jke

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 95% (279 von 293)

Häufig verwendete Tags
 

Beiträge


Top-Rezensenten Rang: 11.332 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 279 von 293
TIMBUK2 Commute Messenger Bag, black/black/black, &hellip von Timbuk2
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Ich hatte eigentlich eine größere Version der Commute 2.0 bestellen wollen, diese gibt es aber nicht mehr. Von der Timbuk2 Commute gibt es verschiedene Versionen, von der mir mindestens drei bekannt sind:

I. (Ur-)-Commute: ca. 2003-2008, mit dicker Schaumstoffpolsterung hinten, Laptopfach in der Tasche (nicht extra)
II. Commute 2.0: von ca. 2008-2011, erkennbar an dem gummierten Boden und mit Laptopfach hinten, dem tiefen Ausschnitt und der Position des Haltegriff sowie Riemen schräg angebracht
III. Commute 2012: die seit 2012 veränderte, aktuelle, hier angebotene Version

Zur hier angebotenen Timbuk2 Commute 2012:

Pro:… Mehr dazu
iSclack Saugpumpe Reparatur Werkzeug Öffnungstool &hellip von iSclack
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Besser als erwartet, 27. Juni 2014
Ich habe mir das iSclack Öffnungstool auch gekauft, weil ich diese elende Frickelei mit den Saugnäpfen satt hatte und es mit dem iSclack wirklich genau SO funktioniert, wie es funktionieren sollte. Getestet an einem 5C, das innerhalb von 2 Sekunden geöffnet war. Der Hub ist kleiner als erwartet, aber dadurch wird das Display auch nur soweit geöffnet, dass keine Kabelverbindungen durch einen zu großen Öffnungswinkel beschädigt werden können. Die Kunststoffhalterung für das Einpassen der 5er iPhones kann man übrigens herausnehmen, sie ist nur gesteckt. Die Saugnäpfe sind geschraubt, die Lieferung erfolgt relativ flach in einem Beutel… Mehr dazu
Topeak Standpumpe Joeblow Max Hp, Black, 12,7 x 24&hellip Topeak
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Lohnt sich!, 6. Juni 2014
Fast 30 EUR für eine Standpumpe - und es gibt ja auch noch wesentlich teurere: wieso gibt man so viel Geld für eine Fahrradpumpe aus, wenn man mit einer (guten) Rahmenpumpe früher auch schon Luft in den Reifen bekommen hat?

Das ist sicherlich eine zentrale Frage, der viele Fahrradfahrer nachgehen. Ich fahre nun auch schon seit zig Jahren Fahrrad, habe den korrekten Reifendruck aber nie so ernst genommen. "Passt schon", irgendwie. Ja, nee. Passt eben nicht. Kurzum: mit dieser Standpumpe bekommt man seine Fahrradreifen mal so richtig knackig aufgepumpt, und es geht auch relativ leicht. 4.5bar für die 622-37er Reifen in ein paar Hüben und fertig. Der… Mehr dazu

Wunschzettel