newseasonhw2015 Hier klicken mrp_family lagercrantz Cloud Drive Photos WHDsFly Learn More blogger Siemens Shop Kindle Shop Kindle Artist Spotlight Autorip

Kundenrezensionen

1.079
4,0 von 5 Sternen
GEFU Spiralschneider Spirelli 13460
Preis:19,51 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

210 von 214 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
TOP 100 REZENSENTam 7. November 2014
Spiralschneider
***************
Ich weiß gar nicht wer auf die Idee gekommen ist aus Gemüse Nudeln zu machen. Das ist aber ein klasse Einfall, die Gemüsenudeln schmecken gut und tragen zu einer gesunden Ernährung bei.
Ich mache damit immer Zucchini nach dem schneiden 6 Minuten bei mittlere Hitze im schön gut gesalzenen Wasser kochen und nach dem abschütten noch fünf Minuten in Olivenöl anbraten. Anschließend mit Zaziki und etwas geriebenen Parmesankäse servieren.
Dazu passen sehr gut Scampis oder Garnelen, diese am besten vorher schon ca 8-12 Minuten länger anbraten und zusammen mit den Gemüsenudeln noch die restliche Zeit garen.

Hardware
********
Der Schneider hat jeweils zwei unterschiedlich dicke Spiralen 2x3 und 3,5x5 mm. Die Schneiden sind aus japanischen Klingenstahl und eignen sich für feste Gemüsesorten.
Außen hat der Schneider längs seitig jeweils einen Halter aus Edelstahl, der Rest des Schneiders ist aus hochwertigem Kunststoff.
Die Gemüsedicke kann bis zu 30 mm betragen. Der Spiralschneider kommt mit einem Halter für das restliche Gemüse. Diesen benötigt man aber eigentlich gar nicht, dazu mehr weiter unten.

Anwendung
*********
Am Anfang einfach das ausreichend lange Gemüse z.B Gurke, Zucchini, Möhre, Rettich etc. mit der Hand durch den Schneider drehen und die Spiralnudeln dabei in ein Gefäß auffangen. Das Schneiden funktioniert sehr leicht und geht super von der Hand.
Wenn das Gemüse dann durch das schneiden immer kürzer wird kann man den restlichen Gemüse Stummel mit dem Restehalter weiter durchdrehen.
Besser dreht man das Gemüse aber vorsichtig mit der Hand oder einer kleinen Kuchen Gabel weiter, der Halter hält das Gemüse nicht richtig und geht auch nicht weit genug in den Schneider rein.
Dabei aber aufpassen, dass man nicht mit der Gabel in die Schneiden dreht, den Rest mache ich dann immer mit einem Kartoffelschäler klein.

Der Schneider lässt sich anschließend einfach unter fließendem Wasser reinigen.

Fazit
*****
So was hat in meinem Haushalt noch gefehlt, es geht alles sehr einfach und es ist eine super einfache Idee. Ich kann den Spiralschneider wärmstens weiterempfehlen, der kleine Makel mit dem Restehalter ist das kleinste Übel.
Insgesamt ist die Funktion sehr gut, von mir gibt es daher volle 5 Sterne.

Pro
***
Hochwertig Verarbeitet
Spezielle schön scharfe Klingen aus Japanischem Klingenstahl
Schönes Design
Anwendung geht sehr leicht von der Hand
Der Schneider lässt sich leicht reinigen

Contra
******
Der Restehalter ist fast nicht zu gebrauchen.

Falls Sie diese Rezension als nützlich empfunden haben, freue ich mich über Ihre Kommentare und/oder die Nutzung des Abstimmungs-Buttons!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
625 von 647 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
TOP 1000 REZENSENTam 17. September 2014
Vor einigen Tagen habe ich den hier angebotenen Spiralschneider gekauft. Durch einen Zufall tat meine Mutter dasgleiche - allerdings beim lokalen Einzelhandel - was bemerkenswerte Unterschiede zu Tage förderte, die einem unbedarften Käufer so nicht auffallen würden. Mein Kauf hier war bzw. ist eine PRODUKTFÄLSCHUNG!

