ARRAY(0x9d89b3cc)
 

Monti M.

"Monti"
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 56% (93 von 165)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 759.454 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 93 von 165
Star Trek - Voyager 1: Heimkehr von Christie Golden
Star Trek - Voyager 1: Heimkehr von Christie Golden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Es geschehen noch Wunder, 18. Dezember 2013
Klar. Als Fan der TV-Serie und nach 10! langen Jahren des Wartens auf eine Fortsetzung in deutscher Sprache, ist man allein aus diesem Grund dazu geneigt, 5 Sterne zu vergeben. Glücklicherweise kann man aber auch wirklich sagen, dass Christie Golden ihre Sache sehr gut gemacht hat. Man merkt in jedem Satz, dass sie ein Fan der Serie ist. Sie "kümmert" sich demzufolge auch um jeden einzelnen Charakter, was ich als ebensolcher Fan sehr schön finde, was "Nicht-Fans" aber sicherlich langweilen dürfte. Die Geschichte um eine Borg-Seuche klingt zunächst recht abgedroschen, wird aber überaus plausibel im 2. Band aufgelöst, zudem wird eine recht interessante… Mehr dazu
Der Exorzist - Die neue Fassung <b>DVD</b> ~ Linda Blair
1 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Erstmal zu meiner Person, ich bin wahrlich kein Angsthase, vertrage also schon ne ganze Menge.Ich bin aber auch keiner von diesen abgestumpften Teenzombies, die erst eine erschreckende Erregung bei einem Film verspüren, wenn der Blutausfluss die 5 Liter-Grenze pro Opfer erreicht hat. Und angesichts des Kriteriums,dass Der Exorzist (fast) ganz ohne solche Elemente auskomme und seinen Horror aus subtil gehaltenen Schreckmomenten ziehe, dachte ich mir wow das hört sich doch gut an.Tja,Puste-Kuchen würd ich da nur sagen.
Die erste Hälfte des Films(120 min) beschäftigt sich mit der Dämonisierung der 12-jährigen Regan, deren Höhepunkt darin besteht,… Mehr dazu
Star Trek - Voyager Season 7 (Box Set, 7 DVDs) <b>DVD</b> ~ Kate Mulgrew
7 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Endspiel . . ., 16. März 2004
. . . ist der Titel zur letzten Voyager-Folge und beschreibt damit wunderbar die gesamte 7.Staffel, denn es geht nocheinmal richtig rund in dieser überragenden letzten Voyager-Staffel. Es ist schwer, die richtigen Worte für diese Staffel bzw. im Rückblick für diese gesamte Serie zu finden, denn keine je im TV ausgestrahlte Serie hat es geschafft ALLE Aspekte so geballt und kontinuierlich in eine Serie einzubinden, die für eine hervorragende TV-Serie von Bedeutung sind.
Da wäre zum Einen das hohe technische Produtionsniveau, das Standard bei Voyager ist, in KEINER anderen TV-Serie kann man Special-effects in dieser Qualität bewundern. Ein anderer sehr… Mehr dazu