chrisp

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 84% (151 von 179)
Ort: Hannover, manchmal auch Neuenhagen

 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 39.521 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 151 von 179
10 XXL PREMIUM Druckerpatronen kompatibel für Epso&hellip von Bubprint
13 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Es fing doch so gut an.

10 Patronen erhalten, 4 davon eingebaut, kurze Druckkopfreinigung, sollte ansich natürlich nicht nötig sein, aber gut.

Die farbigen Patronen funktionieren bis heute einwandfrei aber nur die erste schwarze Patrone funktionierte ein paar Wochen lang und zwischen dem Druckvorgang von einer Seite zur nächsten keine schwarze Farbe mehr.
Patrone enthielt nach Druckerinformationen noch genügend Farbe.
Und der Austausch der weiteren drei schwarzen Patronen brachte nur Ernüchterung. Alle werden erkannt. Alle werden als voll angezeigt, aber Farbe "entrinnt" keiner der ausgetauschten.
Äußerst… Mehr dazu
Sorry, wir haben die Landebahn verfehlt von Antje Blinda
4.0 von 5 Sternen Köstlich und interessant, 23. Juli 2011
Spiegel Online hat aufgrufen und Viel- wie auch Wenigflieger haben sich beteiligt.

Geschildert, zitiert und kommentiert wurden die verschiedensten Erfahrungen und Interpretationen von Fluggästen verschiedenster Airlines.

Auf ca. 180 Seiten fassten Stephan Orth und Antje Blinda die besten Einsendungen, zwischen wenigen Zeilen oder Eindrücken bis zu einer Seite Länge zusammen. Einige (Erfahrungs-) Geschichten sind etwas älter, die meisten aber aus der jüngeren Fluggeschichte.
Ob es sich dabei nun um beobachtetes, gehörtes oder gefühltes handelt - es sich vor dem Start, in der Luft oder während sowie nach der Landung, bei der… Mehr dazu
Wahre Freunde von Martin Hecht
Wahre Freunde von Martin Hecht
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein echtes "WOW"-Buch!, 24. August 2010
Die perfekte Freundschaft, ja, die gibt es.
Und Martin Hecht stellt sie uns vor, als habe er sie ge- und erfunden.

Unter sechs großen und zahlreichen kleinen Überschriften zeigt er unter anderem auf, wie wir erkennen können, wer ein Freund und nicht nur ein Kumpel oder gar nur Bekannter ist. Er führt dem Leser vor Augen, wie ein gewisses Gleichgewicht hergestellt oder leider auch zerstört werden kann und beschreibt, wie Freundschaften auseinander gehen können und welch Vollkommenheit sie sein kann, wenn die Bereitschaft sie zu pflegen oder an ihr zu arbeiten, besonders wenn es mal kriselt, auf beiden Seiten vorhanden ist.

Neben sehr… Mehr dazu