Im folgenden nenne ich Ihnen die wesentliche Merkmale der vom Händler FortunE (mit Versand durch Amazon!) vertriebenen Fälschung. Dass es sich um Produktpiraterie handelt, wurde mir heute durch die Firma Gefu nach Prüfung der Fotos schriftlich bestätigt.

Wesentliche MERKMALE der FÄLSCHUNG - angeboten durch Händler FortunE (evtl. weitere!):
1. Der Schriftzug ist auf dem Restehalter nur aufgedruckt und nicht erhaben bzw. geprägt (wie Schrift bei Münzen)
2. Anstelle eines Metallstifts auf der Innenseite des Restehalters ist eine einfache "Kunststoffzacke" - so wie alle anderen daneben auch
3. Der Schriftzug auf den Metallteilen (Griffen) ist deutlich größer, aber erheblich schwächer aufgedruckt oder aufgelasert. Das Original ist klein und deutlich dunkler geschrieben.
4. Auf der Produktverpackung findet sich ein Schreibfehler: "steel blabes" anstelle "blades" (englisch für Klingen) und weitere Details die stutzig machen sollten.

Sollten Sie sich unsicher sein, ob Sie eine Fälschung haben, vergleichen Sie es einmal mit einem Original. Einzelne Fotos der hier verkauften Fälschung ergänze ich noch. Um einen Direktvergleich zu ermöglichen, ergänze ich Fotos, die Original und Fälschung direkt nebeneinander beinhalten.

TIPP:
Seien Sie vorsichtig! Vermutlich sind weitere Anbieter - wie hier FortunE - im Marketplace unterwegs, die Fälschungen anbieten. Auch wenn der Versand durch Amazon selbst erfolgt, ist dies KEIN SCHUTZ vor Fälschungen!

HINWEIS:
Ich habe Amazon darüber informiert, ein Umtausch ist wie üblich problemlos möglich. Was mich "etwas" wundert, ist dass der Händler nicht sofort gesperrt wurde und den Spiralschneider weiter unbehelligt verkaufen kann. Vielleicht ändert sich dies ja noch kurzfristig. Ergänzungen meinerseits folgen!
2323 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
18 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 9. Mai 2014
ne wirklich tolle sache für zubreitung von gemüsenudeln.nimmt auch nicht viel platz ein,
die handhabung ist sehr angenehm,und was toll ist,dass nicht viel reste überbleiben
review image
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
317 von 340 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 20. September 2012
Ich habe mir diesen Gemüsespitzer hauptsächlich zur Herstellung von Gemüsenudeln gekauft. Und ich muss sagen es funktioniert nicht nur hervorragend sondern schmeckt auch noch ;)

Das Prinzip ist denkbar einfach, Gemüse durch den Spitzer drehen und Dekomaterial bzw. Nudeln darauf erhalten.
Ich war wegen einiger schlechter Kritiken sehr skeptisch aber ich muss sagen es hat gleich auf anhieb prima funktioniert.

Man hat eine Seite für dickere Bänder (bzw. festere) und eines für dünne.
Ich hätte die kombination aus dünnen nudelartigen Bändern und einem einfachen Spiralschneider ( http://www.amazon.de/Triangle-50-100-05-Spiralschneider/dp/B004X52NBC/ref=sr_1_3?ie=UTF8&qid=1348131006&sr=8-3 ), aber da schafft der klassiche Schäler Abhilfe. :)

Die entstandenen Nudeln haben mich durch ihre Stand- und Bissfestigkeit definitiv überzeugt. Kreative können mit diesem Produkt wirklich Spaß haben und das Beste:
Die Fakenudeln haben sogar den Knirbs der Familie überzeugt Gemüse zu essen :)

Mein Fazit:

Schnell & Einfach: Vielleicht braucht der ein oder andere dafür etwas Geschick oder Übung, mir jedoch fällt die Bedinung mehr als leicht.
Die Gemüsebänder sind mehr als lang und der Arbeitsaufwand sehr gering.

