Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor b2s Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen
135
4,3 von 5 Sternen
Stil: A|Größe: 1 - Pack|Ändern
Preis:9,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 19. Juni 2010
Wer nicht nur einmal im Jahr ein Paket auf die Reise schickt und vorher wissen will, was das Paket oder Päckchen wiegt, aber keine professionelle Waage benötigt, kann die kleine digitale Gepäckwaage auch dafür verwenden.

Die maximale Belastung beträgt laut Bedienungsanleitung 40 kg. Die Bedienung ist mehr als einfach: Ein-/Ausschalter, eine Drucktaste für die Auswahl der Einheiten ("UNITS") und eine Drucktaste für Tara ("TARE"). Die Waage benötigt zwei handelübliche AAA-Batterien (in der Packung dabei) und keine exotischen Spezialbatterien. Die Waage schaltet sich nach 90 Sekunden automatisch aus.

Zur Genauigkeit: Die Waage ist zwar nicht geeicht. Wir waren aber dennoch so unverschämt und haben die Gepäckwaage mit unserer bereits ein paar Jahre alten elektronischen Küchenwaage verglichen, die allerdings nur bis bis 2000 g wiegt. Die Abweichung in diesem Intervall war überraschenderweise gleich Null. D.h. das angezeigte Gewicht war bei den beiden Waagen auf das Gramm identisch. Tadellöser!
11 Kommentar| 62 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Juli 2010
Seit vor allem Billigflieger die Einhaltung der Freigepäckgrenze immer strenger kontrollieren (und dabei oft gehörig abzocken), ist diese Waage für mich auf Reisen unverzichtbar geworden. Wie von den anderen Rezensenten bereits beschrieben, ist das Abwiegen von Gepäckstücken sehr einfach: Schlaufe um den Koffergriff, Gepäckstück an der Waage anheben, kurz auspendeln lassen und Gewicht ablesen. Bei sehr großem oder schwerem Gepäck ist der Wiegevorgang allerdings angenehmer, wenn man die Möglichkeit hat, die Waage am mitgelieferten Metallbügel in eine stabile(!) Aufhängevorrichtung einzuhängen.

Die Waage ist mit 200g Eigengewicht zwar recht schwer, dafür erhält man ein solide gearbeitetes, wertiges Gerät, gut zu bedienen und hinlänglich genau. Nach meinen bisherigen Erfahrungen sind die Abweichungen zur Flughafenwaage bei 20kg kleiner als 2%.
0Kommentar| 24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Februar 2015
Wir haben uns eine Gepäckwaage zugelegt, um zukünfitg keine böse Überraschungen am Flughafen zu erleben, wegen zu schweren Koffern.
Die Mehrkosten für Übergepäck ist mittlerweile echt unverschämt.

Die Karcher Gepäckwaage wird wie folgt bewertet:

+ Die Einteilung der Waage ist mit 10 g sehr genau. WIE GENAU DIE WAAGE IST, KONNTEN WIR SCHON MEHRMALS AM FLUGHAFEN ERLEBEN. WIR KONNTEN ES NICHT GLAUBEN, ABER DIE GEPÄCKWAAGE ZEIGT GENAU DAS GEWICHT AN, WIE DIE WAAGE AM FLUGHAFEN, ECHT DER HAMMER.
+ Die Schlaufe der Gepäckwaage lässt genügen Spielraum für diverse Gepäckstücke, aber auch für andere Dinge.
+ Digitales, gut lesbares Display mit blauer Beleuchtung.
+ Die maximale Belastung wird von seitens des Herstellers mit 40 kg angegeben.
+ Die Gepäckwaage hat eine Tara-Funktion.
+ Wird die Waage nicht genutzt, so erfolgt die automatische Abschaltung der Waage.
+ Durch den Griff lässt sich jedes Gepäckstück sehr Komfortabel anheben.
+ Ist das Gewicht des Gepäckstücks ermittelt, signalisiert dies die Waage mit einem akustischen Signal.

