emeff

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 87% (26 von 30)

 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 307.006 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 26 von 30
Jakobsweg im Smoking: Auf dem Weg zur perfekten Pa&hellip von Philipp Winterberg
17 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Vor dem Weg ist der Weg!, 4. Juli 2013
Das Buch heißt im Untertitel völlig zu Recht "Auf dem Weg zu einer perfekten Packliste". Denn tatsächlich fängt dieser Ratgeber bei dem Abenteuer an, welches andere Jakobswegbücher oft außer Acht lassen: Die Zeit »davor«.

Noch bevor der Camino betreten wird, lässt uns der Autor mit viel Humor und einem scharfen Blick für Details an seiner Reise durch den Vorbereitungsdschungel teilhaben. Sie führt ihn in Outdoorläden, Kältekammern, auf windige Flughäfen, in Kirchen, zu diamantbohrerbewehrten Uhrenmachern, Drogeriemärkten, zu Bi Gu-Treffen und in Fachgeschäfte für religiöses Zubehör… Mehr dazu
Parcours: Existenzgründung für Designer. Unabhängi&hellip von Sophia Muckle
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gut aufgebreitete Informationen, 22. November 2010
Ahhh, das haben Gestalter gern: Hübsch aufbereitete verpackte Informationen!
Da macht das Lesen noch mehr Spaß. Ehrlich: Spaß!
Ich bin schon länger als Freiberufler tätig, und endlich begegnet mir ein Handbuch, bei dessen Lektüre ich wiederholt denke "Ach, SO geht das!"
Praxisnah, übersichtlich und ohne Beamtendeutsch. Wenn dieses Buch etwas nicht weiß, nennt es jemand, der es wissen sollte ' auf alle anderen Fragen gibt es kompetente und verständliche Antworten. Und das beste: Es motiviert! Kein "Aller Anfang ist schwer", kein "Da haben Sie sich ja was vorgenommen."
Nein ' dieses Buch vermittelt auf jeder Seite "Es mag… Mehr dazu
Freundealarm! Das Original von Philipp Winterberg
Freundealarm! Das Original von Philipp Winterberg
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Unser geliebtes Freundebuch aus der Schulzeit ist erwachsen geworden, aber es hat in Herrn Winterbergs Version kein bißchen von seinem Charme eingebüßt ' im Gegenteil: Aus Glanzbildern werden Grafitti-Spielereien, aus "Wer ist Dein Lieblingssänger" wird "Wenn ich Superkräfte hätte, welche wären das?"

Freundealarm regt zum Nachdenken an, zeichnet Persönlichkeitsprofile der anderen Art ' vor allem aber macht es jedem Menge Spaß!
Eine Bitte an den Autor: Mehr davon! Ich kann "Freundealarm II" kaum erwarten!