ARRAY(0xa11e618c)
 

P. N.

"sipene"
 
Top-Rezensenten Rang: 7.843
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 73% (108 von 148)
Ort: Saarland
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 7.843 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 108 von 148
Der Schatten von Thot: Historischer Roman von Michael Peinkofer
ziemlich guten Geschichte, welches man gelesen haben kann, aber eben nicht muss.

Die englische, emanzipierte Lady Sarah Kincaid, wohl informierte Hobbyarcheologin ergeht sich in ihrem ererbten Schloss in Selbstmitleid, bis ihr Patenonkel sie um Hilfe für die Aufklärung der in London stattfindenden Serienmorde an Prostituierten bittet. Damit beginnt eine abenteuerliche Jagd. Allerdings letzten Endes nicht direkt nach dem Mörder, sondern nach einem mehrere Tausend Jahre alten ägyptischen Geheimnis, um das sich unzählige Sagen und Geschichten ranken, von denen bis dahin jedoch kaum einer etwas gewusst hat.

Mein Fazit:
Der Klappentext, das… Mehr dazu
Ismael: Bereit sein ist alles von Michael Gerard Bauer
Ismael: Bereit sein ist alles von Michael Gerard Bauer
5.0 von 5 Sternen Es geht in die Endrunde..., 18. Februar 2014
... an der St. Daniels High, die letzten beiden Schuljahre stehen an und wieder heißt es: Augen zu und durch.

Voller Enthusiasmus startet Ismael das 11. Schuljahr. Es soll sein bisher bestes werden. Partys, Treffen mit Freunden, Spaß ohne Grenzen, ein neuer Debattierwettbewerb warten auf einen vor Selbstbewusstsein strotzenden Ismael und auf seine Traumfrau.
Doch natürlich kommt mal wieder alles anders. Kelly, seine heißgeliebte Freundin zieht nach Neuseeland. Der Enthusiasmus ist dahin, doch die Schule muss trotz allem geschafft werden. Zum Glück hat Ismael seine Freunde, die aus dem tristen Schwarz ein fades Grau machen. Gemeinsam schaffen sie… Mehr dazu
Ismael und der Auftritt der Seekühe von Michael Gerard Bauer
Ismael und der Auftritt der Seekühe von Michael Gerard Bauer
5.0 von 5 Sternen Das Leben geht weiter,..., 18. Februar 2014
...ein neues Schuljahr beginnt am St. Daniels's Boys College und die fabelhaften Fünf müssen sich neuen Herausforderungen stellen.
Der Debattierclub hat einiges erreicht und vor allem hat er Ismaels Selbstbewusstsein in bisher unerreichte Höhen katapultiert. Aber reicht es auch um seine Liebe zu erobern? Vor allem, wenn sich das Gehirn in ihrer Gegenwart in Brei verwandelt und vom wortgewandten Debattierter nichts übrigbleibt als eine vor sich hin stammelnde Witzfigur!? Zum Glück hat Ismael in Zotto einen wahren Freund gefunden. Einen, der für jedes Problem eine Lösung hat und jederzeit er Coolste der Coolen ist. Und auch diesmal ist es ganz einfach:… Mehr dazu