Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More madamet Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen15
4,6 von 5 Sternen
5 Sterne
13
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
1
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

TOP 500 REZENSENTam 16. März 2014
Wenn TV-Moderatorin Andrea Ballschuh nicht im ZDF-Studio "Volle Kanne" moderiert steht, hält Sie sich am liebsten im Garten auf. Das Herumschnippeln an Blumen, Hecken, Kräutern und Bäumen, das Säen, Bewässern und Düngen ist ihr Sportprogramm. Darüber hat sie nun ein Buch mit dem passenden Titel "Gärtnern ist mein Yoga" geschrieben. Prominenten Beistand erhält sie dabei vom TV-Gartenexperten Elmar Mai. Beide standen unzählige Male im Rahmen von "Volle Kanne" gemeinsam vor der Kamera.

Monat für Monat

Die Autorin wendet sich dabei an Einsteiger, die keinerlei Vorwissen mitbringen müssen, wohl aber Lust und Zeit, um den Garten individuell zu bewirtschaften oder zumindest die Balkonkästen mit Blumen und Kräutern zu bepflanzen. Das nötige Know-how vermitteln Ballschuh und Mai in Dialogform und mittels kleiner Workshops, die alle Handgriffe verständlich beschreiben und das gewünschte Ergebnis in hübschen, großformatigen Fotos verdeutlichen.
Gut: Das Buch ist nach Jahreszeiten und Monaten gegliedert. Pflanzenfreunde müssen sich nicht durch theoretische Grundlagen quälen, sondern steigen sofort mit dem passenden Monatskapitel in die Arbeit ein.

Roter Reiter-Fazit: Wer die Garten-Rubrik der TV-Sendung "Volle Kanne" liebt, wird an dem Praxisratgeber "Gärtnern ist mein Yoga" viel Freude haben. Neben praktischen Tipps für die Garten-und Balkonbepflanzung gibt es auch viele Fotos der beliebten TV-Moderatorin.

Oliver Ibelshäuser, Roter-Reiter
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. März 2014
Jedes Jahr stehe ich wieder vor der Frage: Was schenke ich meiner Freundin zum Geburtstag? Schon seit Monaten fiel mir die Vorankündigung dieses Gartenbuches von Andrea Ballschuh ins Auge und ich konnte den Erscheinungstermin kaum abwarten (denn der Geburtstag naht). Jetzt habe ich dieses wunderbare Buch in der Hand und bin schon gleich beim Blättern in den Seiten aufgrund der schönen Bebilderung ganz vertieft hängen geblieben.

Das Buch umfasst 255 reich bebilderte Seiten. Auf dem Titelbild sieht man die Moderatorin in einer Yogastellung mit strahlendem Gesicht. Der Co-Autor Elmar Mai lächelt der/dem Leser/in ebenfalls fröhlich auf einem kleinen Foto entgegen. Auch die Rückseite des Buches zeigt die beiden Autoren fröhlich im Garten in die Kamera lächelnd.

Zunächst gibt es zwei Vorworte: eines von Andrea Ballschuh, eines von Elmar Mai. Hier beschreiben beide sehr authentisch ihre beginnende Liebe zur Gartenarbeit. Es folgen vier Jahreszeitenkapitel (beginnend mit März, passt ja gerade gut….), die in die jeweiligen Monate unterteilt sind. Dazwischen gibt es immer wieder sogenannte „Basics“, die grundlegende Tipps bieten. Abgerundet wird das Buch mit Blühtabellen sowie Adressen und weiterführender Literatur.

Im Stil eines Interviews mit gezielten Fragen zur Gartenarbeit sind die Monatskapitel aufgebaut. Andrea Ballschuh stellt gezielte Fragen, Elmar Mai antwortet ausführlich. Die Fragen sind gut gewählt, so dass die Antworten hilfreiche Tipps beinhalten. Das Ganze ist zur Auflockerung und besseren Lesbarkeit wunderschön bebildert. Zusätzlich zur Pflanzenkunde gibt es ab und an auch Gestaltungstipps, wie Töpfe verschönern, Regale aus Obstkisten bauen u.v.m.

Ich habe mir gleich das ganze Buch angeschaut und die schönen Bilder genossen. Wie kann eine Frau bei der Gartenarbeit nur so strahlen? Selbst die Kleidung macht Laune, sie ist passend zur Jahreszeit coloriert und teilweise mit Gartensymbolen bestückt (wie z.B. die tollen Gummistiefel). Da macht Gartenarbeit doch gleich viel mehr Spaß, oder?

Ein rundum gelungenes Gartenbuch für Laien mit wenig Vorkenntnissen und einem Garten, der vielleicht die ein oder andere Verschönerung brauchen kann. Aber auch für Menschen ohne Garten, die einen Balkon ihr Eigen nennen und diesen passend zu den Jahreszeiten gestalten möchten. Wer statt Yoga lieber Gartenarbeit machen möchte, findet hier beste Beispiele und kann auch gleich die ganze Familie mit einbinden. Tipps, um Kinder für den Garten zu begeistern, gibt es nebenbei auch noch reichlich.

