Steve Duddley

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 75% (24 von 32)
Ort: Süden
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 1.904.326 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 24 von 32
Live at the Ryman (Ltd.Edt.) von Jonny Lang
15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Jonny Lang - auch so ein "Wunderkind", das versucht dieser "Bürde" zu entkommen und in eigener "Identität" musikalisch zu reifen. ...
Wirklich greifbar ist die Intensität und moderne Energie in der Stimme und Darbietung der Songs. Sicherlich finden sich "Blues-Puristen" hier nicht wieder.
Für alle die offen sind für Neues, eine Mischung aus R&B und Pop,Rock und Blues, bietet dieses Album ein feines Live-Konzert mit emotionalem, kraftvollen Gesang und einem energetischen Gesamttransport, der jung und mitreißend ist.
Für alle, die nicht in ihrer "verstaubten" Musiksammlung stagnieren wollen....hier ein klasse Live-Konzert von Jonny Lang -… Mehr dazu
Real Emotional von Curtis Stigers
Real Emotional von Curtis Stigers
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wirklich emotional !, 14. Juli 2009
Leider bin ich nicht ganz objektiv, da diese CD zur Zeit mein klarer Favourit für angenehmen "groovie-Jazz" z.B. nach einem stressigen Tag ist.
Eigene Songs und gute Arrangements gelungen gemischt. Sound prima.
Sehr gute Musiker - mein Anspieltipp ist No.3 , eine super groovende Hammond allein mit Mr. Stigers aussergewöhnlicher Stimme.

Eine CD - smoother, moovin' Jazz - nie übertrieben ausstaffiert, sehr geschmackvoll, mit Solos an den richtigen Stellen (Nicht nur Sax - auch Trumpet).
Absoluter Kauftipp - auch für die "Herz - Damen", real emotional.
Live in Sao Paulo von Richie Kotzen
Live in Sao Paulo von Richie Kotzen
Ein sattes Live-Album ohne Netz und doppeltem Boden in voller Länge.
Dieses Rock-Trio vermittelt wirklich die Live-Atmosphäre im kleinen Club.
Die Songs von Mr. Kotzen bieten klaren Rock'n Roll und einen satten Anteil an Balladen, die deutlich machen, dass er ein Rocker mit ganz großem Herz sind und ihm sicherlich einen wirklich hohen Anteil an weiblichen Fans bescheert.
Richie Kotzen ist mit seiner Gitarre handwerklich auf technisch höchstem Niveau mit flinken Fingern unterwegs. Ein etwas dominanterer, vollerer Solosound wäre noch so ein I-Tüpfelchen.
Dem soliden Begleitduo würde bei den vielen meodiösen Songs noch ein… Mehr dazu