batterien einlegen starten könnte. Deshalb einen Punkt Abzug für das Produkt. Ansonsten finden wir es toll und die ganzen Gäste haben aufmerksam zugehört, was der Stift gesagt hat. Auch unser SOhn (5) ist begeistert, hat aber heute erst die nötige Ruhe um ihn in Ruhe auszuprobieren.
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 8 beantworteten Fragen anzeigen