Als Geschenk bestens geeignet. Das Buch bereitet Spaß und zaubert dem/der Betrachter/in ein Lächeln aufs Gesicht.
0Kommentar|16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Mai 2016
Der Buchtitel hat mich sehr angesprochen und nachdem ich seit kurzem einen eigenen Garten pflegen darf, habe ich mir dieses Buch bestellt und bin begeistert! Die Autoren erklären sehr gut, was jeden Monat zu tun ist, ohne dass man große Vorkenntnisse mitbringen muss. Es ist ein wunderschön bebildertes und sehr übersichtliches Gartenbuch, welches mich prima durchs Gartenjahr führt.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. März 2014
Fast gedankenlos greife ich zu diesem Buch und fange an zu blättern. Mir ging es genauso mit den wunderbaren "Pusteblumen", na klar, als Stadtkind! Es könnte mein Buch sein. Ich habe mich auch so angestellt mit der Natur. Jetzt ist das freilich anders; denn ich habe gefühlte 50 Gartenbücher im Regal... Alles zum Teil gutgemeinte Geschenke, aber nicht umsetzbar. Bis heute! Das ist genau mein Buch, alles wunderbare Ratschläge. Man schlägt es auf und es duftet förmlich nach Frühling, Sommer, Herbst und Winter. Ich hab es erst aus der Hand gelegt, als es klingelte.
Ganz herzlichen Dank, liebe Andrea Ballschuh und Elmar Mai, so macht "gärtnern" Spaß.
Ihre Doris Franke
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. August 2015
Ich wurde auf diesen Ratgeber aufmerksam, als ich Andrea Ballschuh in einer Talkshow sah. Sie hat mit soviel Begeisterung vom Gärtnern erzählt, dass ich mich schon beinah genötigt sah, das Buch zu kaufen. ;-)

Denn auch ich liebe es, in meinen Blumenbeeten zu buddeln und Jahr für Jahr den Wundern der Natur zuzusehen und sie unterstützend zu begleiten.

Ich habe mir den Ratgeber also angeschafft und wurde nicht enttäuscht. Zwar kann ich viele der Tipps (noch) nicht anwenden, denn ich habe keinen Nutzgarten und habe mich auch noch nicht an Rosen "versucht", doch wenn ich eines Tages mehr Zeit habe, würde ich auch das gerne ausprobieren. Das nötige Rüstzeug habe ich mit diesem Buch.

Die Kapitel sind nach Monaten aufgegliedert, in denen chronologisch abgearbeitet wird, was im Garten zu tun ist. Das alles immer wieder aufgelockert mit wunderschönen Bildern und mit Rezept- und Bastelvorschlägen von Andrea Ballschuh.

Natürlich sollte man auch nicht den Co-Autoren und Gartenexperten Elmar Mai (was für ein toller Name für einen Gartenexperten :-)). Es gab keine Frage, auf die er nicht eine Antwort gewusst hätte.

Ein wunderbares Buch, das ich jedem Hobbygärtner wärmstens empfehlen möchte.

Fünf Sterne
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. April 2014
Ich habe den Hinweis auf das Buch im Fernsehen gesehen und die Ankündigung und die Angaben über die Inhalte haben mich sehr neugierig gemacht und ich habe mich auf das Buch gefreut. Zudem kannte und schätzte ich die beiden Autoren als Moderatoren aus dem Fernsehen. Also war ich sehr gespannt.
Leider entsprach das Buch dann nicht meinen Erwartungen. Es stand kaum Neues drin, das meiste wusste ich von meiner Arbeit als Hobbygärtner eh schon, der angekündigte Übersichtskalender fehlte mir, bzw. ich habe ihn nicht entdeckt. Für mich leider ein Buch, bei dem ich mir das Geld hätte sparen können. Finde ich sehr bedauerlich und schade, möchte aber die Autoren hier nicht "runter machen" sondern hoffe, dass es bei einer Neuauflage die oben beschriebenen Dinge intensiviert werden.
22 Kommentare|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. April 2014
Ich habe es mir viel Interesse gelesen. ich möchte nicht sagen das ich gar keine Ahnung habe, aber das letzte Arbeiten im Garten mit meiner Mutter die sehr viel Ahnung hatte ist schon ein Weile her. Das Buch erklärt die einzelnen Schritte sehr gut,
auch das warum, hat immer einen Sinn, der nachvolziehbar ist. Ich würde das Buch jedem empfehlen der ein gewisses Halbwissen hat, auch für einen sehr kleinen Garten braucht man eine Wissensgrundlage, sonst ist alles sehr schnell unansehnlich
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. März 2014
Durch die farbenfrohe und reichhaltige Bebilderung bekommt man richtig Lust, seine Zeit nur noch einem zu widmen: dem Garten. Sehr übersichtlich finde ich, dass das Buch in einzelne Monate gegliedert ist. Die praktischen Tipps sind einfach und nützlich. Sowohl die vielen Infos und Tipps zum Thema Nützlinge, Schädlinge, Krankheiten etc. als auch die Extra-Tipps (teilweise mit kleinen Rezepten) sind dem Hobbygärtner eine gute Hilfe. Das Lesen dieses Buches ist Entspannung pur!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Mai 2014
... über das Internet abrufen kann, finde ich das Buch wunderschön. Es macht auch ungeübten, jungen Menschen Lust auf's Gärtnern ... und für mich ist mein Garten mittlerweile auch meine zweite Yogamatte geworden. Das Buch ist schön nach Jahreszeiten und Monaten strukturiert ... so dass man immer passend mitlesen kann. Frisch und freundlich geschrieben ... ohne omahaft und zu profihaft zu wirken.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. März 2014
Erfrischend und anregend zugleich. Das Frühjahr kann kommen. Frau Ballschuh informiert auf lockere Weise über eine der schönsten Freizeitbeschäftigungen. Leicht verständlich und direkt umsetzbar.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden