Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug calendarGirl Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen28
4,7 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 14. August 2012
Auf der Suche nach einem schönen Geburtstagsgeschenk für unseren (bald 3 jährigen) Sohn, bin ich auf die Kugelbahnsets von Lena gestoßen.

Da Freunde von uns eine Lena-Kugelbahn besitzen, weiß ich das sie immer wieder gern bespielt wird und für eine Kunststoff-Kugelbahn auch wirklich gut verarbeitet ist.
Natürlich macht so eine Holzkugelbahn qualitativ mehr her, allerdings sollte man dann abwägen ob vielleicht das Spielergebnis und die Vielzahl der kreativen Umsetzungsmöglichkeiten nicht doch im Vordergrund stehen sollten.
Keine der wunderschön verarbeiteten Holzkugelbahnen in unserem großen, kinderreichen Freundeskreis wird so viel und so gerne bespielt wie die Kunststoff Kugelbahn. Hier steht die Entwicklung von neuen Bahnen und Wegen mit im Vordergrund und es gibt nichts Schöneres als gebannt die erste Kugel zu verfolgen wenn sie durch eine neu zusammengesteckte Bahn läuft!

Nach dem, leider unbeantworteten, Kommentar einer vorherigen Rezension, blieb für mich nur noch die Frage für welche(s) Set(s) ich mich entscheiden soll. Da ich im Netz keine Auskunft darüber finden konnte ob denn nun alle Cascade Sets untereinander kombinierbar sind, hab ich kurzerhand eine Mail an die Service-Adresse von Lena geschrieben und auch prompt eine Antwort erhalten.
Um also mal Licht ins Dunkel zu bringen: das Set "Kiga" ist aus einer älteren Produktionsreihe und wurde damals ein wenig anders gebaut als die Nachfolgesets "Jump" und "Speed" - deshalb können nicht alle Teile uneingeschränkt miteinander kombiniert werden.
Ich habe mich deshalb für eine Kombination der Sets Lena 65292 - Cascade Kugelbahn Jump und Lena 65290 - Cascade Kugelbahn Speed entschieden.
Diese sind uneingeschränkt kombinierbar. Ich denke damit sollten fürs Erste ausreichende Konstruktionsmöglichkeiten vorhanden sein.

Das Set "Kiga" kann ich also nur eingeschränkt empfehlen. Wer auf Erweiterungen verzichtet wird viel Spaß haben, wer gerne noch ergänzen möchte, wird sich vielleicht ärgern das nicht alle Teile verbaut werden können.
0Kommentar|34 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. November 2010
Vorbemerkung: Die Kugelbahn wird nicht für Kinder unter drei Jahren empfohlen, da Kinder in dem Alter normalerweise gerne Dinge in den Mund nehmen und manchmal auch verschlucken und deshalb die Gefahr besteht daß sie an Murmeln ersticken. Mein Neffe ist aber über diese Phase hinaus.

Jedenfalls habe ich die Murmelbahn bestellt, sie gleich ausgepackt und ausprobiert und tagelang damit gespielt, indem ich immer neue Murmelbahnen konstruiert habe. Und ich konnte es nicht lassen, zur Ergänzung auch noch einen zweiten Kasten zu kaufen, nämlich LENA Cascade Kugelbahn Speed, um noch komplexere Bahnen konstruieren zu können.

Mit dieser Murmelbahn war ich in jeder Hinsicht zufrieden, und wenn jemand sich nicht entscheiden kann, ob er diesen oder den anderen genannten Kasten (LENA Cascade Kugelbahn Speed) kaufen will, würde ich empfehlen diesen hier zu nehmen, denn die Qualität dieses Kastens ist geringfügig besser. Alle Teile lassen sich exakt mit gleichem Druck ineinanderstecken, während beim anderen Kasten einige Verbindungen lockerer sind als andere, die Mühlräder sind ein wenig stabiler als die des anderen Kastens, die Farbzusammenstellung etwas geschmackvoller.
44 Kommentare|26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. November 2011
Hatte vor 2 Jahren eine "kleine Kiste" dieser Kugelbahn in einem Geschäft gekauft und unser Sohn hatte sofort Spass daran! Die Kugelbahn wird regelmäßig ausgepackt und zusammengesteckt. Bisher ist NICHTS kaputt gegangen, was mich überrascht hat. Ich dachte zuerst, dass die Plastikteile wohl nicht lange durchhalten werden. Doch auch wenn er mal drauftritt oder die Teile durch die Gegend fliegen - alles hält! Wir haben zwischendurch eine Holzmurmelbahn geschenkt bekommen, diese aber nach kurzer Zeit in den Müll befördern müssen...einmal draufgetreten, schon hält der Leim nicht mehr und kleine Nägel schauen raus. Außerdem eine wacklige Angelegenheit, da es keine festen Halterungen gibt. Die Cascade ist stabil, wenn eine gute Bahn aufgebaut wird und bietet viele Möglichkeiten. Diese Erweiterung jetzt ist ein Traum für unseren Sohn (und auch für mich - bin begeistert!) Absolute Kaufempfehlung - Für Jungen und Mädchen gleichermaßen interessant, stabil, abwechslungsreich und auch anspruchsvoll!
0Kommentar|13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Juli 2015
Die Kugelbahn an sich ist super und es gibt hierzu keine Beschwerden. Wir haben die Bahn bereits seit zwei Jahren und alles ist noch intakt.
Sie ist stabil und steht auch gut, solange sie auf einem geraden Untergrund steht.

Allerdings wird die Bahn in einem "normalen" braunen Karton geliefert, also ohne Originalverpackung. Das Amazon-Produktbild ist nicht der Karton sondern ein Zettel, dem der Karton beiliegt.
Eigentlich sieht das sehr nach B-Ware aus. Noch dazu war der Karton stark ramponiert. Ich werde mal die Fotos dazu suchen und einstellen.
Wir haben es als Geschenk verpackt, unser Vorteil war, dass 4-jährige noch so wertfrei sind und sich in erster Linie für den Inhalt interessieren. Meinem Patenkind hätte ich es so nicht schenken wollen, sieht aus wie vom Flohmarkt. Das finde ich nicht ok, ich erwarte mir einen Originalkarton, sofern nicht anders angegeben. Ich verstehe echt nicht, warum man das nicht dazuschreibt!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Dezember 2012
Da die Kugelbahnvariante aus Holz für unseren 3,5 jährigen teilweise noch zu wackelig ist, haben wir nach einer guten Alternative aus Plastik gesucht. Bei Freunden hatten wir die günstigeren Kunststoffausführungen im Einsatz erleben können und waren davon nicht ganz so begeistert. Diese Variante ist aus stabilerem Kunststoff und macht einen guten Eindruck auch für den Dauereinsatz. Das zusammen Stecken ist manchmal etwas schwerer und das eine oder andere Mal hatten wir auch schon einen gequetschten Finger. Wird bei älteren Kindern wohl eher weniger ein Problem sein. Ansonsten steht die Kugelbahn stabil und man kann sie wirklich immer wieder in anderen Varianten zusamenbauen und seiner Kreativität freien Lauf lassen. Einziger Nachteil, die Murmeln sind kleiner als die Standarausgaben. Keine Ahnung wo man diese nachbekommt da bei uns schon einige davon unerreichbar unterm Schrank gelandet sind.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Januar 2012
Nach langem Überlegen, welche Murmelbahn, welches Material, wie viel Teile etc. habe ich mich für diese hier entschieden. Nun hat meine 4-jährige Tochter seit Weihnachten ihren Spaß damit und es ist wirklich ein interessantes gern genutztes Spielzeug, welches nicht gleich wieder in die Ecke gestellt wird. Natürlich hilft der Papa mit dem Aufbau und beim Konstruieren von immer neuen Aufbauvarianten.
Die Teile werden ineinander gesteckt, so ist die Bahn stabil; das war auch der Hauptgrund der mich davon abgehalten hat, eine Holzmurmelbahn zu kaufen.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Juli 2014
Unser Sohn hat die Murmelbahn zum 4. Geburtstag bekommen und sie ist seit dem für Groß und Klein das Spielzeug Nummer 1! Sie ist stabil, robust und gut verarbeitet. Man kann sie zum Saugen einfach bei Seite stellen ohne das alles zerfällt. Natürlich gibt es leisere Alternativen (Glas auf Kunststoff ist schon nicht leise), aber das stört weder uns noch unsere Kinder!

