Von Hans-Peter Blum

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 100% (2 von 2)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 972.173 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 2 von 2
A Live Record von Camel
A Live Record von Camel
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolle Live-Scheibe, 30. Mai 2013
Selten hat man "Camel" live so überzeugend spielen gehört wie auf "A Live Record". Vor allem die erste CD mit Aufnahmen der 77er-Tour ist allererste Sahne. Das ist auch dem gekonnten Saxofonspiel von Mel Colins zu verdanken, der sich toll in den virtuosen Gruppensound der Canterbury-Rocker einfügt. Übrigens unterscheidet sich die Doppel-CD stark von der damaligen Doppel-LP: Allein auf der ersten CD sind fünf "neue" Stücke integriert worden, ohne dass die Qualität darunter leidet. Wer auf den angejazzten Canterbury-Stil der Engländer steht, kommt an "A Live Record" sowieso nicht vorbei.
Freaks of Nature von Kansas
Freaks of Nature von Kansas
4.0 von 5 Sternen Gutes Spätwerk, 30. Mai 2013
Nach siebenjähriger Pause wollten es Kansas Mitte der 90er-Jahre noch einmal wissen. Mit David Ragsdale war nach langer Zeit wieder ein Geiger mit von der Partie, der an die Magie von Robbie Steinhardts Spiel in den Siebzigern anknüpfen konnte. Und das mit einem ganz anderen Sound als Steinhardt. Sänger Steve Walsh zeigte sich zudem in bestechender Form. Auch wenn die neun Songs nicht die Tiefe der besten Kansas-Scheiben wie "Leftoverture" oder "Point of Know Return" erreichen, ist "Freaks of Nature" ein gutes Rock-Album geworden. Das Cover allerdings ist schlicht grässlich, und die Gestaltung der Innenseiten lässt ebenfalls zu wünschen… Mehr dazu