Leserin

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 69% (131 von 190)
Ort: Mühlheim
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 34.640 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 131 von 190
Kamelhaar Pantoffeln Hausschuhe versch. Größen Uns&hellip Pantoffelmann
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Die Schuhe selbst sind super, sie halten lange, ich habe sie jetzt ein Jahr und sie zeigen kaum Abnutzungserscheinungen.
Es tut mir in der Seele weh, nur einen Stern zu vergeben, aber ich muss hier unbedingt auf die Sohle hinweisen. Zumindest auf die Gummisohle in Verbindung mit Linoleumboden und nur ein paar Tröpfchen Wasser. Ich habe mich mittlerweile wohl zum vierten Mal richtig hingeknallt in Küche und Hausflur, inzwischen auch mit Verletzungen. Ich bin halbwegs jung und habe meinen Körper normalerweise unter Kontrolle. Für ältere Menschen kann sowas schlimm ausgehen - deswegen mache ich hier ein wenig Drama.

Die Sohle könnte eigentlich toll… Mehr dazu
Bist du noch wach?: Roman von Elisabeth Rank
Bist du noch wach?: Roman von Elisabeth Rank
4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Wird irgendwann mal jemand fragen - aus meiner Generation, aus der Generation vorher, aus den Generationen nachher - wie sich das Leben anfühlt heute für die halb jungen, halb alten, ohne schwere Sorgen aufgewachsenen, als "Spaß-Generation" belächelten Stadtmenschen, dann gebe ich ihm dieses Buch.
Keine Sozialstudie oder Untersuchung (und kein anderer Roman, den ich gelesen hätte) hat es geschafft, die Gefühle der kleinen Freuden, der wenig tragischen Leiden, aber v.a. der großen Unsicherheiten, die unsere Generation prägt, so nah an uns herankommen lassen wie Elisabeth Ranks Buch. Die Planlosigkeit angesichts einer Welt voller… Mehr dazu
Piano gefällt mir! : 50 Chart-Hits. Das ultimative&hellip von Hans-Günter Heumann
22 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen klavierlehrermeinung, 17. Februar 2013
Leider scheint Hans-Günter Heumann auf dem Gebiet der Bearbeitung von Popsongs für Klavierschüler eine Art Monopol zu besitzen.
Bei Klavierlehrern ist er grundsätzlich nicht besonders hoch angesehen. Er wird nur aus dem Grund verwendet, weil es offenbar nur von ihm im Unterricht halbwegs benutzbare Songbearbeitungen und -zusammenstellungen gibt.
In puncto Auswahl der Stücke hat er stets den richtigen Riecher, so auch bei dem vorliegenden Buch. Die Arrangements sind auch weitaus spielbarer als das, was man so als Songbook kaufen kann (wo man tatsächlich den Eindruck hat, diese wurden ausschließlich mit einer Tonerkennungssoftware erstellt, ohne… Mehr dazu

Wunschzettel