ARRAY(0xa69ed1b0)
 

columcille

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 90% (37 von 41)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 243.048 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 37 von 41
Exped Isomatte SynMat UL 7 LW yellow Exped AG
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Komfortable Liegefläche, 15. Juni 2013
Die Synmat UL 7 LW der Firma Exped bietet eine angenehm grosse Liegefläche von 197x65cm bei einer Dicke von 7cm. Dabei wiegt sie 590g plus ca. 10g für den Packsack, falls man sie in diesem mit auf Tour nimmt. Der R-Wert beträgt gemäss Hersteller 3.1, reicht also bis zu einer Bodentemperatur um den Gefrierpunkt aus.

Mit einem Packmass von 27x11cm beansprucht sie trotz ihrer Grösse nicht allzu viel Raum im Rucksack. Für eine "Luftmatratze" mit Längsrillen bietet sie eine nur wenig schaukelnde Liegefläche. Wer allerdings eine feste Unterlage vorzieht, wird sie allenfalls trotzdem etwas zu "schaukelig" finden. Ich persönlich habe mich an… Mehr dazu
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Komfortable Liegefläche, 29. Januar 2013
Die Synmat UL 7 LW der Firma Exped bietet eine angenehm grosse Liegefläche von 197x65cm bei einer Dicke von 7cm. Dabei wiegt sie 590g plus ca. 10g für den Packsack, falls man sie in diesem mit auf Tour nimmt. Der R-Wert beträgt gemäss Hersteller 3.1, reicht also bis zu einer Bodentemperatur um den Gefrierpunkt aus.

Mit einem Packmass von 27x11cm beansprucht sie trotz ihrer Grösse nicht allzu viel Raum im Rucksack. Für eine "Luftmatratze" mit Längsrillen bietet sie eine nur wenig schaukelnde Liegefläche. Wer allerdings eine feste Unterlage vorzieht, wird sie allenfalls trotzdem etwas zu "schaukelig" finden. Ich persönlich habe mich an… Mehr dazu
Thomastik 135 Violin-Satz 4/4 von Thomastik
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Präsenter und klarer Klang, 29. Januar 2013
Die Dominant-Saiten (Medium) von Thomastik-Infeld habe ich vor einigen Tagen erstmals auf meine Violine aufgezogen. Sie überraschten mich mit einem sehr präsenten und klaren Klang. Anfangs bin ich etwas erschrocken über den sehr kräftigen und etwas spröden Klang der Saiten. So haben mich die Saiten von Anfang an dazu gezwungen, den Bogen sehr sauber zu führen und damit den Klang so zu gestalten, wie ich ihn wünschte, und zudem das Spröde im Klang auszugleichen. Für mich kommt das sehr gelegen, da ich ohnehin an meiner Bogenführung arbeiten wollte.

Nach einigen Stunden auf dem Instrument hat sich das Spröde im Klang etwas… Mehr dazu