Rodor der Blaue

"Rodor der blaue"
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 73% (71 von 97)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 274.807 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 71 von 97
Need for Speed: Most Wanted - Limited Edition - [P&hellip von Electronic Arts
1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Das ist kein NFS Most Wanted, 8. November 2012
Wenn ich lese das dieses Game Most Wanted heißt denke ich doch das es sich um einen Nachfolger des letzten guten Need for Speeds handeln sollte.
Gut man muss ein Gewisses ansehen erreichen um gegen die Top 10 Fahrer anzutreten um letzendlich der Most wanted Fahrer zu sein.
Das war es dann aber auch schon.
Es gibt keinen Autohänderl mehr dafür können wir nun in der Stadt Autos suchen und direkt in diese Einsteigen. Somit sind alle Wagen von anfang an verfügbar , man muss sie halt nur finden.
Mit jedem Wagen kann man dann 5 rennen fahren um , nur für diesen spiziellen Wagen, Tunigteile freizuschalten.
Danach darf man sich ein anders Auto… Mehr dazu
Guild Wars 2 - Gem Card - [PC] von NCsoft
49 von 53 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Ich finde die möglichkeit die Gems auch zu kaufen gerade für Gelgenheitsspieler sehr gut.
Den preis finde ich auch ein wenig übertieben deswegen nur 4 Sterne.
Das man auf die Gems zwangsweise angewiesen ist um keinen Nachtteil im Spiel zu haben ist schwachsinn da man die Ingamewährung gegen Gems eintauschen kann
und das zu einem sehr guten Kurs.
Eragon von Vivendi
Eragon von Vivendi
21 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Hallo

nachdem ich heute die zei Bewertun gen gelesen habe wie toll doch das Spiel ist b in ich sofort in nen laden und habs mir gekauft. Nachdem ich das Spiel installiert und das erste mal gestartet hatte wurde ich sofort darauf hingewiesen das das spiel besser spielbar ist wenn man einen Gamepad benüzt , Beispielsweise das von der Xbox 360.Nun gut also hab ich erstmal mienen Xbox 360 Controller am Computer angeschlossen und ja die setuerung war recht gut aber ich habe die einstellungen noch etwas optemiert nachdem ich dann das erste Level durchgespielt hatte habe ich schon gemerkt das die macher des games scheinbar die geschichte von Eragon nur sehr Lükenhaft kennen… Mehr dazu

Wunschzettel