Fazit also: Wenn man über ein wenig Hilfestellung beim Aufbau (manchmal etwas schwergängig) und die Lautstärke (speziell bei vielen Murmeln gleichzeitig) hinweg sehen kann, ist sie nur zu empfehlen.
Wir haben auch schon die ersten Erweiterungen dazu gekauft damit sie noch größer und länger wird. Bei dem Preis, ist das aber echt keine große Sache.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Juli 2014
Wir haben unserer Tochter zum 5. Geburtstag die Kugelbahn geschenkt und sind begeistert! Ich habe mich früher nicht an Kugelbahnen rangetraut, weil es ja immer heißt, dass die Kinder die kugeln leicht verschlucken. Die Murmeln sind auch etwas kleiner als klassische Murmeln. Aber auch mein 2 jähriger Neffe hat das System schnell kapiert! Unter Aufsicht sicher auch schon ab 3 Jahren geeignet!
Sehr stabil, viele verschiedene Aufbaumöglichkeiten und sogar der oft geäußerte Lärm hält sich in Grenzen.
Absolut zu empfehlen!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. September 2011
AlleTeile sind stabil und gut zusammenzustecken. viele Variationsmöglichkeiten beim Aufbau. Nichts wackelt, alles sehr stabil. Mein Sohn (6) ist begeistert und baut damit die tollsten Konstruktionen. Zu erwähnen wäre vielleicht noch, dass man, falls man zusätzliche Murmeln verschenken will, kleine Murmeln mit einem Durchmesser von geschätzt etwa 1cm Durchmesser benötigt, da nur diese durch die Bahn passen.Ein Satz Murmeln sind bei dem Produkt dabei.
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Dezember 2013
Die Kugelbahn "Lena Cascade Kiga" ist der absolute Renner als gemeinsamer Adventskalender für unserer beiden Kindern (21 Monate und 3 Jahre).
Jeden Tag werden ein paar neue Teile ausgepackt und an die vorhandene Bahn angebaut, eventuell wird umgebaut und dann lassen die beiden Murmeln hinuntersausen: morgens, vor der Kita, nachmittags gleich wenn sie heim kommen, natürlich sobald ein neues Teil ausgepackt ist und nach dem Zähneputzen noch einmal. Ich hätte vorher nicht gedacht, dass sie so ausdauernd und (meistens) friedlich nebeneinander damit spielen.
Dass die Bahn vom 1. Dezember nur ein Bahnelement und den Auffangbereich enthielt, hat den Spielspaß in keiner Weise getrübt - sie haben sich schon damit ewig lange beschäftigt. Und dass manche Päckchen 'nur' Steckelemente enthalten, ist auch kein Nachteil.

Gebaut und umgebaut wird die Bahn natürlich von Mama und Papa, die ebenfalls begeistert sind!
Die Kugelbahn ist sehr standfest (lässt sich zum Staubsaugen einfach umsetzten), die Teile passen sehr gut zusammen und die Variabilität ist enorm: Man kann die 'Auffangschale' zum Beispiel auch in der Mitte eines Turmes montieren, oder die Kugeln in einem Standfuß verschwinden lassen: Dann sagt unser Sohn mit traurigem Gesicht "alle Murmeln sind weg." und freut sich diebisch, wenn er uns zeigen kann, wo sie versteckt sind.
Unsere Kinder hatten schon normale Murmeln, die wunderbar durch die Bahn passen. Große Murmeln aus unserem Fundus (ca. 2cm Durchmesser) kann man als Dekoration auf den Türmen oder als 'Sperre' an einer Abfahrt verwenden, um eine ganze Murmelschlange zu sammeln und dann auf einmal lossausen zu lassen.

Zu Weihnachten werden sie wohl vom Onkel (der ebensolchen Spaß daran hat) die Lena Cascade Jump bekommen. Die Qualität und Standfestigkeit unseres Sets (Kiga) scheint aufgrund der Rezensionen besser zu sein. Ich bin etwas skeptisch gegenüber des 'Jump'-sets, aber wir werden sehen. Mit 'Kiga' sind wir auf jeden Fall rundum zufrieden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 3 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)