Für Kreative: Man hat im warsten Sinne des Wortes "im Handumdrehen" super lange Gemüselinguine / Deko / Salat etc...
Für Gurke und Zucchini eignet sich das Produkt am Besten würde ich selber sagen.
Allerdings hatte ich auch Erfolge bei frischer fester Tomate (am Besten die länglichen nehmen und mit Kartoffel-/Maiskolbenpiekser arbeiten), richtig dicke Möhren, Rettich, Aubergine, kleiner Apfel, frische kleine rote Beete, kleiner Kürbis...

Noch kurz zu den schlechten Kritiken:
1) Zuviel Abfall: In der Tat entsteht ein Strung in der Mitte, da man jedoch aus ziemlich wenig Gemüse bereits ziemlich viel Gemüselinguine bekommt empfand ich das nicht als störend. Eine Portin Nudeln hinterlässt bei mir 0,7x2cm Gurkenkernstrung.
Noch dazu finde ich diese gleichzeitige Entkernung als praktisch. Wenn man zB Gurke & Zucchini verwendet bekäm man aus dem Teil mit den Kernen nur matschige Gemüsestränge raus, so schneidet der Gemüsespitzer den Strung direkt weg!

2) Zudicke Gemüsenudeln: Klassische Spaghetti sind es nicht, würden die Gemüsebänder rund daraus kommen hätte man ja noch mehr Abfall. Es handelt sich bei dem Ergebnis um dickere und dünnere Linguine je nach Seite. Beide Stärken sind dick genug um (Biss-)feste Nudeln daraus zu zaubern und Deko die einen guten Stand hat beim Anrichten. Dünnere streifen würden warscheinlich platt daliegen, die fertigen Gemüsebänder lassen sich jedoch hervorragend drapieren.

3) Schwierige Handhabung: Nunja, ich griff bei meinem ersten Versuch in den Kühlschrank und spitzte einfach wild drauf los. Es gelang auf anhieb, aber vielleicht ist der ein oder andere etwas ungeschickter. Ja wenn zB die Zucchini am Ende krumm wird muss man ggf. neu ansetzten, da man aber bereits mit rund 3 Umdrehungen schon gute 30cm länge "Nudeln" schafft empfinde ich das nicht als Problem. Im Gegenteil, ich setzte zwischendurch eh ab da mir die Bänder sonst zulang werden.
review image review image
55 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 15. April 2014
Handlich, hält was es verspricht, lässt sich leicht reinigen!!!! die angebratenen Zucchini-Möhren-Spiral "Spagettis" sind der absolute ober knüller! kann ich nur weiter empfehlen
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
170 von 198 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 30. Mai 2011
Fazit: Ein absolut empfehlenswerter Küchenhelfer, der viel Spass macht. Am Anfang muss man halt vielleicht die Handhabung etwas üben.
Normalerweise schreibe ich nie meine Meinung zu Artikeln, doch hier kann ich leider wegen der auffälligen schlechten Kritik nicht umhin meine Meinung auch mal loszuwerden.
Der Spiralschneider ist wirklich genial!
Bei der ersten Handhabung hatte ich noch Probleme lange Spiralen mit Karotten hinzubekommen. Es stimmt, dass die Karotten eine gewisse Dicke haben sollten, und möglichst gerade sein sollten. Ich kaufe meine Karotten immer bei LIDL im 2 kg Sack. Da hats bisher immer genug geeignete dabei gehabt.
Mit Zucchini und Gurken kann man super üben, da sich die leicht drehen lassen.
Seit wir den Spirelli Spiralschneider haben, könnts nach meinem Mann täglich Gemüsespagetti geben. Meine 3 Kinder lieben die auch!
Also nichts von wegen dass die Spagetti nicht gut schmecken oder sogar unangenehm im Mund sind!
Und die Gemüsereste? Ja, die essen wir einfach roh. Rohkost ist ja gesund. Meine Kinder stehen immer schon Schlange wer als nächstes die lustigen Stifte, die am anderen Ende herauskommen bekommt. (Nein, sie sind nicht am verhunger, es gibt genug zu Essen bei uns :-)!)
Also, ein absolut empfehlenswerter Küchenhelfer, der viel Spass macht. Am Anfang muss man halt vielleicht die Handhabung etwas üben.
22 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 16. Juli 2013
Irgendwie werden die Spiralschneider ja momentan total gefeiert und da ich bisher immer mit meinem Sparschäler "Bandnudeln" gezaubert habe, es damit aber sehr lange dauert, wollte ich mir nun etwas gönnen.

