summersale2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden studentsignup Cloud Drive Photos WHDsFly Learn More blogger HI_PROJECT Fire HD 6 Shop Kindle Artist Spotlight SummerSale

Kundenrezensionen

164
3,5 von 5 Sternen
Klein 8402 - Bosch Akku-Bohrmaschine Schraubendreher
Preis:13,99 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

66 von 68 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 4. Januar 2013
Der Accuschrauber macht einen optisch guten Eindruck, er ist sehr detailgetreu und lässt Kinderaugen leuchten. Von da würde ich ja gerne 5 Sterne vergeben. Das grosse "Aber" und damit auch der Ärger kam jedoch nach 2 Tagen im Einsatz nach Weihnachten. Plötzlich ging nur mehr das rote Licht (LED) vorne in den Sichtschlitzen des Bohrfutters aber gedreht hat sich nichts mehr. Für die Mülltonne zu schade begann die Fehleranalyse welche folgendes zu Tageslicht brachte --> geplante Obsoleszens. Ganz klar geplante Sollbruchstelle, eine Frechheit. Der Schiebeschalter (Umschaltung zw. Rechts- und Linkslauf) betätigt einen Micro Schiebeschalter welcher sich auf einer Printplatte befindet. Aber der wurde nicht wie es normalerweise gehört !!! auf die Printplatte geklebt und dann verlötet, sondern es wurden nur die Anschlussfüsschen einfach mit Lötpunkten auf die Printplatte verbunden. Somit üernehmen diese Minilötstellen die mechanischen Belastungen beim Schalten und brechen natürlich recht schnell ab. Dann geht garnichts mehr und der Schrauber dreht nicht mehr. Ich habe die Printplatte gekübelt und diesen Microschalter überbrückt, somit ist der Betrieb nur mehr im Rechtslauf möglich aber das ist einem kleinen Kind lieber als es funktioniert garnichts. Ach ja die elektrischen Adern im Gerät wurden exakt so verlegt, dass sie bei jeder "bastlerischen" Veränderung genau in die Zahnräder des Getriebes kommen und gekappt werden. Also da ist keine echte Reparatur geplant. Für jemanden der mit dem Lötkolben umgehen kann und keine Angst hat auch ein bisschen Frust und Zeit bei der Reparatur zu investieren kann damit leben, der Schrauber funktioniert wieder und mein Kind kann jetzt weiter spielen. Aber dieses Einbauen von Sollbruchstellen ist eine Frecheheit, daher gibt es von mir nur 1 Stern. Sollen doch die profitgeilen Firmenbosse anstatt den gefrusteten Eltern den traurigen Kinderaugen und und der empfindlichen Natur erklären warum das Spielzeug zügig kaputt gehen soll und wegeschmissen gehört. Ein Tropfen Kleber bei der Herstellung des Spielzeugs absichtlicht gespart, da gibts von mir nur ein Wort: "Pfui !! ".
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
28 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 14. Januar 2010
unser sohn hat diesen akkuschrauber zu weihnachten bekommen und war natürlich total begeistert.

leider hielt die freude nicht lang, denn der akkuschrauber liess sich schon nach ein paar tagen nicht mehr in beide richtungen drehen. er kann jetzt nur noch schrauben rausdrehen, aber nicht mehr reindrehen. das find ich schon sehr schade. bei kindern ist es normal, dass sie drücken und vorne festhalten, das sollte so ein spielzeug eigentlich abkönnen.

wir haben ein bisschen mehr davon erwartet
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 31. Mai 2012
Ich habe den Akkuschrauber im Set mit dem kleinen Werkzeugkasten erstanden. Der Kleine hat sich bis vor Kurzem immer wieder mit dem Schrauber um Reperaturen im Kinderzimmer gekuemmert.
Was genau dem Schrauber wiederfahren ist kann ich nicht sagen. Vielleicht fiel er einfach nur das eine Mal zu oft runter - aber es soll ja ein Kinderspielzeug sein.

