Oliver Klein

"piero_ciampi"
(REAL NAME)
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 77% (667 von 862)
 

Beiträge


Top-Rezensenten Rang: 62.496 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 667 von 862
Umhängetasche Gusti Leder nature Laptoptasche Lede&hellip Gusti Leder
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Die Tasche wird hier überwiegend positiv bewertet, leider kann ich mich dem nicht anschließen.

Zwar sieht sie wirklich äußerst schön aus und überzeugt zunächst auch durch ihren günstigen Preis, dieser verrät jedoch (zumindest in meinem Fall), dass er mit Qualitätseinbußen einhergeht.

Diesbezüglich stören mich zwei Dinge:

1.
Die Tasche riecht sehr streng. Sicherlich muss man bei Leder mit starkem Geruch rechnen. Aber in meinem Fall scheint dies etwas zu extrem - hat man doch auch noch nach Monaten einen intensiven Stallgeruch in der Nase, wenn man sich in der Nähe der Tasche… Mehr dazu
Betreuungsrecht in der Praxis: Geschichte, Grundla&hellip von Holger Ließfeld
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Endlich mal ein Buch, dass das Betreuungsrecht aus der Perspektive der Sozialen Arbeit betrachtet. Neben der vielfältigen juristischen Literatur gibt es bislang noch wenige Schriften, die sich mit der Rolle der Sozialen Arbeit im Betreuungsrecht beschäftigt. Die Beteiligung der Sozialen Arbeit im Betreuungsrecht hebt der Autor praxisnah als Notwendigkeit heraus und begründet dies nachvollziehbar.
Das Buch lässt sich in drei Bereiche einteilen. Zunächst erfolgt eine sehr interessante Darstellung der Entwicklung des Vormundschafts- und Betreuungsrechts beginnend im römischen Reich der Antike über mittelalterliche Rechtsbücher wie den… Mehr dazu
Hexenkind von Sabine Thiesler
Hexenkind von Sabine Thiesler
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Ich mache mich hier nun sehr angreifbar, denn man sollte nicht zu hart mit einem Hörbuch ins Gericht gehen, wenn man es nicht zu Ende hört. Aber leider bin ich, mittlerweile beim zehnten Kapitel angekommen, nicht mehr länger in der Lage, mich weiter mit Sabine Thieslers "Hexenkind" zu beschäftigen.

Bevor ich dazu komme, dies näher zu erläutern möchte ich zwei Dinge ansprechen, die mich gestört, aber nicht dazu gebracht haben, das Hörerlebnis abzubrechen:

Erstens fehlt es mir zumindest in der mir vorliegenden Hörbuchversion eindeutig an Lokalkolorit (jedenfalls bis Kapitel 10). Es gibt kaum Hinweise darauf, wo sich… Mehr dazu

Wunschzettel