miche

"filmfan"
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 86% (130 von 151)
Ort: waldhof
 

Beiträge


Top-Rezensenten Rang: 1.599.016 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 130 von 151
Prestige - Die Meister der Magie <b>DVD</b> ~ Michael Caine
Prestige - Die Meister der Magie DVD ~ Michael Caine
2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Ich muss gestehen, dass es mich nicht sonderlich vom Hocker gehauen hat, als ich hörte, dass Christopher Nolan (dem wir Top-Filme wie "Memento" und "Insomnia" verdanken) einen Film über Zauberer machen würde. Hört sich nach tollen Special-Effects an. Aber in Zeiten von z.B. der "Herr der Ringe-Trilogie" wohl nichts besonderes mehr.

Deshalb verzichtete ich auf einen Kinobesuch. Was sicherlich eine Fehlentscheidung war.

Das man aus einem solchen Plot (zwei Magier wollen sich überbieten) einen derart spannenden, wirklich nie langweiligen Film drehen kann, ist großartig. Dazu tragen natürlich auch die tollen Hauptdarsteller Bale und… Mehr dazu
Rocky Balboa <b>DVD</b> ~ Sylvester Stallone
Rocky Balboa DVD ~ Sylvester Stallone
8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Sylvester Stallone's berühmteste Filmfigur (vielleicht mit "Rambo") verabschiedet sich nach gut 30 Jahren nun wohl endgültig aus dem Ring.

Und einen so gelungenen Abschied hat ihm wohl kaum einer zugetraut (dabei nehme ich mich gar nicht aus). Nach dem dumpfen vierten Teil und dem ziemlich langweiligen fünften, rechnete wohl kaum einer mit einem guten sechsten. Dieser stellt sich allerdings als der beste nach dem unerreichten Original dar.

Dies hat vor allem einen Grund. Wie im ersten steht vor allem der Mensch Rocky Balboa und nicht so sehr das Boxen im Vordergrund. So zeigt der Film (vor allem in der ersten Hälfte) zu einem großen Teil die… Mehr dazu
Die Queen <b>DVD</b> ~ Helen Mirren
Die Queen DVD ~ Helen Mirren
36 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen God save the Queen, 18. August 2007
Regisseur Stephen Frears gebührt für seinen Film über die Queen (in den Tagen nach Dianas Tod) höchstes Lob. Als ich hörte, dass es einen Film über die Queen geben würde, rechnete ich entweder mit einer beißenden Satire oder einer kitschigen Royal-Story.

Dagegen zeigt uns Frears die Queen als das was sie ist, ein Mensch wie jeder andere (mit Stärken und Schwächen). Sicherlich wirkt sie manchmal kalt, jedoch muss man bedenken, dass sie seit Jahrzehnten eine hohe Verantwortung trägt (und dies meist mit Würde).

In den Tagen nach Dianas Tod, stand die Queen sicher unter hohen Druck und hat nicht immer so… Mehr dazu