Lbbw Stuttgart

"Krautköpfle"
(REAL NAME)
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 71% (10 von 14)
Ort: Filderstadt, Baden-Württemberg
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 983.655 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 10 von 14
Rubinrot [DVD] <b>DVD</b> ~ Maria Ehrich
Rubinrot [DVD] DVD ~ Maria Ehrich
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Erst einmal muss ich erwähnen, dass ich die Edelsteintrilogie vergötter! Allein Smaragdgrün (3. Teil) habe ich ungelogen mindestens 10 Mal gelesen.
Ich bin trotzdem ohne die Erwartung ins Kino gegangen, dass ich jetzt das ganze Buch in 2 Stunden auf einer Leihnwand 1:1 sehen werde, denn dass wäre schlichtergreifend nicht möglich gewesen. Wer Rubinrot gelesen hat, weiß, dass sehr oft Gwendolyns Gedankengänge detailiert beschrieben werden. Und wie sollte man so etwas verfilmen? Rubinrot ist das erste Buch einer Trilogie, wenn sich hier schon die halbe Handlung abspielt muss irgendetwas schief gegangen sein. Das Buch ist nur der Einstieg und wenn man… Mehr dazu
AEG Vampyr CE Power 24DB Staubsauger 2400 Watt / V&hellip von AEG
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Der Staubsauger war schnell da und meine vorfreude riesig. Die Saugkraft ist im Vergleich zu meinem uralt Gerät enorm. Leider habe ich nicht gemerkt, das sich ein paar Haare in den Laufrollen hinter der Einsaugdüse verheddert haben und somit haben die Rollen blockiert und meine Korkbodenoberfläche zerkratzt. Der Staubsauger tritt heute noch seine Rückreise an. Ich kann dieses Modell leider nicht weiterempfehlen.
Detlev Jöcker - Alle Kinder Dieser Erde [VHS] <b>VHS</b> ~ Detlev Jöcker
6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Auf diesem Video ist ein kunterbuntes Sammelsurium verschiedener Jöcker-Hits aus verschiedenen CDs für Kinder verschiedenen Alters zu sehen. Es handelt sich um eine wunderbar bunte Mischung verschiedener Lieder und auch verschiedener Stilarten. Ergänzt werden die Lieder durch lustige Illustrationen von Detlev Jöcker mit seinen Menschenkindern. Insgesamt sehr unterhaltsam für jeden Jöcker-Fan ab etwa 4 Jahre. Einziger Minuspunkt ist manchmal die technische Qualität der Illustrationen (z.T. schlechte Blue-screen Effekte, was aber den kleinen Zuschauer nicht stören soll.