Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Fußball Fan-Artikel calendarGirl Cloud Drive Photos Philips Multiroom Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen74
4,7 von 5 Sternen
Größe: 4kg|Ändern
Preis:27,49 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 25. Juli 2013
Mein Tierarzt hat mir ABSOLUT von diesem Futter abgeraten und nach einer kurzen Internetreche wusste ich auch warum. Dieses Futter besteht fast nur aus Getreide und hat kaum Fleischanteil. Das ist auf vielen Ebenen schlecht:
1. Für das Geld was man hier ausgibt sollte man zumindest einen akzeptabelen Fleischanteil erwarten können. - Kunde wird abgezockt!
2. Die Organe der Tiere können getreide nur sehr schlecht verarbeiten und können dadurch krank werden. Auf dauer schleichen sich schlimme Krankheiten ein.

Der absolute hammer kam allerdings als ich mich mit dem Tierarzt unter 4 Augen über diese Marke unterhalten habe. Er meinte die Firma Royal Canin wirbt bei einigen Tierärzten mit wirklich sehr lukrativen Angeboten wenn sie dieses Futter in der Praxis verkaufen und es ihren Patienten empfehlen. Dafür erhält die Praxis wirklich großzügige Prämien und heftige Rabatte auf das Futter. Außerdem wird den Tierärzten die Sache noch mit einem ethisch sehr Fragwürdigen fakt. Die Tiere müssen öfter zum Tierarzt.. eben weil die Organe nicht auf Getreide ausgelegt sind und die Tiere große Probleme bei der Verdauung haben. Das ist einfach nur EKLIG und moralisch einfach nicht vertretbar… für die meisten Tierärzte ist es allerdings notwendig um Ihre Existenz zu gewähleisten.

Der Tierarzt hat somit eigentlich nur Vorteile wenn er Royal Canin wirbt. Fette Premien von Royal Canin, extremen Mitverdienst am Futterverkauf und vorallem mehr Patienten und somit mehr Verdienst weil die Tiere öfter zum Tierarzt müssen. Ob man mit diesem Gewissen noch schlafen kann ist eine andere Frage.
Mein Tierarzt hat dieses angebot aus Existenzgründen auch angenommen und weiß deswegen auch genau was sich dort abspielt. Allerdings rät er seinen Patienten von diesem Futter ab weil er es als Tiermediziener nicht verantworten kann.

BITTE INFORMIEREN SIE SICH SELBER! Eine einfache Google suche nach "Royal Canin Skandal" , "Royal Canin Zusammensetzung" oder "Royal Canin Getreide" wird Ihnen auch die Augen öffnen. Jeder der Tiere liebt sollte diese Nachricht verbreiten und dafür sorgen, dass diese Firma mit ihrem gestreckten Futter den Leuten das Geld und den Tieren die Gesundheit raubt!
33 Kommentare|32 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. April 2014
Unser Leo ist ein 10 Jahre alter, kastrierter Kater und ein leidenschaftlicher Freigänger. Wir haben ihn schon viele Jahre mit Royal Canin Outdoor gefüttert, weil wir der naiven Ansicht waren, dass der Preis dieses Trockenfutters dem Inhalt gerecht wird.. wie sich herausstellte war das ein großer Fehler.

Unser Kater ist von Natur aus mäkelig und hat nur sehr eingeschränkte Vorlieben, wenn es ums Futter geht. Zum Schluss war Royal Canin das einzige, was er überhaupt noch fressen wollte, sein Nassfutter rührte er kaum noch an, es war fast schon wie eine Sucht. Dann irgendwann fing es an mit einer verstopften Nase, bishin zu Atemproblemen, und massivem Haarausfall! Und dann stellte sich raus das er das Futter überhaupt nicht vertragen hat!

Jetzt haben wir vor kurzem die Ernährung komplett umgestellt - das Trockenfutter ist jetzt eins mit hohem Fleischanteil und ausschließlich natürlichen Zutaten! Und seitdem sind die Symptome DEUTLICH zurück gegangen. Die Futterumstellung fällt unserem Katerle zwar nicht so leicht, aber es ist eine wahre Freude zu sehen, dass es ihm endlich wieder besser geht und das wir jetzt wissen, woran es die ganze Zeit gelegen hat.

Fazit: Royal Canin ist das allerletzte! Es hat unseren Kater über die Jahre richtig krank gemacht! NIE WIEDER!!
22 Kommentare|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Februar 2012
Ja, unsere beiden Kater lieben es über alles. Es ist das einzige Futter, dass sie schon seit 8 bzw. 14 Monaten fressen - seit sie bei uns sind - und immer noch mega-gerne haben.