Das Schneiden geht sehr schnell und das Ergebnis ist auch durchaus positiv, aber was nervt ist der Abfall: Der Restehalter hilft eher schlecht als recht und es bleibt meiner Meinung nach sehr viel übrig - natürlich kann man das weiterverwerten (entweder in die Tomatensauce schnibbeln oder am nächsten Tag in die Gemüsepfanne werfen), aber optimal ist etwas anderes. Ebenfalls finde ich die Reinigung des Geräts etwas kompliziert. Was auf jeden Fall positiv ist, ist die geringe Größe.
Leider funktioniert das Schneiden nur mit sehr geradem Gemüse (krummes oder kurzes, wie zB rote Bete, geht nicht).

+ geht schnell
+ platzsparend
+ nettes und ansprechendes Design

- zu viel "Abfall"
- funktioniert nur mit sehr geradem Gemüse, daher nicht immer geeignet
- dünnes Gemüse "fällt durchs Loch"
- Reinigung ist etwas fisselig
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
31 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 13. November 2014
Guten Tag,
ich bestellte diesen Spiralschneider der Fa. GEFU, da ich gerne mein Gemüse komfortabel klein schnibbeln wollte. Da ich außerdem gerne wirklich gut funktionierendes Werkzeug besitze, sollte es von der Fa. GEFU sein, da ich Gutes darüber gehört hatte. Ich bestellte über Amazon im "Vivente Store".
Was ich bekam war ein Spiralschneider, der nicht sonderlich gut funktionierte, dessen Metallteile durchdrückbar waren und der mich ärgerte, da ich ständig aus der Mitte Gemüse "popeln" musste. Außerdem blieb ein großer Gemüserest, da der mitgelieferte Restehalter überhaupt keinen "Grip" hatte.
Dann las ich die anderen Rezensionen und mit fiel auf, dass mein Restehalter nur einen Aufdruck, keine Prägung mit "GEFU" hat. Außerdem war mein Karton zwar ohne Druckfehler, aber in recht quadratischer (also hoher) Verpackung und es war keine Adressenangabe oder Garantieangabe von GEFU darauf.

Ich habe daraufhin einen neuen Spirelli geordert, dieses Mal über den Anbieter TOPANBIETER999 und bekam einen robusten Spiralschneider, an dem sich nichts durchdrücken lässt, der super gut schneidet, dessen Restehalter auch als solcher genutzt werden kann. Der Restehalter weist die Prägung auf, der Karton die GEFU-Anschrift, ein Garantiezeichen UND ein kleines Plastiksiegel.

Es betrübt mich sehr, dass ich für dieses eigentlich wirklich gute Produkt nur eine mittelmäßige Bewertung abgeben kann - aber da anscheinend (nach den anderen Rezensionen zu urteilen) häufig "Piratenprodukte" darunter sind ist hier wirklich Vorsicht geboten. Der erste "Spirelli" hätte keinen Stern verdient, der zweite volle Punktzahl! Schade, dass so der Ruf einer Firma im handumdrehen ruiniert werden kann. Außerdem weiß ich jetzt nicht so genau, wie oft ich bei anderen Dingen vielleicht schon "reingefallen" bin ohne es zu merken.
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 27. Februar 2014
Es ist sehr anwendungsfreundlich, das einzige Manco ist der Rest der nach dem Schneiden übrig bleibt. Es macht Spass damit in der Küche für eine Alternative zu sorgen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 6. August 2013
Haben zuvor schon andere Schneider gehabt.

Dieser funktioniert sehr gut.
Man hat schnell ein paar optisch ansprechende Karottenstreifer erstellt.
Das Reinigen ist auch unproblematisch.

Es bleibt ein Rest der Karotte übrig, welcher nicht aufgeschnitten werden kann.

Der wird aber bei uns gerne vom Hund verzehrt :-)

Eine klare Kaufempfehlung.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 8 beantworteten Fragen anzeigen

     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen