Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren calendarGirl Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More madamet HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen6
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Audio CD|Ändern
Preis:8,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 15. Februar 2011
Das ist meine Lieblings-CD geworden und ich höre seit frühester Kindheit Musik und Reggae im besonderen. Auf Linton Kwesi Johnson wurde ich erst vor einigen Jahren aufmerksam. Der feine, ruhige, aber sehr sehr rhythmisch ausgefeilte Reggae, den er spielt, in Verbindung mit seiner Stimme und Ausstrahlung, sind so, in der Art, einzigartig und meiner Meinung nach unerreicht. Ein Peter Tosh ist wilder und hektischer, ein Bob Marley deutlich kommerzieller, wenn auch vielleicht ungewollt und ein Lee Scratch Perry eine andere Liga.
Black Culture, diese CD, ist sehr fein zusammengestellt. Die Stücke harmonieren sehr zueinander und sind durchweg erste Sahne. Ich weiß nicht, wie oft ich diese CD schon gehört habe, bestimmt 70-80 mal, sie läuft als Kopie auch in meinem Auto sehr sehr oft. Die Klangqualität ist blitzsauber und als audiophil einzustufen. Filfigrane Aussteuerung mit dickem Bass, der aber nie gekünstelt oder aufdringlich wirkt, im Gegenteil, das ist genau die Würze in Linton Kwesi Johnsons Reggae/Dub. Auch finden eingängige Melodien und schön gemalte Harmonien sich in jedem Stück!
Seine Musik ansich läßt einen einfach nicht ruhig sitzen, man fängt selbst im Auto, beim 40ten mal Hören, immer wieder an "mitzutanzen", Sitztanz, sozusagen:-)

Kann die CD jedem, der einen gepflegten Reggae zu schätzen weiß, nur wärmstens ans Herz legen, aber ich denke, die kennen die CD eh schon, aber auch allen anderen Liebhabern anspruchsvoller und trotzdem sehr eingängiger Musik sei die CD empfohlen, die sollte in keiner ernstgemeinten Sammlung fehlen:-)
0Kommentar|11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Januar 2014
Auf Linton Kwesi Johnson wurde ich vor ein paar Jahren aufmerksam, als ein Sampler des Labels Greensleaves (Still Smokin') :-) einer Ausgabe des Musikexpress beilag. Ein Track auf diesem Sampler stammte von Linton, seinerzeit bei Greensleaves unter Vertrag, aber das war 20 Jahre nach "Bass Culture"...

Relaxt und ausgefeilt arrangiert kommen die Stücke daher, wunderbar entspannt und unaufgeregt. Eine durch und durch hörenswerte Platte, auch wenn ich mir die Produktion etwas fetter erhofft hatte. Die beinahe audiophil gemischten Aufnahmen passen allerdings gut zu Linton Kwesi Johnsons Stil, wobei von Ska über Nahezu-Roots bis Dub eine ziemliche Spanne abgedeckt wird. Man muss auch bedenken, dass Bass Culture bereits ein paar Jährchen auf dem Buckel hat, ein Remaster würde sicher nochmals anders klingen.
Von den Texten versteht man als Nichtjamaikaner nur die Hälfte aber eine Reggaeplatte kauft man auch weniger der Texte wegen sondern weils groooovt!

Alles in allem: volle Punktzahl und Kaufempfehlung!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 12. Mai 2014
..und ist ebenfalls eine klasse Spoken-words-Reggae. Der politisch engagierte LKJ spricht auch hier (198o) wieder zu harten Reggae-Beats ebensolche harten Worte. Klasse produziert für die Zeit (von ihm selbst nebst "Blackbeard), wieder eine recht kurze Scheibe um die 30 Minuten und wieder Poems, die zu den Beats durch die Lautsprecher dröhnen - play it loud - ich kann nur jedem empfehlen die 4 LKJ Platten Forces of Victory, Dread Beat an' Blood, in dub und eben Bass Culture zu kaufen - lohnt sich für jeden Reggae-Fan.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Dezember 2006
Mit genialer gelassenheit kommt der Herr L.K.Johnson daher.

Den Titel zu Recht entfallten sich seine Poems in ein

Meer wunderschöner Dub und treibender Reggae Sounds.

Eine wünderschöne CD in die man sich schnell verliert und man

einfach gute Musik geniest.

Step on it
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. August 2001
Die Texte sind kritisch, insbesondere von "Inglan is a bitch" und "Street 66", aber die Musik ist durchaus auch tanzbar ("Bass Culture"). Mal eine ganz unerwartet andere Art von Reggae für den Ersthörer.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. März 2012
Linton Kwesi Johnson at it's best! Striktly Dub Poetry aus der guten alten Reggaezeit. Stimmungvoller tiefschwarzer instrumentaler Dub und Ska. Dieser Klassiker gehört in jede Reggae-Liebhaber-Sammlung!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

8,99 €
9,99 €
8,99 €