Blooshed

(VINE®-PRODUKTTESTER)
 
Top-Rezensenten Rang: 7.342
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 83% (1.086 von 1.309)
Ort: Im Nirgendwo

 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 7.342 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 1086 von 1309
Call of Duty: Ghosts (100% uncut) - [PC] von Activision Blizzard Deutschland
Call of Duty: Ghosts (100% uncut) - [PC] von Activision Blizzard Deutschland
2 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Man muss ja mal fair bleiben. Viele schreiben von "mieser Grafik" und "Modern Warfare 1-Optik". Dem schließe ich mich nur bedingt an. Aber fangen wir mal von vorne an.

Ich habe vor kurzem das erste mal Black Ops 2 gespielt. Weil es mich thematisch nicht reizte, hab ich es günstig erworben und den SP gezockt. Und das war ganz unterhaltsam. Die Grafik war CoD-typisch eher mau und das Spielprinzip für geisitg zurückgebliebene. Aber es machte Spaß und unterhielt mich für 5-6 Stunden ordentlich. Nach MW1 und MW2 war MW3 ein regelrechter Reinfall. Story total dumm und die Grafik kein Stück verbessert. Dann kündigte IW eine "neue Grafik" und… Mehr dazu
Call of Duty: Ghosts Free Fall Edition (100% uncut&hellip von Activision Blizzard Deutschland
5 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Man muss ja mal fair bleiben. Viele schreiben von "mieser Grafik" und "Modern Warfare 1-Optik". Dem schließe ich mich nur bedingt an. Aber fangen wir mal von vorne an.

Ich habe vor kurzem das erste mal Black Ops 2 gespielt. Weil es mich thematisch nicht reizte, hab ich es günstig erworben und den SP gezockt. Und das war ganz unterhaltsam. Die Grafik war CoD-typisch eher mau und das Spielprinzip für geisitg zurückgebliebene. Aber es machte Spaß und unterhielt mich für 5-6 Stunden ordentlich. Nach MW1 und MW2 war MW3 ein regelrechter Reinfall. Story total dumm und die Grafik kein Stück verbessert. Dann kündigte IW eine "neue Grafik" und… Mehr dazu
Battlefield 4 - Day One Edition (inkl. China Risin&hellip von Electronic Arts
11 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Ich hatte die Gelegenheit das Spiel bereits etwas zu spielen und will gerne ein paar Eindrücke wiedergeben.

Die Kampagne ist ein Thema für sich. Eigentlich kam Battlefield immer gut ohne Singleplayer aus - bis Bad Company. Dann kam Bad Company 2 und man versuchte CoD nachzuahmen (over-the-top-Story-mit-nervigen-Bösewichten-und-Schlauchleveln). Mit eher zweifelhaftem Erfolg. Also ging man in Battlefield 3 dazu über eine ernsthafte Geschichte zu verwursten, welche den Inhalt einer eher schlechten JAG-Folge hat: Simple gestrickt, manchmal unterhaltsam aber insgesamt halt kein Kinofilm. Die verworrene Geschichte kam zum Teil auch etwas Dröge daher, die… Mehr dazu