Dorit Wiebke (Media-Mania)

(TOP 500 REZENSENT)
www.media-mania.de
Top-Rezensenten Rang: 432
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 82% (1.852 von 2.270)
In eigenen Worten:
Media-Mania.de startete im Mai 2005 mit den Schwerpunkten Sach- und Lehrbücher, Fachliteratur, Belletristik sowie Rollenspiel. Seitdem sind weitere Portale hinzugekommen: Neben Comics, Spielen und Hörbüchern rezensieren wir auch Filme sowie Software und Games.

In Sachen Literatur sind alle Genres vertreten: Der Horrorfan findet hier ebenso Informationen über Neuerscheinungen wie die Anhänger von … Mehr dazu
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 432 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 1852 von 2270
Möwenfraß: Ein Ostsee-Krimi von Klara Holm
"Möwenfraß" ist der erste Fall des jazzbegeisterten Kommissars Luka Kroczek, der mit seiner besonnenen und korrekten Art aus der Riege der oftmals mürrischen und eigenbrötlerischen Ermittler wohlwollend hervorsticht. Denn anstatt pausenlos zu rauchen und vom Alkohol verursachte Abstürze zu haben, kümmert er sich neben seinem nervenaufreibenden Job auch noch liebevoll um Frau und Kind. Dass es dabei oftmals etwas turbulent zugeht, versteht sich von selbst und auch die Zusammenarbeit mit den noch unbekannten Kollegen ist nicht immer leicht. Aber nicht nur er hat mit den Widrigkeiten eines viel beschäftigten Familienmenschen zu kämpfen, auch die… Mehr dazu
Ihr Blut so rein: 6 CDs von Sharon Bolton
Ihr Blut so rein: 6 CDs von Sharon Bolton
"Ihr Blut so rein" ist nach "Dunkle Gebete" und "Dead End" der dritte Fall für Lacey Flint, die nach einem traumatischen Erlebnis den Polizeidienst an den Nagel hängen will. Dass es dazu nicht kommt, ist dem hartnäckigen Vorgehen von Barney Roberts geschuldet, den die junge Ermittlerin schon lange in ihr Herz geschlossen hat. Von seiner Mutter beizeiten verlassen, lebt er mit seinem viel beschäftigten Vater zusammen, der ihn abends oft alleine lässt. Deshalb wundert es niemanden, dass Barney auf Londons Straßen wie zu Hause ist und mehr erlebt, als es einem Kind in seinem Alter guttut. Ebenfalls kein Wunder, dass die beiden vom Leben… Mehr dazu
Höllisch heiß: Ein Ostsee-Krimi von Britta Bendixen
Höllisch heiß: Ein Ostsee-Krimi von Britta Bendixen
"Höllisch heiß" ist das Krimi-Debüt der in Flensburg aufgewachsenen Britta Bendixen, die mit ihrem Ostseekrimi unter Beweis gestellt hat, dass sie spannende Plots zu konstruieren versteht. Dazu schafft sie Figuren, die außer angenehmen Eigenschaften auch unschöne Charakterschwächen besitzen, und stattet diese mit einer Vergangenheit aus, die neben einem herkömmlichen Verlauf auch folgenschwere Makel in sich birgt. Und so geschieht es, dass plötzlich ein wohlgehütetes Geheimnis nach dem anderen ans Tageslicht tritt und das harmonische Beisammensein immer mehr vergiftet. Als dann auch noch einer der Anwesenden sein Wissen gnadenlos… Mehr dazu