Nach ein paar Untersuchungen hab ich nun gesehen, dass der kleine Schalter fuers Links-/Rechtsdrehen von der Platine gefallen ist. Er wurde nur mit einer art Heisskleber draufgeklebt!

Ich haette auch nichts dagegen etwas mehr zu bezahlen wenn die Qualitaet stimmt, aber so kauf ich sicher keine Bohrmaschine mehr nach!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
16 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 30. Dezember 2009
Das Gerät ist im ersten Moment ein sper Akkuschrauber für Kinder. Die Geräusche, die Funktionen und das Aussehen machte unserem Sohn sehr viel Spaß. Allerdings ist der Bohrkopf (auf den die Bohrer aufgesteckt werden) nach 2 Tagen abgebrochen. Mein Sohn hatte die Bohrerspitze in ein Loch gesteckt und den Akkuschrauber ein wenig bewegt. Dabei ist die SPitze abgebrochen. Sie ist nur mit 2 klitzekleinen Klipsen gehalten und ging danach bei der lechtesten Berührung immer wieder ab. Auch kleben half nichts. Beim Versuch in Löchern zu bohren brach die SPitze wieder ab.
Von da an lag das Gerät nur noch in der Ecke.
SChade, denn der REst vom Gerät ist super gut aufgebaut.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 22. September 2011
Sieht gut aus. Mein Sohn hat sich sehr gefreut - nur nicht lange. Nach 10 Minuten spielen war das "Gerät" bereits kaputt (Es geht nur noch die LED, Motor muckt nicht mehr). Es hat viel länger gedauert das Gerät für die Rücksendung vorzubereiten als es in Benutzung war.:-(
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 29. Dezember 2011
Also noch kann ich die "schlechte Verarbeitung" des Artikels, wie von vielen beschrieben, nicht so ganz teilen. Mein Sohn (2) hat diesen Akkuschrauber heiß ersehnt und nun zu Weihnachten erhalten. Die Verpackung war in Ordnung, der Artikel ausreichend geschützt und machte auch beim ersten Auspacken keinen "wackligen" Eindruck. So waren denn alle zufrieden, als er nach dem Einschalten auch funktionierte.
Sohnemann raste natürlich sofort durch das ganze Haus um alle möglichen Sachen zu reparieren und hatte die nächsten Tage unheimliche Freude daran. Der Akkuschrauber bietet über den recht natürlichen und nicht zu lauten "Schraubton" auch noch das ein oder andere Feature. So dreht sich der Schrauber tatsächlich und leuchtet auch noch hübsch in rot, was den Kleinen natürlich gefällt. Außerdem kann man die verschiedenen mitgelieferten Aufsätze relativ leicht wechseln. Auch das bisher ohne nötige "Reparaturen".
Einziges bisheriges Manko: Der Akkuschrauber schaltet sich - zumindest haben wir es nicht ewig lang getestet - nicht von allein wieder aus. Das heißt einmal angemacht, gespielt und irgendwo vergessen, müssen Mama oder Papa dem Geräusch folgen, um ihn auszuschalten. Nicht so dramatisch, aber das könnte besser sein. Außerdem fände ich es nicht schlecht, wenn bei solchen Spielzeugen die Batterien schon enthalten werden. So muss man(n)/frau zumindest bei Geschenken immer an die extra Packung Batterien denken...
Fazit: Die Verarbeitung kann ich nicht bemängeln, nichts wackelt bisher oder sieht schlampig hergestellt aus. Ich gebe zu, da mein Sohn gerne mal beim Schrauben vorne festhält, rattert der Akkuschrauber schon verdächtig. Wir sind gespannt, wie lange er das noch mitmacht. Aber bisher ist es ein funktionstüchtiger Akkuschrauber der Sohnemann, Mama und Papa gleichermaßen zufriedenstellt. Daher 4 Sterne und Kaufempfehlung für kleine Handwerker - zu dem Preis lohnt es sich allemal!
44 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 26. November 2009
Zwar hat der Akkuschrauber, der genau wie sein größerer Bruder in Papas Werkstatt aussieht, unserem Sohn unheimlich gefallen und auch Spaß gemacht, aber leider hat er lediglich eine Woche durchgehalten, bevor er den Geist aufgegeben hat. Keine sehr gelungene Vorstellung.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
13 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 10. Oktober 2009
Wir haben nun schon die zweite Maschine gekauft. Unser Kleiner leibt das Gerät und ist verrückt danach.
Wir hatten bereits vor 6 Jahren den ersten Jungen im Haus gekauft. Der war von spitzen Qualität und hat ne meneg Ausgehalten.
Vor 2 Wochen haben wir dann einen neuen gekauft da der Alte über die Jahre verschwunden ist (nicht kaputt).
Leider ist das was man heute bekommen echter Schrott. Nach nur einem Tag war der erste Kaputt. Ausgetauscht (hat super geklappt) und wieder nur ein Teilweise Funktionsfähiges Gerät erhalten. Da wir die Wartezeit nicht mehr in kauf nehmen wollen, wir das jetztige Gerät bahlten. Die Qualität ist leider sehr schlecht (Chinaware). Spass macht das Ding aber trotzdem ne Menge.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 11. August 2014
Von meinem mittlerweile 14 jährigen Sohn hatten wir noch diesen Akku-Schrauber daheim. Nachdem hier kein Zubehör mehr vorhanden war, wollten wir unserem Kleinsten einen neuen zu Ostern schenken. Der Schrauber war auch schnell geliefert und die Freude war im ersten Augenblick groß. Nur ging das Ding nicht richtig. Eine Geschwindigkeitsstufe ging nicht und es brauchte im allgemeinen schon viel Aufwand, es zum laufen zu bringen. Amazon hat den Artikel anstandslos zurück genommen und einen neuen geschickt.
Und welch Freude, er ging auch einwandfrei. Nur leider nicht lange. Der Akkuschrauber ist schon wieder kaputt. Er dreht sich einfach nicht mehr. Die 30 Tage Gewährleistungszeit sind vorbei, da ich mich nicht gleich darum gekümmert habe, also versuch ich ihn beim Hersteller umzutauschen.
Der 12 Jahre alte Akkuschrauber würde ja auch noch gehen, wenn da nicht mittlerweile die Aufnahme für die Aufsätze abgebrochen wurde. Nachdem andere Kunden auch nicht mit der Qualität zufrieden sind, denke ich nicht, dass es sich um "Montagsmodelle" handelt. Schade, was aus diesem Produkt geworden ist.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 20. April 2014
Für 10 EUR kann man ja nicht die Welt erwarten, jedoch erwarte ich wenn "BOSCH" auf einem lizenzierten Spielzeug steht, dass das mindestens gute Qualität hat.
So wie mein Sohn vor Freude "hüpfte" als er das Geschenkpapier aufriss, so war er traurig, als das "tollste" Geschenk nach ca. 1 Stunde kaputt ging.

Mir fiel beim Prüfen auf, dass der "Akku" ziemlich heiß war, dann schaute ich nach den Zellen und sah, dass die "letzte" Zelle der Reihenschaltung geplatzt war => Dauerhafter Kurzschluss?

Nach Öffnen kann ich bestätigen, dass durch den gelösten Rechts-Linkslauf-Schalter ein Dauerkurzschluss entstand, der den Motor auch durchbrennen ließ.

Unglaublich! Eigentlich ein Fall für den Verbraucherschutz liebe Firma Theo Klein GmbH... Wenn Sie schon in Hongkong Billigstware einkaufen, dann bitte Bosch mit "ö" schreiben.

Nie wieder Theo Klein Spielzeug.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


 
     

Gesponserte Links

  (Was ist das?)
  -  
Sie sind auf der Suche nach: Vac-Akkude Akku Für Bosch?
  -  
Akkus passend zu Ihrem Bosch Gerät. Riesen Auswahl & 24h-Lieferservice!
  -  
Bei uns finden Sie Akku Bohrmaschine in großer Auswahl & ab nur 39,95€!