Ralf Heske

"www.ralf-heske.de"
(REAL NAME)
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 96% (229 von 239)
Ort: Hamburg
In eigenen Worten:
The Work of Byron Katie: Workshops, Ausbildungen und Einzel-Coachings

 

Beiträge


Top-Rezensenten Rang: 2.685.679 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 229 von 239
HABA 4478 - Tier auf Tier, Stapelspiel von Haba
13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Meine Tochter bekam das Spiel zum 4. Geburtstag - heute ist sie fast 8 Jahre alt und es ist wohl das Spiel, das sie in all den Jahren am häufigsten ausgesucht hat. Wir freuen uns immer wieder es zu spielen. Es bringt einfach Spaß - und zwar für Kinder UND Erwachsene! "Tier auf Tier" ist ein schön gemachtes Geschicklichkeitsspiel - und man kann es in vielen selbst ausgedachten Varianten spielen. Man kann auch gewinnen - aber der Spaßfaktor ist so groß, dass es letztlich immer egal war, wer denn nun gewonnen hatte. Eigentlich spielt man es sowieso eher gemeinsam als gegeneinander. Angenehm ist die eher kurze Spieldauer von etwa 10 min. Es entsteht immer wieder… Mehr dazu
I Need Your Love - Is That True?: How to find all &hellip von Byron Katie
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Geschenk an die Welt, 28. Juni 2005
Das Buch gibt es vorerst nur in der englischen Version. Es ist aber, finde ich, relativ einfach zu lesen. Im September 2005 soll es auch in deutsch erscheinen.
Katie macht so deutlich, wie wir durch unsere "Sucht", Liebe, Anerkennung und Wertschätzung von anderen zu bekommen, die Liebe, die schon da ist, verpassen. Wir bemerken sie manchmal gar nicht.
Grundlage des Buches ist die von Katie entdeckte Möglichkeit, das eigene Denken mit vier Fragen anzuschauen und durch unsere Antworten auf diese Fragen immer tiefer unsere eigene Wahrheit zu entdecken. Das häufigste Vorurteil gegen diese Arbeit (Katie nennt die Fragen "The Work") ist, dass sie zu einfach sei. Aber ich… Mehr dazu
I Need Your Love - Is That True?: How to Stop Seek&hellip von Byron Katie
15 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Geschenk an die Welt, 7. April 2005
Das Buch gibt es vorerst nur in der englischen Version. Es ist aber, finde ich, relativ einfach zu lesen.
Katie macht so deutlich, wie wir durch unsere "Sucht", Liebe, Anerkennung und Wertschätzung von anderen zu bekommen, die Liebe, die schon da ist, verpassen. Wir bemerken sie manchmal gar nicht.
Grundlage des Buches ist die von Katie entdeckte Möglichkeit, das eigene Denken mit vier Fragen anzuschauen und durch unsere Antworten auf diese Fragen immer tiefer unsere eigene Wahrheit zu entdecken. Das häufigste Vorurteil gegen diese Arbeit (Katie nennt die Fragen "The Work") ist, dass sie zu einfach sei. Aber ich sehe es bei mir und so vielen anderen: Meine Antworten… Mehr dazu