A. Rasmussen

"Krimitante"
(REAL NAME)
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 80% (134 von 168)
Ort: Hamburg
Geburtstag: 3. April
In eigenen Worten:
Lese viel und gerne! An erster Stelle stehen Krimis. Mir kommt aber auch ein Fantasyabenteuer wie Barnaby Grimes, Endymion Spring oder Narnia mal vor die Augen. Bei Hörbüchern steht das Hörspiel " Das Lied der Sirenen" von Val Mcdermid bei mir an 1. Stelle.

Interessen
Deutsche und internationale Krimis/Thriller (lesen und hören).
Lieblingsautor:Andreas Franz, Deaver, Fitzek, Beckett, Larsson
Lieblingsautorin: Patricia Cornwell, Renate Kampmann
Lieblingsserien: Dr. House
Wenn ich nicht lese oder ferngucke spiele ic… Mehr dazu
 

Beiträge


Top-Rezensenten Rang: 161.706 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 134 von 168
Teufelsleib: Ein neuer Fall für Peter Brandt. Krim&hellip von Andreas Franz
2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein großartiger " FRANZ ", 15. November 2010
Mit Ungeduld habe ich auf den neuen Fall von Peter Brandt gewartet und sofort angefangen zu schmökern, als ich ihn in den Händen hielt. Und ich muß meinem " Vor-Rezendent " zustimmen: Man kann das Buch nicht mehr bei Seite legen!!! Der Offenbacher Kommissar mit Ecken und Kanten ermittelt in einem Fall von brutalster Gewalt gegen Frauen. In einem Appartement wird eine Hausfrau tot aufgefunden. Nach eingehenden Ermittlungen stellt sich heraus, daß die Tote als Edelnutte gearbeitet hat und ihre Ermordung in Zusammenhang mit zwei weiteren Tötungsdelikten in den letzten 12 Monaten steht. Mit Hilfe seiner Lebensgefährtin Elvira Klein und der gedanklichen… Mehr dazu
P. S. Ich töte dich: 13 Zehn-Minuten-Thriller von Sebastian Fitzek
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Kurz und knackig!, 17. Oktober 2010
"P.S. ich töte Dich" ist eine Sammlung von 13 Zehn-Minuten-Thrillern vieler mir bekannter und auch gar nicht bekannter Autoren aus deutschsprachigen und internationalen Gefilden! Sebastian Fitzek hat hier ein glückliches Händchen bewiesen und es ist ein Lesevergnügen mit sehr unterschiedlichen Thrillern entstanden, welche sich inhaltlich und in ihrem Schreibstil toll voneinander unterscheiden. So wird man super unterhalten!!! Ich finde dieses Buch gerade durch seine kurzen, knackigen Geschichten ideal für " Bus- und Bahnleser ", da für eine Story ca. 10 Minuten benötigt werden. Also ideal, um mal kurz abzuschalten und sich einem schnellen Eintauchen in… Mehr dazu
Pokemon, Action pur
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Lesestoff für alle Pokemon-Fans, 28. September 2010
Hier ist ein richtig schönes Buch für alle Pokemon Liebhaber. Mein Sohn hat es mit 8 Jahren gelesen und als großer Fan von Ash und seinen Freunden, fiel es ihm nicht schwer sich an diese Lektüre heranzuwagen (Immerhin hat dieses Buch 219 Seiten und als Zweitklässler verschreckt ein dickes Buch schnell). Da aber die Geschichten aus der TV Serie bekannt sind und so die Kinder dem erzählten gut folgen können, macht das Lesen Spaß.
Das Buch " Action pur " enthält 3 Geschichten: Ash und Pikachu, Insel der Giganten und Angreifer aus der Urzeit.
Jede ist in mehrere Kapitel aufgegliedert und mit Bildern aus der TV-Serie versehen.
Leider… Mehr dazu