Doch Katzen sind reine Fleischfresser. Ihre Lieblingsspeise in der Natur sind die Mäuse (s. z.B. Katzen würden Mäuse kaufen: Schwarzbuch Tierfutter), die sie mit Haut und Knochen verputzen. Sie benötigen sehr viel Eiweiße und nur wenige Kohlenhydrate.

In Anbetracht dieser Tatsache kann ich Royal Canin nicht als Alleinfuttermittel empfehlen, da es viel zu viel Kohlenhydrate (Getreide) enthält. (Wir geben es unseren Katern nur ein Mal am Tag und zwei Mal geben wir ihnen qualitativ hochwertiges Feuchtfutter (z.B. Macs, Bozita, Dr. Alder, ...))
11 Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Februar 2016
Dieses Futter ist voll mit Getreide. Für alle die in den Kommentaren nach einer gesunden Alternative gefragt haben. Das getreidefreie Futter von Wildcat enthält nur natürliche Inhaltsstoffe und einen Fleischgehalt von bis zu 80 prozent. Selbstverständlich wirkt sich das auf den Preis aus. Aber wer sein Tier liebt. Übrigens gibt es das Futter auch für Hunde. Nennt sich Wolfsblut. Meine Tiere bekommen keinen minderwertigen Fraß.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 16. Dezember 2013
Nachdem ich viele verschiedene Sachen durchprobiert habe, von feucht bis trocken, bin ich letzten Endes bei Rohfütterung + Royal Canin Outdoor gelandet. Vorher hatte ich einige Gespräche mit Katzenzüchtern, einer lässt sich die Ware sogar auf Paletten anliefern. Und derzeit ca. 46 Euro für 10 kg incl. Lieferung ist ein recht günstiger Preis.

Von den Inhaltsstoffen steht an erster Stelle Geflügelmehl. Jeder der schon einmal Fleisch getrocknet hat, weiß was hinterher noch übrig bleibt - ca. ein Drittel vom Gewicht, vom Volumen ist es noch weniger. Dann ist tatsächlich Mais und Reis mit drin, sowie tierische Fette und einige andere Mehle- und Zusatzstoffe wie Hefe, Fischöl oder Knorpel um den Bedarf der Katze abzudecken.

Wenn ich mir vor Augen halte, was es auf der Preisskala zu kaufen gibt, dann fängt es bei der Hälfte von Royal Canin an. Für das Geld bekommt man wirklich den absoluten Schrott aus Getreite und Aromastoffen. Klar die Katzen fressen es, wenn sie nichts anderes haben. Dann geht die Skala noch hoch bis zum 2-3 fachen von Royal Canin, da sind dann Goldränder auf der Packung, es wird in maximal 1 kg Beutelchen ausgeliefert und es wird viel von Gourmet Luxus Katze gelabert. Wer's glaubt wird seelig.

Für mich hat das Futter das optimale Preis-Leistungs-Verhältnis - kostet die Hälfte von Oberklasse, liegt mit den Inhaltsstoffen aber sehr nahe daran. Wie gesagt ich füttere hauptsächlich rohes Rind- und Geflügelfleisch, zur Ergänzung gibt es das Outdoor-Futter.

Im Übrigen handelt es sich um reine Haushaltung - es gibt genügend Platz. Damit will ich sagen, die Katze muss nicht unbedingt im Freien laufen, damit sie Outdoor fressen darf. Das Futter ist auch für Indoor absolut ok, wenn die Futtermenge stimmt, die Gesamtfütterung und die Aktivität der Katze. Das sollte es ja sowieso. Die "Futtersorten" wie Diät, Hairball, Kitten, Senior, Sensitive und so weiter kann man getrost vergessen. Wenn man die Inhaltsstoffe liest, gibt es kaum Unterschiede, außer dass der Anteil von hochwertigen Inhaltsstoffen reduziert ist und mit billigen Spelzen aufgefüllt ist. Hört sich gut an - verdienen tut vor allem der Hersteller.

Etwas deutlicher ausgedrückt: Meiner Meinung nach ist die Sorte Outdoor von Royal Canin diejenige Sorte, die eindeutig die meisten hochwertigen Inhaltsstoffe bietet. Daher hat sie das beste Preis-Leistungs-Verhältnis. Ich würde davon abraten, diese "Modesorten" zu kaufen. Klar, Royal Canin musste auch auf diesen Zug aufspringen, um im Geschäft nicht gegen andere Anbieter unterzugehen.

Nochmal, meine bekommen Royal Canin Outdoor, das übrigens in neutrale Pellets gepresst ist, nebenher zu Fleisch. Möchte hier keine Ernährungsberatung durchführen, zur Futterrezension ist zu sagen dass für Katzen eine gewisse Abwechslung wichtig ist. Vor allem wenn sie wenig "natürliche Nahrung" bekommen. Jeder kann sich selbst überlegen, womit sich eine Katze selbst ernähren würde.

