Nastassya Markova

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 83% (15 von 18)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 252.066 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 15 von 18
Albtraum Zuwanderung: Lügen, Wortbruch, Volksverdu&hellip von Udo Ulfkotte
10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Sehr ehrlich, die geschilderten Fakten kann ich aus meinem Umfeld voll und ganz bestätigen. Die Sichtweise ist allerdings etwas eingeschränkt, Migranten nutzen genau so wie einheimische Sozialschmarotzer die Umverteilungsmentalität des Sozialstaates sowie die Unfähigkeit der Justiz, Verbrechen zu bestrafen. Es ist traurig zu sehen, wie eine Großstadt nach der Anderen in Kriminalität und unkontrollierter Unterschichtenvermehrung versinkt. Die Schuld ist allerdings nicht bei den "sozialschwachen" Angehörigen bevorzugter Kulturkreise zu suchen, sondern bei den Trägern und Verbreitern der 68er Multikulti-Ideologie, die vernünftigen… Mehr dazu
Berlin unzensiert - Einblicke in eine Parallelgese&hellip von Marcel Bormann
5 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Genial & Fies, 30. Juli 2013
Inhalt: Marcel Bormann ist ein Autodieb. Er schleppt Frauen ab, klaut Autos direkt vor Polizeiwachen, beschäftigt Junkies als Hilfssklaven, versucht sich im Grasanbau, verarscht Beschatter und hat verdammt viel Glück. Er ist oft kurz davor erwischt zu werden, doch schiebt sein Schutzengel Überstunden. Das Buch ist eine interessante, sarkastische Gesellschaftsstudie mit diversen merkwürdigen Charakteren. Hugo z.B. ist ein perverser Handwerker, der an Tatorten skurrile Markenzeichen hinterlässt, jedes Bordell der Stadt kennt und einen Riecher für Polizisten hat.

Fazit: Oh Mann, wenn das wirklich alles so stimmt... Ich habe schon lange nicht mehr so… Mehr dazu