Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto calendarGirl Prime Photos Sony Learn More fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen24
4,5 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 7. Januar 2016
Ich hab mir das "Klavieralbum für Amelie" aufgrund der überwiegend sehr guten Bewertungen gekauft, um mal was ganz Einfaches zum Vom-Blatt-Spielen zu haben. Leider gefällen mir die Stücke überhaupt nicht, daher nur 1 Stern!

Begründung:
- Die "Stücke" sind alle irgendwie aus gebrochenen Akkorden aufgebaut, selten findet sich irgendwie so etwas wie eine Melodie oder ein richtiges Motiv!
- dadurch haben die "Stücke" alle etwas "etüdenhaftes" an sich
- und alle "Stücke" klingen irgendwie gleich
- keine Steigerung des Schwierigkeitsgrades (würde ich bei 1/5 einordnen!)
- am Schlimmsten: die vielen Wiederholungen gleicher "Motive" ( Arpeggien aus verschiedenen Akkorden): sehr oft gibt es eine Art "Motiv" aus Arpeggien über 6-8 Takte, die dann komplett wiederholt werden, allerdings ohne Wiederholungszeichen, sondern diese Motive sind zweimal hintereinander notiert. Diese Wiederholung findet sich in fast jedem Stück und bei fast jedem Motiv. Dadurch werden die Stücke erstens klanglich nicht interessanter und sind zweitens oft über mehrere Seiten notiert. Wiederholungszeichen könnten dieses Heft auf die Hälfte reduzieren!

Ich werde das Heft wieder verkaufen!

Meine Empfehlung stattdessen: Martha Mier: Romantic Sketches / Romantic Impressions / best of. Die Stücke sind wunderschön und von steigend in der Anforderung an den Pianisten!
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Juli 2013
Ein tolles Spielbuch für Kinder und jugendliche Klavierspieler und eine absolut sinnvolle Ergänzung und vor allem schöne Abwechslung zum theoretischen und grundlegenden Klavierunterricht! Die Stücke sind äußerst geschmackvoll und heben sich deutlich vom üblichen Einheitsbrei ab. Auch wenn man die Stücke zu Beginn nur langsam spielen kann, bereitet es einem schon schnell eine Menge Freude diese Kompositionen nachzuspielen! Die Titel sind ansprechend gewählt und das Büchlein wird schnell zum treuen Begleiter!
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. August 2013
Ein sehr gutes Spielbuch für Anfänger und eine absolut sinnvolle Ergänzung zum theoretischen Unterricht. Die Stücke sind schnell zu erlernen und sehr entspannend zu hören.
Pädagogisch gesehen, kann man dabei viel mit der Dynamik arbeiten und langsam den Schülern verschiedene neuen Spieltechnik beibringen.
Empfehlungswert.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. November 2013
Ich bin einfach nur begeistert von diesem Klavieralbum. Da ich nur 2 Jahre Unterricht hatte und mir das Meiste selbst beigebracht
habe, spiele ich mit Begeisterung Stücke aus diesem Heft. Sie sind für den fortgeschrittenen Anfänger leicht zu spielen und
trotzdem sehr melodisch. Eben einfach herrlich!!!!!!
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Juni 2013
Gefällt mir sogar noch besser wie das "Klavierbüchlein für Amelie"
Sehr ruhig. Entspannend. Leicht. Meditation am Klavier.
Absolute Kaufempfehlung !
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Oktober 2013
Habe mir dieses Klavierheft zum Unterrichten gekauft.
Meinen Schülern gefällt es sehr! Die Stücke sind sehr einfach und klingen dafür ganz gut.
Jedoch muss die Griffposition bei einigen Stücken oft geändert werden. Z.B eine Oktave höher oder die Melodie wechselt in die
Subdominate, Dominante.
Trotzdem kann ich es jedem Einsteiger der ca. 1-3 Jahre Unterricht hatte empfehlen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Oktober 2014
endlich hab ich nach langem suchen mal ein notenbuch gefunden, welches mir wirklich richtig gut gefällt.
die stücke sind wirklich sehr schön, nicht zu anspruchsvoll, aber auch nicht zu leicht..
auch das es mit cd geliefert wird finde ich sehr gut, hat mir sehr geholfen
ich würds jederzeit wieder bestellen und kanns weiter empfehlen
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Februar 2014
Das Buch geeignet sich gut als eine Ergänzung für die Schüler im 3-4 Schuljahr. 20 Klavierstücken sind mit Wiederholungen und bequemen Grifen aufgebaut. Die Kadenzen sind leicht erlenntbar. Die Namen der Stücken sprechen für sich: Der Seestern, Der Drachenflieger, Der Schmetterling... Ein Stuck hat 4.Kreuze.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Juni 2016
Ein sehr gutes Spielbuch für Anfänger...für Kinder und Jugend
Sie sind leicht zu spielen und klingen richtig gut. Kann ich nur empfehlen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Januar 2014
Ist wunderschön anzuhören und gut spielbar. Jedoch hat es spielerische Herausforderung. Ich stufe es deshab als mittelschwer ein. Anfänger haben da keine Chance. Spiele die Stücke sehr oft und es hat ene beruhigende Wirkung auf mich. Esist ja der 2. Band der mir besser gefällt wie der Erste.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden