Caro

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 68% (13 von 19)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 108.690 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 13 von 19
Blutsbande ... dicker als Wein von Dagmar R. Rehberg
Blutsbande ... dicker als Wein von Dagmar R. Rehberg
Der Titel hat mich beim Lesen lange auf eine falsche Fährte geführt. "Blutsbande" kann ich noch verstehen. Was der Wein dabei soll, ist mir schleierhaft.
Der Roman erzählt die (halbe) Lebensgeschichte einer Frau, die einen schweren Schicksalsschlag verkraften muss. Dem Leser wird ziemlich schnell klar, dass in Wahrheit alles ganz anders ist, als die Frau denkt. Dies wird allerdings erst spät im Buch aufgelöst. Etwas anstrengend zu ertragen ist das perfekte Leben, dass die ach so gebeutelte Protagonistin später führt. Der Leser darf teilhaben an ihrer perfekten Ehe, ihrer aufrechten Lebensweise und das alles obwohl einige Leute immer wieder… Mehr dazu
XXL-Leseprobe: Traumsammler von Khaled Hosseini
XXL-Leseprobe: Traumsammler von Khaled Hosseini
Ich habe auch die anderen Bücher von Hosseini gelesen und diese Leseprobe verspricht ein Buch, das in dieselbe Richtung geht. Durch die angenehme Sprache und den klaren Erzählstil lassen sich Hosseinis Texte gut lesen. Wer seine Bücher kennt, weiß, dass sie nichts für allzu zart besaitete Leser sind. Ich vermute, dass es auch hier wieder der Fall sein wird, daher werde ich vor einem Kauf die Printausgabe doch schnell durchblättern, um zu sehen, ob es wirklich etwas für mich ist.
Mercator, Mord und Möhren (Kriminalroman um Mercat&hellip von Alfred Bekker
Ich hatte bis dato noch nie etwas vom Selfkant gehört und war erst etwas skeptisch, da ich "Heimatkrimis" an sich meide. Einige wenige Passagen (in denen der Protaginst die eindrucksvolle Landschaft oder die gut erhaltene Altstadt beschreibt) lesen sich in der Tat wie die Infobroschüre für Touristen.
Die Handlung ist aber so spannend, die Hintergründe zu Merkator so informativ und vor allem der Hauptcharakter George Schmitz so sympatisch, dass die Lektüre ein einziger Genuss war. Habe mir sofort die anderen George Schmitz-Bücher besorgt und warte seitdem.
WANN KOMMT DAS NÄCHSTE??