Fazit: Klare Kaufempfehlung für diese Gepäckwaage.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. November 2010
Die allgemeine positive Euphorie der Beurteilungen hier, kann ich leider nicht nachvollziehen.
Wer sich mal die Mühe macht und ein geeichtes Gewicht an die Waage hängt, wird schnell eines Besseren belehrt.
Mindestens >10% Toleranzabweichung sind bei ( wohlgemerkt ) einer digitalen Waage einfach zu viel.
Bei 1000g sind das bereits 100g Abweichung!
Auch unter Berücksichtung des günstigen Preises, muß so ein Gerät erheblich genauer messen.

Einzig das schöne Design, die Beleuchtung, Ablesbarkeit und die einfache Bedienung fallen positiv hervor, schmälern aber dennoch gewaltig den eigentlichen Nutzen der Waage.
0Kommentar| 36 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Juli 2010
Wer kennt die Sorge am Ende des Urlaubes nicht - haben die Mitbringsel den Koffer zu schwer werden lassen? Droht eine hohe Gebühr für Übergepäck? Sollte man vorher schon umpacken? Die Lösung: digitale Gepäckwaage von Karcher. Handlich, leicht, genau! Das erspart peinliche Umpackaktionen am Flughafen bzw. böse Überraschungen in Form von finanziellen Aufschlägen beim Gepäck. Unbedingt empfehlenswert!
0Kommentar| 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. November 2010
Eins vorneweg - die Waage macht das, was sie soll sehr gut und genau. Für Reisen in die USA kann man auch lokale Gewichtseinheiten einstellen.
Der Haken ist allerdings die Größe und das Gewicht. Eigentlich sollte man eine Gepäckwaage auf Reisen mitnehmen, da das Gepäck auf der Rückreise fast immer ein Vielfaches wiegt ;-) Bei diesem "Brikett" überlegt man sich das aber zweimal. Wer damit keine Probleme hat - empfehlenswert.
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Da gerade im Segment der sogenannten Billigflieger sein Geld damit verdient wird, bei ein wenig Übergepäck richtig zuzuschlagen, haben wir uns diese Waage angeschafft, um hier keine bösen Überraschungen erleben zu müssen. Das Teil begleitet uns auf jeder Reise, denn besonders beim Rückflug, nach dem Erwerb diverser Urlaubssouvenirs, lauern die Gefahren.

Also meine anfängliche Skepsis war, wie messgenau das Teil denn wirklich ist? Denn wie bereits erwähnt, nur bei geringfügigem Überschreiten bitten manche Airlines richtig zur Kasse. Aber ich wurde sehr positiv überrascht, die Waage funktioniert fast auf das Gramm genau (bzw. identisch mit den Angaben der Waage an den Kofferbändern). Man kann Sie auch auf verschiedene Maßeinheiten umstellen (z.B. engl. Pound).

Mein Fazit: Zweck erfüllt, ein Kauf der nicht enttäuscht hat!

PS: Da das Schreiben solcher Bewertungen dem Interessierten dazu dienen soll, noch ein paar unabhängige Zusatzinformationen zum Produkt zu erhalten, der Autor hierfür Zeit und Mühe investiert, wäre Ihr Feedback – über den Button hilfreich oder nicht – Motivation für den Verfasser, auch in Zukunft seine Erfahrung mit anderen teilen zu wollen. Danke vorab!!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Dezember 2010
Die Gepäckwage misst genau und zuverlässig. Man kann die Einheiten umstellen und das Display ist gut ablesbar.
Im Endeffekt ein gutes, wertiges Produkt.

Einziger Minuspunkt ist das Eigengewicht, das bei einer Reise mit ausschließlich Handgepäck schnell zur Überraschung wird wenn das Gewicht am Ende doch nicht stimmt. Für eine Gepäckwaage auf Geschäftsreisen leider ein zu großer Brocken.
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Dezember 2010
Die Kofferwaage hat zwar ein gutes Display, aber: wenn ich meinen Großen Koffer mit ca. 20 KG hochziehen will, kann ich die Anzeige gleichzeitg nicht einsehen und der Griff ist zu schmal für 3 Finger und dadurch kann ich die 20 kg wiederum nicht hochheben.
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Mai 2016
Ich habe mir diese Waage gekauft, da man als Soldat ja öfter mal nen Marsch macht und die dienstlichen Federwaagen leider arg ausgeleiert sind.
Sie tut ihren dienst schon eine Weile anstandslos.
Lediglich das nervige Piepen habe ich durch Entfernen des Lautsprechers beseitigt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)