Fazit: Als Baustein in einer abwechslungsreichen Ernährung kann Royal Canin Outdoor eine ordentliche Wahl sein. Vor allem wenn Preis-Leistung stimmen soll.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. November 2012
Bei Kauf des Futters über Amazon hat man gleich mehrere Vorteile:
Über die Qualität des Katzenfutters brauche ich keine Worte mehr zu verlieren, die spricht für sich und wird einem durch die Katze jeden Tag deutlich vor Augen geführt. Unsere Katze (nun 2 1/2 Jahre) bekam nach der Entwöhnung von Anfang an Royal Canin Futter und sie ist topfit. Das Fell glänzt, die Augen strahlen, Zähne und Knochen sind top und wir haben weder Probleme mit Haarausfall, noch dem "Haarballenwürgen" oder der Verdauung. Das Futter wird heiß geliebt und die tägliche Dosis begeistert verschlungen - obwohl ich anfangs Bedenken hatte, dass es zu eintönig wird. Um das "Fleischdefizit" der kleinen Karnivoren auszugleichen bekommt sie jeden Tag noch 1-2 Minidosen / Beutel Nassfutter dazu (je nach Bedarf) und natürlich frisches Wasser (auch wenn Madam den Teich oder Pfützen bevorzugt :O).
Der Preis ist bei Amazon so schon unschlagbar, da kommt weder der Internetkauf bei e..y oder sonstigen Händler mit, geschweige denn Rabattaktionen oder Angebote der lokalen Tierfutterhandlungen bzw. Baumärkte. Mit dem Spar-Abo gibt es zudem nochmals Nachlass, so dass ich richtig spare und alle 6 Monate automatisch meine Lieferung bekomme ohne erst "Schnäppchen jagen" zu müssen!
Das I-Tüpfelchen ist dann noch die kostenfreie Lieferung bis ins Haus - also Schlepperei "Ade!"
5 Sterne für 100%igen Service & Zufriedenheit! Ich sowohl das Futter als auch das Amazon Spar-Abo ohne Bedenken weiterempfehlen!
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Juni 2016
Nicht artgerecht, furchtbare Inhaltsstoffe.

Wer sich eine Katze anschafft, sollte sich über die artgerechre Haltung & Ernährung informieren. Wer das hier füttert, dem gehört auf die Finger gehauen!

Pfoten weg!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. August 2012
Meine Katzen lieben dieses Futter. Ich füttere sie mit Royal Canin vom Babyalter weg. Seit ca. 2 Jahren gebe ich ihnen Royal Canin Outdoor. Sie fressen es mit Vorliebe, das Fell glänzt total und sie sind fit wie ein "Turnschuh". Ich hatte es vorher immer bei einen Fachhandel für Tierfutter gekauft. Da dieses Futter nicht gerade zu billigen gehört, habe ich im Internet recherchiert und bin fündig geworden, das Amazon auch Tiernahrung führt. Und das zu einen unschlagbaren Preis. Der 10 kg Sack ist fast um die Hälfte billiger als im vorher erwähnten Fachhandel. Ich kann es nur empfehlen, von der Qualität her und vom Preis. Und auch die Lieferung ist top. Innerhalb kurzer Zeit hat man es zu Hause, obwohl ich in Österreich wohnhaft bin. SO WIE MAN ES VON AMAZON HALT GEWÖHNT IST!!!!!!!!!!!!!
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Juli 2011
Dieses Futter ist alles was mein Kater wirklich haben möchte.
Selbst super Nassfutter wird stumpf stehen gelassen und vieleicht mal "später"
gegessen, wenn die Schale mit Royal Canin hingestellt wird.
Der ganze Napf wird leer geputzt bis zur letzten "Linse".
Er ist viel draussen und ein "großer" Jäger - und trotzdem kerngesund.
Ausser den "Pflichtbesuchen" beim TA noch nie hingemusst weil es ihm
irgendwie schlecht ging.Und unsere TA lobt jedensmal sein schönes Fell :)

GANZ KLARE KAUFEMPEHLUNG !!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Dezember 2013
das richtige Futter für unsere Streunerin. Unsere Katze bekommt von dem Futter ein wundervolles seidiges Fell und wenn es auf den Winter zugeht und das erlegte Frischfutter weniger wird, dann frisst sich das ansonsten zierliche Tier einen schönen Speck an.
Für Katzen die viel draußen und mobil sind ist es genau das richtige Futter.
Und unter uns (Labbis schmeckts auch). Aber nicht beim füttern von Frauchen erwischen lassen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)