J. Rothgerber

"Der Revolvermann"
(REAL NAME)
Auf dem Maintower/Frankfurt
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 82% (513 von 622)
Geburtstag: 24. Februar
In eigenen Worten:
Die Website ist eine kleine Erinnerung an das Genesis Konzert 2007 in Stuttgart

Interessen
Lesen, Kino, Spaß mit Freunden, Kochen, Backen, Sport (Joggen, Schwimmen, Walken)

Häufig verwendete Tags
 

Beiträge


Top-Rezensenten Rang: 22.238 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 513 von 622
Sanyo - Eneloop MQR06 Schnellladegerät / Akku Lade&hellip von kraftmax
53 von 58 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Ich habe mich auf der Suche nach einem neuen Ladegerät (und guten Akkus) lange umgesehen. Bei vielen Geräten von gehobener Qualität ist es leider schon fast so, daß man ein Elekronikfachmann sein muss, um sämtliche Funktionen zu verstehen. Das schreckt den Otto-Normal-Kunden, der einfach bloß gute Akkus + ein gutes Ladegerät haben möchte, leider von Vornherein ab.

Mit dem Eneloop MQR06 bin ich allerdings vollauf zufrieden.
Es kommt ohne umständlichen und meist eher verwirrenden Schnick-Schnack aus.
Die Schnell-Ladefunktion für einen oder zwei Akkus funktioniert bestens, und auch bei kompletter Belegung mit 4 Akkus (in… Mehr dazu
Das Haus. House of Leaves von Mark Z. Danielewski
Das Haus. House of Leaves von Mark Z. Danielewski
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Experimentelles Geschwurbel, 17. März 2011
Ich habe dieses Buch als Geschenk bekommen, las den Klappentext - und war voll freudiger Erwartung auf einen spannenden und unheimlichen Roman. Noch dazu in einem solchen Umfang.

Leider hat sich das Ganze aber als total verworrenes und unausgegorenes Misch Masch entpuppt, das ohne jeglichen Erzählfluss auskommt. "ROMAN" steht auf dem Einband zu lesen. Ein Roman ist für mich etwas Anderes...
Das eigentliche Thema dieses Hauses - die Story an sich - wäre in den Händen eines wirklich talentierten Geschichtenerzählers zu einem guten und bisweilen verstörenden, sicher auch schockierenden Roman geworden, den man nach Stunden fiebrigen Lesens nur… Mehr dazu
Dunkel ist die Sonne. von Philip Jose Farmer
Dunkel ist die Sonne. von Philip Jose Farmer
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Phantastische Phantasien, 28. Januar 2011
Daß Philip José Farmer ein absolut fabelhafter Weltenschöpfer und Phantast im besten Sinne des Wortes war, wird einem spätestens dann klar, wenn man Werke wie Die Welt der Tausend Ebenen (Sammelband) (Meister der Dimensionen - Welten wie Sand - Lord der Sterne - Hinter der irdischen Bühne - Planet der schmelzenden Berge) oder auch Die Irrfahrten des Mr. Green. Sonderausgabe von ihm kennt.
Beides hervorragende Beispiele dafür, was man doch alles erschaffen kann, wenn man denn mit solch überbordender Phantasie beschenkt wurde, wie Farmer… Mehr dazu

Wunschzettel

Freigegebene kürzlich gekaufte Artikel


Mehr anzeigen